T&T Tacho

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Antworten
Benutzeravatar
Holger1
Beiträge: 139
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 09:28
Motorrad: Jung Boldor und V1

T&T Tacho

Beitrag von Holger1 » Sa 10. Jun 2017, 09:33

Habe leider keine Bedienungsanleitung mehr weiß einer wie man die Uhrzeit u.s.w. einstellt.
Danke Holger
IMG_3451.JPG
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
GeraldR
Beiträge: 467
Registriert: So 24. Nov 2013, 17:40
Motorrad: XJ 600 S-presso
XJ 600 SCR
Wohnort: Graz

Re: T&T Tacho

Beitrag von GeraldR » Sa 10. Jun 2017, 09:49

Hallo Holger,

die Bedienungsanleitung kanst du bei Tante Louise unter "Dokumente" runterladen !
LG
GeraldR

Wer schneller fährt, bleibt länger jung ! - Einstein`s Relativitätstheorie
XJ 600 S-presso: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 179&t=3835
XJ 600 SCR: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 79&t=16060

Benutzeravatar
Stick
Beiträge: 465
Registriert: Do 11. Apr 2013, 15:18
Motorrad: Speed Triple 955i // GS 550D // Zündapp CS50
Wohnort: 34434 Kreis Höxter
Kontaktdaten:

Re: T&T Tacho

Beitrag von Stick » Sa 10. Jun 2017, 10:02

Du musst beide Knöpfe gleichzeitig gedrückt halten um in das Menü zu kommen. Der Rest erklärt sich dann von selbst.
Gruß Dirk
"Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit."

Benutzeravatar
Holger1
Beiträge: 139
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 09:28
Motorrad: Jung Boldor und V1

Re: T&T Tacho

Beitrag von Holger1 » Sa 10. Jun 2017, 16:30

erstmal danke

Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 546
Registriert: Di 14. Jun 2016, 12:59
Motorrad: Kawasaki 550GT Bj 87 Umbauprojekt
Kawasaki GPz 500 S

Re: T&T Tacho

Beitrag von dirk139 » Sa 10. Jun 2017, 16:42

Seid ihr grundsätzlich zufrieden mit dem Tacho, gibt es irgendwelche Probleme oder "bessere" Alternativen?
Gruß
Dirk

... und sobald du die Antwort hast, ändert das Leben die Frage!!! :rockout:

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 1728
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 14:15
Motorrad: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: T&T Tacho

Beitrag von Marlo » Sa 10. Jun 2017, 16:51

Preis Leistung .daumen-h1: und Probleme hatte ich bisher auch noch keine.

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 82
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad: GS 450 L, Güllepumpe, Virago 535, 12er Kult Bandit, GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: T&T Tacho

Beitrag von Ausbilder » Sa 10. Jun 2017, 23:32

Ich hab den Tacho an die Virago meines Webchens geschraubt. Sie wollte unbedingt eine Drehzahlmesser am Mopped haben. Erste Klasse das Teil!

Antworten

Zurück zu „Lenker/Armaturen/Spiegel“