forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Benutzeravatar
Paule
Beiträge: 67
Registriert: 1. Jun 2013
Motorrad:: Paula Thrux ~111.200km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 26.600km (41.180km) 2016/07/16

Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von Paule » 11. Jun 2020

biff_bw_stuttgart.png
SAMSTAG, 4. JULI 2020 VON 14:00 BIS 17:00
Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder
70372 Stuttgart, Mercedesstrasse Wasen Parkplatz P 10
Details

Samstag, 4. Juli 2020 von 14:00 bis 17:00

70372 Stuttgart, Mercedesstrasse Wasen Parkplatz P 10

Öffentlich · Gastgeber: BifF Veranstaltungen am 4.07.2020 auf FB
Wir sind gegen Fahrverbote von Motorrädern

Davor gibt es eine Sternfahrt Abfahrt 13:00 aus Wernau, Stgt. Bärenparkplatz, Schorndort und Ludwigsburg.

Ich hoffe es kommen ein paar aus der Gegend dort hin und unterstützen die Sache, denn ich denke das ist der Anfang ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Friede und ein langes Leben! Grüßle, Paule

Bild

Online
Benutzeravatar
theTon~
Hausmeister & Administrator
Beiträge: 7615
Registriert: 20. Jun 2010
Motorrad:: Triumph Legend TT CR '98
Seeley Honda CB 836 Four '77
Seeley Honda CB 750 Four '76
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von theTon~ » 12. Jun 2020

Der Kalendereintrag ist korrigiert :salute:

Benutzeravatar
IoMTT
Beiträge: 410
Registriert: 3. Jan 2016
Motorrad:: Ducati, Moto Guzzi Le Mans II "Hot Rod"
Wohnort: Bremen

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von IoMTT » 14. Jun 2020

Ganz kurzer Hinweis zu dem wichtigen Thema: gibt es da nicht auch schon eine Petition?

Ich meine, dahingehend schon vor ein paar Wochen etwas unterschrieben zu haben...
26th Milestone -‘Joey’s’ in memory

Benutzeravatar
Paule
Beiträge: 67
Registriert: 1. Jun 2013
Motorrad:: Paula Thrux ~111.200km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 26.600km (41.180km) 2016/07/16

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von Paule » 15. Jun 2020

IoMTT hat geschrieben:
14. Jun 2020
Ganz kurzer Hinweis zu dem wichtigen Thema: gibt es da nicht auch schon eine Petition?

Ich meine, dahingehend schon vor ein paar Wochen etwas unterschrieben zu haben...
Ja die gibt es:
https://www.openpetition.de/petition/on ... iertagen-2
Friede und ein langes Leben! Grüßle, Paule

Bild

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 2815
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von FEZE » 15. Jun 2020

Moin,

ich will Euch ja nix. AAAABER.......

sich auf einem normalen Parkplatz zu treffen schreckt niemanden auf.

Mein Tipp:

Besetzt mit den Motorrädern sämtliche Brummiparkplätze im Ballungsgebiet und zwar am WOCHENENDE wenn man ja nicht mehr fahren darf. Dann muss der Eimer ja stehen bleiben.
Whoosenose?

Benutzeravatar
Paule
Beiträge: 67
Registriert: 1. Jun 2013
Motorrad:: Paula Thrux ~111.200km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 26.600km (41.180km) 2016/07/16

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von Paule » 16. Jun 2020

Sternfahrt ab 13.00 zum Wasen, von dort aus durch Stgt.
Bisher weiß man schon von ca. 1000 Teilnehmern.
Jeder dem das am Popo vorbei geht kann ja zu Hause bleiben.
Das ist ja nur für Stgt., Es ist aber Bundesweit geplant und angekündigt.
Macht euch schlau, über FaceBook: https://www.facebook.com/BifF-Veranstal ... e_internal
WhatsApp Image 2020-06-15 at 19.29.59.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Friede und ein langes Leben! Grüßle, Paule

Bild

Benutzeravatar
Tray
Beiträge: 25
Registriert: 25. Sep 2019
Motorrad:: GS500E
Wohnort: Nähe Heidelberg

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von Tray » 4. Jul 2020

Hey Paule, kommst du sicher?
Bild

Troubadix
Beiträge: 2872
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von Troubadix » 4. Jul 2020

Da ich Arbeiten durfte war mit Demonstrieren bei mir nix drin, aber mal als "Beobachter der Medien" muss ich sagen das die Orga es nicht Geschafft hat den Medien klarzumachen was das Ziel ist, die Berichte erwecken z.zt. eher den Eindruck das es darum geht Härtere Lärmvorschriften zu bekämpfen...



Johannes
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
Tomster
Moderator
Beiträge: 2365
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XT500, Kawasaki Z650B, Suzuki GR650X, Yamaha TRX850, BMW R100/7
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von Tomster » 5. Jul 2020

Stimmt leider.
So wurde es auch im Fernsehen (heute Journal) dargestellt.

Bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 618
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT , neu dazu gekommen XS 400 ( Umbau zu Tracker ) neues Projekt Yamaha TRX 850
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: Stuttgart - Wir sind gegen Fahrverbote für Motorräder

Beitrag von Doggenreiter » 5. Jul 2020

Hallo zusammen ,

ich war dabei und andere von hier auch , muss euch schreiben das ich schade finde das ihr nicht da wart , den es war gewaltig , schon die Anfahrt zum Sammelpunkt und von da aus nach Bad Cannstatt zum Vasenparkplatz war brutal , Stuttgart stand Still nichts ging mehr , der Verkehr war lahm gelegt , das ging 1,5 Std. bist alle am Vasen waren ab da alle zum Schlossplatz nochmal 1,5 Std. Stuttgart war komplett lahm gelegt , das wurde schon wahr genommen keine Frage , schön war auch das die Leute ob Autofahrer oder Fußgänger uns alle voll unterstützt haben , man schätz ca. 12 000 Biker , ich denke waren mehr , denke auch das wir uns zeigen sollten nicht hier sondern da wo wir auch gesehen werden , wär Kämpft kann verlieren - wer nicht Kämpft hat schon längst verloren , ich würde sofort wieder mit denen die Kämpfen mitfahren , kann das nur unterstützen .

Antworten

Zurück zu „private Treffen & Ausfahrten“

windows