Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 28. Aug 2018

sind Stromdiebe dafür ausreichend?
(normalerweise mag ich diese nicht sonderlich aber da wären sie irgendwie praktisch)

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 1880
Registriert: 18. Okt 2013
Motorrad:: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Marlo » 28. Aug 2018

Ausreichend ja aber immer eine große Fehlerquelle die den DZM ausfallen bzw. falsch anzeigen lassen könnte.

Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 868
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Kawasaki 550GT Bj 87
Honda CB 650 RC03

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von dirk139 » 28. Aug 2018

Vic hat geschrieben:
17. Sep 2017
...
Den Sicherungskasten der CB650 samt Abdeckung hab ich mir auf Verdacht schon gekauft gehabt und musste leider feststellen dass die Lenkerklemmen einen anderen Abstand haben.

Um mir eine weitere Fehlinvestition zu ersparen frage ich euch um Rat.
...
Falls du den noch hast und der auch noch von einer RC03 ist könntest du mir, per PN, mal ein Foto und einen Preis dazu schicken, evtl. wird die Fehlinvestition im Nachhinein zur Einnahmequelle :zunge:
Gruß
Dirk

...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens scheiße :?

v8uwe
Beiträge: 181
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von v8uwe » 28. Aug 2018

Vic hat geschrieben:
28. Aug 2018
sind Stromdiebe dafür ausreichend?
(normalerweise mag ich diese nicht sonderlich aber da wären sie irgendwie praktisch)
...das hat bei mir so nicht richtig funktioniert :wink:
lies mal bei meinem Thread, bis S27 :wink:
https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... &start=240

LG

Uwe

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14667
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von f104wart » 28. Aug 2018

Vic hat geschrieben:
28. Aug 2018
sind Stromdiebe dafür ausreichend?
Ausreichend steht für Note 4. Wenn Dir das ausreicht, ist es ausreichend. :grinsen1:


...Für mich wäre es keine Option.

Das Kabel wird nicht gecrimpt, sondern eingeschnitten und geschwächt.
Ein Stromdieb ist über kurz oder lang immer eine (vermeidbare) Fehlerquelle.
Gruß Ralf


...Es gibt nichts, was man falsch machen kann, so lange man aus jedem Fehler lernt. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 29. Aug 2018

Danke für eure Antworten, vorallem Uwe für den interessanten link zu deinem Topic.

also Stecker von/für Zündspule lösen, öffnen und Signalleitung an gelben oder blauen Pin anlöten, anschließend Stecker wieder zusammensetzen.
Kann ich das Signal auch hinten an den NEC-Würfeln abgreifen?

Edit:
achja Dirk, ich schau Heute am Abend nach dem Sicherungskasten/Lenkerklemme und mach dir Fotos.
Rest dann per PM.

Benutzeravatar
brummbaehr
Beiträge: 446
Registriert: 27. Sep 2016
Motorrad:: Honda CX 500/650
Wohnort: 41836 Hückelhoven
Kontaktdaten:

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von brummbaehr » 29. Aug 2018

Vic hat geschrieben:
29. Aug 2018
Kann ich das Signal auch hinten an den NEC-Würfeln abgreifen?
Aber sicher doch
Gruß
aus dem WildenWesten

Fußhupe
Beiträge: 485
Registriert: 22. Sep 2013
Motorrad:: Kawasaki Gpz900R, Bj85
Ducati 900SS, Bj 92
Honda CX500, Bj 82

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Fußhupe » 30. Aug 2018

Vic hat geschrieben:
29. Aug 2018
...also Stecker von/für Zündspule lösen, öffnen und Signalleitung an gelben oder blauen Pin anlöten, anschließend Stecker wieder zusammensetzen....
Ohne Fuddelei sollte auch eine Flachsteckhülsen mit Abzweig funktionieren
https://katalog.klauke.com/de/isolierte ... -0-5-6-mm/

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 30. Aug 2018

Hallo Jürgen, zumindest bei meiner PC06 ist kein normaler Flachstecker an den Zündspulen oder NEC-Blöcken vorhanden.
also ohne auslösen eines Pins und Anlöten einer Leitung seh ich keine Möglichkeit.

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14667
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von f104wart » 31. Aug 2018

Doch!

...Du kannst beispielsweise das Kabel trennen und solch einen Verteilerstecker nehmen. :wink:
Gruß Ralf


...Es gibt nichts, was man falsch machen kann, so lange man aus jedem Fehler lernt. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Antworten

Zurück zu „Lenker/Armaturen/Spiegel“

windows