Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
upside
Beiträge: 10
Registriert: 17. Mai 2017
Motorrad:: Honda CX 500
Wohnort: Gießen

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von upside » 1. Jul 2017

Danke für die Dioden-Info
*
Hier meine zur Hauptsicherung - leider habe ich meine gekillt -trotz Anleitung :dontknow:

http://www.ebay.de/itm/Honda-CX-500-650 ... 2749.l2649

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 1859
Registriert: 18. Okt 2013
Motorrad:: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von Marlo » 1. Jul 2017

Wenn zwei Anschlüsse für die Blinker vorhanden sind müssten auch schon die Dioden original im Tacho verbaut sein.

upside
Beiträge: 10
Registriert: 17. Mai 2017
Motorrad:: Honda CX 500
Wohnort: Gießen

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von upside » 1. Jul 2017

??

hatte beide Kabel vor dem Anschlusstipp angeschlossen - ohne Erfolg..

Benutzeravatar
Actionandi
Beiträge: 194
Registriert: 8. Aug 2016
Motorrad:: CX500

Re: RE: Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von Actionandi » 1. Jul 2017

Marlo hat geschrieben:Wenn zwei Anschlüsse für die Blinker vorhanden sind müssten auch schon die Dioden original im Tacho verbaut sein.
Dachte ich auch, war aber leider nicht so.
@upside hast du aus Versehen einen Kurzen verursacht oder war alles so angeschlossen wie ich schrieb?
A Knight in shining armor is a man who has never had his metal truly tested.

upside
Beiträge: 10
Registriert: 17. Mai 2017
Motorrad:: Honda CX 500
Wohnort: Gießen

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von upside » 1. Jul 2017

100% habe ich es wohl nicht umgesetzt ??
Neutral hat geleuchtet, Hintergrundbeleuchtung ging - dann schmorte die Hauptsicherung durch
Jetzt brauche ich erstmal eine neue Hauptsicherung - vor Ort nicht zu bekommen - daher Ebay

Dann muss ich noch mal schauen, wo der Fehler liegt

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14347
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von f104wart » 1. Jul 2017

Hast Du eventuell bei den schwarzen was falsch gemacht?

...Schwarz ist bei Honda geschaltetes plus, also +12V bei Zündung an (Rot = Dauerplus von Batterie geht auf Zündschloss und Zündschloss schaltet Rot auf Schwarz).

Wenn Du schwarz mit einem schwarzen Massekabel vom Tacho vereint hast und die Zündung einschaltest, hast Du einen Kurzschluss.


Der Neutral- wie auch der Öldruckschalter schalten Masse. Das heist: An die LED+ kommt Zündungsplus und LED- geht auf grün/rot (Neutralschalter) und blau/rot (Öldruckschalter).

.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
Actionandi
Beiträge: 194
Registriert: 8. Aug 2016
Motorrad:: CX500

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von Actionandi » 1. Jul 2017

Dann guck nochmal. Beide schwarzen vom Tacho kannst du zusammen auf ein grünes vom Kabelbaum legen, das ist vom Tacho einmal Masse für die Beleuchtung und einmal gesammelte Masse. Dann rot vom Tacho auf schwarz vom Moped. Dann sollte es erstmal leuchten.

Vielleicht überlegst du dir den Sicherungshalter auf Flachsicherungen umzubauen.
A Knight in shining armor is a man who has never had his metal truly tested.

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14347
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von f104wart » 1. Jul 2017

Actionandi hat geschrieben:Dann guck nochmal.
Wen meinst Du jetzt?

Der Tipp mit dem Flachsicherungshalter ist gut. .daumen-h1: Hab ich bei meiner 500er auch gemacht. Vor allem bekommt man unterwegs an jeder Tanke Ersatz, falls doch mal was durchbrennt. :wink:


...Aber Kai schuldet mir ja eh noch einen Besuch. Dann können wir das bei ihm ja auch gleich rein pfriemeln. Ist nämlich, wenn man´s vernünftig machen möchte und keine "fliegenden Sicherungen" verwendet, wegen dem Kabelquerschnitt nicht ganz so einfach. :wink:

.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

upside
Beiträge: 10
Registriert: 17. Mai 2017
Motorrad:: Honda CX 500
Wohnort: Gießen

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von upside » 4. Jul 2017

Oh, Oh , OH - alls funktioniert ;-) bin selbst über mich erstaunt - @Actionandi - danke für die Anleitung (mein Cousin war aber auch kurz da - hat auf die Kabel geschaut, die Augen verdreht - mich mit etwas Mitleid und Verachtung angesehen und das Wesentliche dazu gesagt)

Kontrolllampen - Neutral, Fernlicht, Blinker funktionieren / Beleuchtung des Tacho funktioniert und kein Kurzschluss (habe jetzt noch 2 x 30 AMP Sicherungen in Reserve...!!

@f104wart - komme bald vorbei - bin gespannt - melde mich vorher - hoffentlich fährt die CX am WE soweit...

Danke für die Hilfe

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14347
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Tacho wechseln Honda CX - Anschluss Kabel ?

Beitrag von f104wart » 4. Jul 2017

Jatzt am WE fahre ich erst mal in Urlaub. :grin:

...Danach können wir mal was ausmachen. :prost:
.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Antworten

Zurück zu „Lenker/Armaturen/Spiegel“

windows