Hat jemand nen Tipp ? Endtöpfe für BMW R80

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Antworten
Bugbear
Beiträge: 20
Registriert: 25. Apr 2018
Motorrad:: BMW R100 Bj.´83

Hat jemand nen Tipp ? Endtöpfe für BMW R80

Beitrag von Bugbear » 12. Okt 2018

Hi Leute
Nach der R100 hab ich nun eine R80 auf der Bühne.
Da ich hier nicht wieder für fast 1000 € Hattech Endtöpfe kaufen will, frag ich hier mal nach ner günstigeren Alternative.
Am Besten wäre natürlich was mit E-Nummer/ABE.
Die R80 ist Bj ´85, und ich würd gerne offene Luftfilter verbauen. Wenns nicht anders geht, würd ich aber auch den originalen Luftfilterkasten drauf lassen.
Wichtig wäre mir, dass ich damit auch ne Chance beim TÜV habe.
Wie ist das mit solchen Billigtüten ohne ABE z.B. von Loius ?
Kann man sowas eintragen lassen, wenn man sie ausreichend leise bekommt ?
LG
Tom

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3456
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Hat jemand nen Tipp ? Endtöpfe für BMW R80

Beitrag von sven1 » 12. Okt 2018

Moin Tom,

sprichmalmit deinem TÜV wegen der UniversalESD vom Zubehör. Meiner wollte dafür 2xFahrgeräuschmessung Eintragung macht ca. 650€-750€. Da hätte ich auch die Hattechs nehmen können. Jetzt fahreich die Originale weiter.
Oder guck mal bei dem BMW Scrambler Umbau von "Grizzly" der hatte auch schickeTöpfe verlinkt.

Grüße

Sven
Jede Entscheidung ist eine halbe Chance...
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Bugbear
Beiträge: 20
Registriert: 25. Apr 2018
Motorrad:: BMW R100 Bj.´83

Re: Hat jemand nen Tipp ? Endtöpfe für BMW R80

Beitrag von Bugbear » 13. Okt 2018

Hi Sven
Ich find grad den BB von "Grizzly" nicht.
Hab mir schon überlegt, die Originalen ESD´s zu verwenden. Ohne den Mitteltopf und mit gekürzten Krümmern, sollte sich doch da auch was Ansehnliches basteln lassen. Dann sollte es auch beim TÜV keine Probleme geben.

Benutzeravatar
NyFAZ
Beiträge: 242
Registriert: 2. Nov 2016
Motorrad::  
Yamaha TT600
BMW R80
Honda CX500
Honda CB1
Wohnort: Braunschweig

Re: Hat jemand nen Tipp ? Endtöpfe für BMW R80

Beitrag von NyFAZ » 9. Nov 2018

Mahlzeit, ich habe bei meiner R80 die Endtöpfe re und li getauscht. Bei Interesse mache ich Detailbilder. Alles ohne Sammler.
Dann bitte um PN.

LG Roland

Antworten

Zurück zu „Abgasanlage“

windows