schlanker Gasgriff

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
SebastianM
Beiträge: 884
Registriert: 2. Sep 2015
Motorrad:: ..
Wohnort: Vaterstetten

Re: schlanker Gasgriff

Beitrag von SebastianM » 13. Feb 2018

Den genannten Griff von der Aprilia Mille hab ich auch verwendet. Sehr schlank und bei ebay bezahlbar..

Mfg

Benutzeravatar
lisser
Beiträge: 59
Registriert: 22. Mär 2014
Motorrad:: Honda CB 750 F2 CR, Harley Softail Evo, Yamaha TR1, Vespa V50
Wohnort: Nordsachsen

Re: schlanker Gasgriff

Beitrag von lisser » 13. Feb 2018

Kurze Frage dazu.
Ich baue meine TR1 auch gerade um auf Mikuni VM38 Vergaser.

Bietet es sich da an auf Gasgriff 1-zügig mit Verteiler umzubauen oder direkt auf 2-zügig?

Müssen nur "Öffner" sein

VG Lisser
Geht nicht gibt´s nicht.

Benutzeravatar
Nille
Beiträge: 1287
Registriert: 8. Feb 2013
Motorrad:: Honda CB 750 Four K7, Bj 78
Yamaha XS 360 1u4 , Bj 77

Re: schlanker Gasgriff

Beitrag von Nille » 13. Feb 2018

Hab bei meiner xs360 jetzt auch pwk Gaser und dazu diesen Gaszugverteiler von Domino, kannst doch gut unterm Tank verstecken und bist weitaus flexibler bei der Gasgriff-Wahl.

Benutzeravatar
modderfreak
Beiträge: 184
Registriert: 25. Aug 2014
Motorrad:: Guzzi LM3
Kawasaki W650
Honda CB200
Wohnort: Niederösterreich

Re: schlanker Gasgriff

Beitrag von modderfreak » 13. Feb 2018

takeabow hat geschrieben:
12. Feb 2018
Ich suche einen möglichst schmalen, schwarzen Gasgriff mit zwei Zügen -> bei dem die Klemmschrauben optimalerweise auf der Seite der Züge oder wenigstens einigermaßen integriert sind. Und nicht einfach nur "drangeklatscht".

Gefunden habe ich:
Dominos http://kettenmax.de/gasgriff-domino-zwe ... 84814.html (wobei der zwei Öffnerzüge hat?)
Beide sind mir aber mit 100€ einen Schnack zu teuer.
Was suchst du jetzt eigentlich? Zwei Öffner, zB für alte Guzzis, BMWs etc., oder einen Öffner und einen Schließer? Wenn du zwei Öffner brauchst, kann man auch mit einem Gaszugverteiler arbeiten.
Die 100€ für den Domino Gasgriff sind aber auch überteuert, es gibt ihn für rund 70€ zB bei SD oder hier
Grüße,
Niki

Benutzeravatar
AsphaltDarling
Beiträge: 1419
Registriert: 23. Jul 2014
Motorrad:: Bis auf weiteres nur ein blaues Motorrad.
Wohnort: Coesfeld

Re: schlanker Gasgriff

Beitrag von AsphaltDarling » 13. Feb 2018

takeabow hat geschrieben:
13. Feb 2018
Vielen Dank für eure Antworten!
Wenn ich das richtig recherchiert habe, dann sieht man bei allen die Verschraubung. Ich hab sogar schon an einen innenliegenden Gaszug gedacht.

@AsphaltDarling Aber wenn ich schon in den Apfel beißen muss, dann klingt der progressive Gasgriff XM2 sehr interessant. Kann ich da denn andere Gummis draufziehen oder sind die extra angepasst auf die verschiedenen Einstellringe?
In der Artikelbeschreibung steht "Achtung ! Dieser Gasgriff ist nur auf der Rennstrecke einzusetzen !", was sagt denn da der Blaukittel und die Polizei dazu :law: ?
Jo, Griffe sind austauschbar soweit ich meine zu wissen ... Keine Ahnung bei meine Karren hat es kein TÜVler interessiert
ist auch nicht deren Baustelle ... der Griff kommt aber glaub ich ohne Züge ... ich hatte welche zum Anpassen dazu genommen weil ich auf Kaihin umgebaut habe...vom fahren her war es sau geil !
..."wenn es das nicht ab kann dann darf es kein Motor werden"...

—> Mad Aces Founding Member <—
(Mutprobe reich ich nach)

takeabow
Beiträge: 159
Registriert: 28. Nov 2016
Motorrad:: Honda CB 750f
Wohnort: Olpe / Köln

Re: schlanker Gasgriff

Beitrag von takeabow » 15. Feb 2018

@modderfreak ich brauche einen zum öffnen und einen zum schließen. Deswegen das Fragezeichen bei den speziellen Dominos. Es war mir zu dem Zeitpunkt nicht klar, dass es tatsächlich Motorräder gibt die auch zwei Öffner brauchen. Ich lern hier immer wieder viel dazu :jump:
Umbau-Projekt: CB 750F RC04

Antworten

Zurück zu „Lenker/Armaturen/Spiegel“

windows