Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlands

Reiseberichte, Reiseinfos, Routentipps und Bikerhotels
Benutzeravatar
Kallebadscher
Beiträge: 149
Registriert: 2. Feb 2015
Motorrad:: 2x CX500Euro...mit 80tkm und 570tkm
1x CX500C
1x CB450s
1x XS750
1xTransalp
2x AS3/RD125-Aufbauprojekte für Junior
und seit August 2015 ne Triumph Tiger T709
Wohnort: Stettfeld / Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von Kallebadscher » 25. Aug 2016

herzlichen Dank fűr diesen tollen Bericht
und schőn dass deine Sabine doch so intensiv dabei war

mich trifft dieser Bericht besonders tief im Herzen, denn meine Jutta starb vor etwas mehr als einem Jahr
und sie nahm mir auf dem Sterbebett das Verprechen ab, dass ich den Motorradfreunden (CX-Stammtisch) treu bleiben soll.
Auch sie wollte mal in die Highlands
.....mal schauen, vielleicht traue ich mich ja auch mal so ne schőne Tour......und dann liegt hier am Grab auch ein Stein aus der Gegend


Danke




Gruss
To.

Benutzeravatar
Brownie
Beiträge: 604
Registriert: 15. Feb 2014
Motorrad:: Moto Guzzi V65, BJ 1982
Harley FXST/C BJ 1988
Wohnort: Stuttgart-Feuerbach

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von Brownie » 25. Aug 2016

Eine der schönsten Geschichten, die ich je im Internet gelesen hab... :fingerscrossed:
Bild

Benutzeravatar
Güllenpumper
Beiträge: 405
Registriert: 1. Jan 2016
Motorrad:: Honda CX500C
Honda CX500C
Honda CX650E
KTM 990 Adventure
Wohnort: Reichelsheim/ODW

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von Güllenpumper » 25. Aug 2016

Boah, so ein toller Reisebericht!
Und mit Abstand der emotionalste...
Hab zwei Taschentücher verbraucht.
Have a safe journey
Alex

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 584
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von LastMohawk » 25. Aug 2016

Danke Jungs, mich freut es wenn euch mein Bericht gefällt. Da es eine sehr emotionale Reise war, fiel der Bericht eben auch so aus....

Aber ich würds lieber heute als morgen nochmal machen... nur die Ostküste am einem Tag reicht und dafür die Westküste länger bereisen. Wobei die Menschen dort einen viel tieferen Eindruck hinterließen, man kommt wirklich als Fremder und geht als Freund.
Kallebadscher hat geschrieben:....
Auch sie wollte mal in die Highlands
.....mal schauen, vielleicht traue ich mich ja auch mal so ne schőne Tour......und dann liegt hier am Grab auch ein Stein aus der Gegend
....
Hey To. .... ich kann dir nur sagen, treib deine CX, GL oder XS einfach ins schottische Hochland. Da gibt es viele Orte an denen du einfach sitzen kannst, übers Meer schauen und an deine Jutta denken. Tut gut.

Gruß
der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Benutzeravatar
Shokata
Beiträge: 96
Registriert: 2. Apr 2013
Motorrad:: Honda NTV, FZS 600....
Wohnort: Hannover

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von Shokata » 25. Aug 2016

Hallo Indianer,
als erstes heute Morgen habe ich deinen Bericht gelesen....

Mit einen gefühlschaos in mir...
Nachdenklichkeit, Traurigkeit, Freude, mitfühlend und Begeisterung... alles war dabei.
Einige Stunden brauchte ich nun um davon "etwas" in Worte fassen zu können.

Danke für deinen tollen Bericht und dafür dass du deine Gedanken und Gefühle zu deiner liebsten uns in so tolle Worte und Geschichten verpackst, wie es nur sehr wenige vermögen.

Beste Grüße
Manfred
If you´re "desperate", change batteries. If you´re "Lost", get a compass.
If you´re watching "Big Brother" you´re a BLOODY PERVERT --- Get out, get a life ---

Benutzeravatar
Spucki
Beiträge: 207
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Ducati 750 ss I.E
Kawasaki Z 750
Kreidler Florett

Honda CB 450 N Cafe Racer Projekt
Ducati 900 ss Baustelle
Suzuki GS 450 Roadster Projekt

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von Spucki » 25. Aug 2016

Danke für diesen tollen Reisebericht .daumen-h1:

Schottland hat mich nie so recht interessiert aber ich glaube ich muss mir das da oben auch mal ansehen :wow:

Vielen Dank das du deine Erlebnisse mit uns teilst
An manchen Tagen klappt nichts.....außer dem Vorderrad

http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 76&t=14281

Benutzeravatar
saflo
Beiträge: 297
Registriert: 16. Sep 2014
Motorrad:: Zephyr 550
ZRX 1100
SR 500 -> Scrambler
ZRX 1200 -> CR
Honda CBX 650 E
Wohnort: in Brandenburg

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von saflo » 25. Aug 2016

Danke Indianer, wie klein doch meine Sorgen sind.

Grüße

Stefan

Benutzeravatar
obelix
Moderator
Beiträge: 4492
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von obelix » 25. Aug 2016

A true sentimental journey!
Danke dafür!

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 1718
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1987; SR 500, 1985; Z750 B, 1978
Wohnort: 91541 Rothenburg o/T

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von Hux » 25. Aug 2016

Sehr bewegend und gleichsam ein wichtiger Hinweis für mich ganz persönlich: Nicht auf morgen warten.
Gallerie: Bikes | Aktuell im Bau: LS 650 Oldschool Bobber

Benutzeravatar
Snippel
Beiträge: 59
Registriert: 21. Mär 2013
Motorrad:: Ducati Monster 900, BJ '99
Wohnort: Lützelbach

Re: Das letzte Versprechen oder mit dem CR durch die Highlan

Beitrag von Snippel » 25. Aug 2016

Schöner Reisebericht über ein schönes Land!
Der Grund der Reise ist mit Sicherheit nicht der schönste, aber man merkt wie es diesen Trip beeinflusst hat.
Man kann bei den Bildern mitfühlen und verstehen wie es wohl sein mag auf kleinen Straßen durch die Highlands zu
fahren und seinen Gedanken nachzuhängen.
Du sollst entweder Gas geben oder bremsen, aber niemals sollst du rollen!

Antworten

Zurück zu „Reiseberichte & Reiseinfos“

windows