forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
CafeRacerFreising
Beiträge: 45
Registriert: 4. Okt 2015
Motorrad:: Yamaha XS 1100 1979
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von CafeRacerFreising »

Servus,

Ich habe heute an meiner Yamaha XS1100 '79 eines dieser Louis universal Teile verbaut. Schaut gut aus ist aber doch etwas laut.

Wie mache ich den am besten etwas leiser?

Gruß Jochen

Bild
http://www.caferacer-freising.de
Facebook: Cafe Racer Freising

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16832
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von f104wart »

Hallo Jochen,

ich habe Deinen Beitrag vom Ursprungsthema abgetrennt, weil es sich um andere Dämpfer handelt als die, die dort besprochen wurden.

Ich denke, mit einem eigenen Thema erregst Du mehr Aufmerksamkeit und bekommst schneller Unterstützung als im Ursprungsthema.



...Bei Deinem Universalauspuff kannst Du vermutlich nur mit einem Krümmereinsatz arbeiten. Den kannst Du dann entweder in den Krümmer oder in den Auspuff schieben.

.
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
CafeRacerFreising
Beiträge: 45
Registriert: 4. Okt 2015
Motorrad:: Yamaha XS 1100 1979
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von CafeRacerFreising »

Danke, so einen habe ich schon bestellt, hoffentlich hilft der was.
http://www.caferacer-freising.de
Facebook: Cafe Racer Freising

boatpeter
Beiträge: 26
Registriert: 31. Aug 2014
Motorrad:: Thruxton 06
Speet Trible 00
XS 850 81
Wohnort: Essen

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von boatpeter »

Da bin ich mal gespannt ob sie damit noch so gut läuft !!??
Sag mal bescheid !
4 Zylinder sind immer shit fürs Moppet zu viel und fürs Auto zu wenig

Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 468
Registriert: 18. Dez 2014
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von MaxEmil »

Ich hab da bei mir kürzlich auch wieder rum experimentiert... Ich habe jetzt die schwarzer geraden Universalschalldämpfer die es eigentlich überall gibt verbaut, die sind innen ziemlich leer bis auf ein paar Prallbleche und sind wirklich sehr laut selbst mit Sammler der bei der CX einiges an Schall schluckt.

Da ich sie eh etwas weiter hinten sitzen haben wollte habe ich ein passendes Rohrübergangstück von CX auf Schalldämpferanschluss und ein passendes gerades Rohrstück zusammen geschweißt und dort dann hintereinander 2 Krümmerschalldämpfer eingesetzt, das sind jetzt 300mm effektive Vorschalldämpferlänge und hat zum einen die Lautstärke deutlich gesenkt und zum anderen was mir fast wichtiger war diese ach so coolen aber penetrant kopfschmerzenerregenten tiefen Frequenzen rausgefiltert. Ergebnis ist ein dezenterer und deutlich klarerer Sound, ich bin damit auf jeden Fall schon sehr zufrieden...
Auspuff.jpg

Grüße Maxi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Troubadix
Beiträge: 2984
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von Troubadix »

ggf hinter dem Krümmereinsatz noch ein Prallblech Einschweissen, das ginge ja auch an dem Einsatz selber.

In Anlehnung an die gebräuchlichen DB Eater in den E geprüften Anlagen würde es eine grössere Edelstahl Karosseriescheibe und ein paar kurze Blechstücke oder Rundmaterial schon tun, einfach mit 2-3cm Abstand direkt in den Abgasstrom bauen.

http://www.gs-forum.eu/attachments/r-12 ... er_080.jpg

Persönlich würde ich aber sagen etwas mehr Auspuff würde mir da eher gefallen, so ein Tapered Schalldämpfer Leicht nach oben ragend würde der Dicken sicher gut stehen...

http://www.eightball-custom.com/WebRoot ... 509665.jpg

Leider dürfte bei den billigen genauso wenig Dämmung drin sein wie in deiner Aktuellen Version...


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
CafeRacerFreising
Beiträge: 45
Registriert: 4. Okt 2015
Motorrad:: Yamaha XS 1100 1979
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von CafeRacerFreising »

Bild

Bild

Ich hab nun den dbKiller so dick wie möglich mit Demmung umwickelt und zusätzlich einen dbKiller selber gebaut, fertige passen leider nicht rein.
Für mich is das nun super. Was der TÜV davon hält sehe ich dann morgen.
http://www.caferacer-freising.de
Facebook: Cafe Racer Freising

Benutzeravatar
CafeRacerFreising
Beiträge: 45
Registriert: 4. Okt 2015
Motorrad:: Yamaha XS 1100 1979
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von CafeRacerFreising »

So ich war nun beim TÜV (XXXXX)... das war garnix. Zum einen hätte der Spaß über 350€ kosten sollen und zum anderen hatte ich den Eindruck als hätte der Prüfer sowiso 0 Bock auf mein Zeug.

Wenn also einer nen interessierten Prüfer im Raum München Freising ec kennt der willig und evetuell schwerhörig ist währ ich dankbar.

Das aber bitte per PN und nicht öffentlich :bulle:
gez. Dengelmeister
Zuletzt geändert von Anonymous am 10. Mai 2016, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: TüV Standort unkenntlich gemacht.
http://www.caferacer-freising.de
Facebook: Cafe Racer Freising

Karkarov
Beiträge: 1
Registriert: 19. Jul 2017
Motorrad:: FJ 1100 , Yamaha , 1984
XS 1100 , Yamaha , 1979
GSR 600 , Suzuki , 2008

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von Karkarov »

Servus !

Wie hast du jetzt das Problem gelöst mit dem Endschalldämpfer ? Einen anderen verbaut oder doch leider gemacht ?

LG igor

Benutzeravatar
Anderl
Beiträge: 87
Registriert: 10. Sep 2013
Motorrad:: diverse
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Universal-Endschalldämpfer leiser machen

Beitrag von Anderl »

hmm...ich hatte mal Schalldämpfer an einer alten Pantah eintragen lassen. Der Prüfer hat in den Schein geschaut wie laut sie sein darf, nachgemessen und nachdem sie nicht lauter war, eingetragen.
Edit: ja...alter Beitrag. Schön wär als mal, wenn die Fragenden mal bekannt gäben wie es denn so gelöst werden konnte.

Antworten

Zurück zu „Abgasanlage“

windows