Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 4. Sep 2018

Hallo Uwe, dass du den Widerstand auch eingelötet hattest hab ich in deinem Topic wohl überlesen.
Ab dem Punkt wo du schreibst dass du das Signalkabel 12mal um das Zündkabel gewickelt hast kommt keine weitere Info mehr über den Zustand des Drehzahlmessers.
Hat also nur das Umwickeln geholfen wenn ich es richtig interpretiere?

v8uwe
Beiträge: 191
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von v8uwe » 5. Sep 2018

....guten Morgen!

anscheinend hab ich das mit dem Widerstand nicht extra geschrieben :oops: , hat aber auch nicht funktioniert :wink:

Und das schreibe ich auf Seite 27, sollte eigentlich deine Frage beantworten :wink:

Der Drehzahlmesser funktioniert jetzt auch richtig, hab 12 Windungen um das linke Zündkabel gewickelt, das reicht offensichtlich für ein verwertbares Signal :)

LG

Uwe

Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 1. Okt 2018

offensichtlich bin ich zu blöd. :stupid:

was ich bereits gemacht habe:
- die Signalleitung an der Zündspule an die gelbe Leitung angelötet -> Drehzahlmesser zuckt extrem
- die Signalleitung an der Zündspule an die gelbe Leitung angelötet mit dem mitgelieferten 1 Megaohm Widerstand -> Drehzahlmesser bei Standgas ruhig, bei Drehzahlen um ca 3000rpm starkes Zucken.
- die Signalleitung an der Zündspule an die gelbe Leitung angelötet mit 2 Megaohm Widerstand -> Drehzahlmesser steht still

- die Signalleitung (ohne Widerstand) über 10 mal um das linke Zündkabel kurz vor dem Kerzenstecker (weil dort keine Schutzhülle)gewickelt -> zuckender Drehzahlmesser
- die Signalleitung (ohne Widerstand) 3mal um das linke Zündkabel kurz vor dem Kerzenstecker gewickelt -> im Standgas ruhiger Drehzahlmesser der ab ca 1000rpm zuckt und bei 1500rpm sich resetet/ausfällt

die Signalleitung liegt neben dem Kabelbaum an der linken Seite am Rahmen und wird dort entweder zur rechten Zündspule (bei Abnahme an der gelben Leitung) oder an das linke Zündkabel geführt.

hab in den weiten des WWW auch schon gelesen dass es Probleme mit Störsignalen auf der Signalleitung geben kann und dass es helfen würde dieses abzuschirmen.
Doch womit steht nicht...

Versuche nun noch die Signalleitung als "Freileitung" vom Lampentopf über den Tank direkt zum Zündkabel zu führen, fürchte aber dass das auch nicht die Lösung ist...

v8uwe
Beiträge: 191
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von v8uwe » 1. Okt 2018

....ich weiß nicht ob es einen Unterschied macht, ich hab die 12 Windungen nache an der Zündspule gemacht. Und sauber gewickelt, schön Windung neben Windung.
Auf "Abschirmung" hab ich dabei nicht geachtet.

LG
Uwe

Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 2. Okt 2018

ja, sauber gewickelt hab ich in beiden fällen auch und da nur ein versuch statt schrumpfschlauch nur Isolierband zum fixieren verwendet.
daran sollte es bei mir nicht liegen.
hast du beim wickeln auch in die signalleitung den widerstand eingelötet?

du hast auch die nec-würfeln?

v8uwe
Beiträge: 191
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von v8uwe » 2. Okt 2018

....nein kein Widerstand, ich hab noch die alte CDI Zündung.
ich würde noch mit der Windungsanzahl experimentieren!

Wenn du es mit Abschirmung versuchen willst, kauf dir bei Conrad ein "Audiokabel"
Für die Länge die du wickeln willst nimm die Schirmung ab, und die Schirmung schließe auf Masse.

LG

Uwe

Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 2. Okt 2018

danke für den tip zum audiokabel.
ich versuche es auf jeden fall mit Schirmung und kaufe auch noch Widerstände von 1,1 MOhm bis 1,9 MOhm zum experimentieren

weniger Wicklungen als 3 bringen zu schwaches Signal im Standgas, die 3 bringen aber ab 1000rpm starkes zucken und ab 1500rpm ein zu starkes Signal dass den Drehzahlmesser ausfallen lässt.

Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 8. Okt 2018

so, nahezu alle Widerstände zwischen 1 mOhm und 2 mOhm durchprobiert, den Massepunkt nochmal kontrolliert, die Signalleitung als "fliegende Leitung" verlegt und wiedermal mich Stunden durchs www. gewühlt.

Nachdem ich heute sogar Acewell angeschrieben habe finde ich nun zufällig folgenden Eintrag:
http://cx500.forumieren.org/t2909p15-os ... nd-nec-cdi

die NEC-Zündung (die die Eurosport ja bekanntlich hat) ist eine Transistorzündung!!!
d.h. hier sollte der Anschluss der Signalleitung an das Minus der Zündspule erfolgen und nicht wie bei CDI ins Plus.
brummbaehr hat geschrieben:
25. Jun 2018
Die Zündspulen haben einen kleinen 2Pol Stecker. Dort an einer der Zündspulen das gelbe (Rechte) oder das blaue (linke) Kabel anzapfen.
stimmt für die Eurosport so scheinbar nicht

das teste ich Heut Abend gleich mal aus...hoffe dass das nun des Rätsels Lösung ist.

Benutzeravatar
brummbaehr
Beiträge: 553
Registriert: 27. Sep 2016
Motorrad:: Honda CX 500/650
Wohnort: 41836 Hückelhoven
Kontaktdaten:

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von brummbaehr » 8. Okt 2018

Hmm.... das gelbe und blaue Kabel ist "das Minus der Zündspule"
Das andere SW/WS Kabel ist Zündungs-Plus.
Gruß
aus dem WildenWesten

Benutzeravatar
Vic
Beiträge: 33
Registriert: 13. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500E
KTM 400 EXC
Wohnort: Burgenland

Re: Alternative für Sicherungskasten am Lenker CX 500 Euro PC06

Beitrag von Vic » 8. Okt 2018

NEC Zündung.png
öööhhhh ok
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Lenker/Armaturen/Spiegel“

windows