forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Spiegel Upcycling

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Charst
Beiträge: 31
Registriert: 10. Apr 2020
Motorrad:: #

Spiegel Upcycling

Beitrag von Charst » 19. Apr 2020

Tach auch!

Heute mal ein Thema aus der Rubrik Upcycling.
Hatte noch einen Rückspiegel aus Fernost und eine Schraube M10x1,25, verchromt, und da dachte ich, warum nicht aus den beiden etwas Neues schaffen...
Hier das Ergebnis...

Man nehme: Ne halbe Stunde Zeit, einen Spiegel nebst Halter, die oben erwähnte Schraube, meinen besten Freund das Silberlot, etwas Flussmittel, eine Eisensäge, etwas Azetylen und Sauerstoff (Ich glaube, Propan tut's auch) sowie Schleifpapier und Poliertuch und...Voila!

Kost nix und wer's in Chrom nicht mag, machts halt schwarz...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
theTon~
Hausmeister & Administrator
Beiträge: 7614
Registriert: 20. Jun 2010
Motorrad:: Triumph Legend TT CR '98
Seeley Honda CB 836 Four '77
Seeley Honda CB 750 Four '76
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von theTon~ » 19. Apr 2020

Moin Charst, dass sieht aber anständig aus!
Hast du da denn kein Korrosionsproblem?

Charst
Beiträge: 31
Registriert: 10. Apr 2020
Motorrad:: #

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von Charst » 19. Apr 2020

Ja, das bekomme ich, wenns unbehandelt bleibt :mrgreen:
Aber wie meine Großmutter immer so nett sagt: Eeens nach'm annern, min Jung.
Erstmal muß man ja Fakten schaffen und denn kann man sich überlegen, wie's weiter geht...
Ich denke, 2K Klarlack wir meine Lösung dieser Thematik.

Cheerio

Charst

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6571
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von Bambi » 19. Apr 2020

Toll gemacht, Charst!
Dürfen wir die Rückseite vom Spiegel auch noch sehen? Ich vermute zwar, daß ich in etwa weiß wie die aussieht - aber ich sehe es lieber zur Bestätigung immer noch mal!
Danke und schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Charst
Beiträge: 31
Registriert: 10. Apr 2020
Motorrad:: #

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von Charst » 20. Apr 2020

Bambi hat geschrieben:
19. Apr 2020
Toll gemacht, Charst!
Dürfen wir die Rückseite vom Spiegel auch noch sehen? Ich vermute zwar, daß ich in etwa weiß wie die aussieht - aber ich sehe es lieber zur Bestätigung immer noch mal!
Danke und schöne Grüße, Bambi
Na sicher...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
theTon~
Hausmeister & Administrator
Beiträge: 7614
Registriert: 20. Jun 2010
Motorrad:: Triumph Legend TT CR '98
Seeley Honda CB 836 Four '77
Seeley Honda CB 750 Four '76
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von theTon~ » 20. Apr 2020

Gefällt mir gut! Schön kurz am Lenker. .daumen-h1:

tomcat
Beiträge: 264
Registriert: 26. Mär 2014
Motorrad:: YAMAHA FZS 1000 FAZER

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von tomcat » 20. Apr 2020

Schauen schick aus, nur wird man da bei Fahren wohl nur Unterarme sehen ... :-/

Benutzeravatar
Statler
Beiträge: 237
Registriert: 5. Okt 2013
Motorrad:: Commando 750

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von Statler » 20. Apr 2020

Moin.

Super Arbeit.

Spiegel sind mit die hässlichsten Bauteile an einem Motorrad und genau an der Position will ich den haben, wenn ich schon einen anschrauben muss. Dass man da zunächst mal nur den Arm formatfüllend sieht, juckt mich nicht - ich winkel den Arm bei Bedarf kurz an oder ab und kann rechts oder links vorbeischauen.

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 2815
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von FEZE » 20. Apr 2020

gut geworden, AAAABER.....

im Fall der Fälle bleibt eventuell die ganze Hand oder im Glücksfall wie bei mir der Daumen hängen(11x gebrochen wie ein Keks wo man drauf haut) und das bei max 20kmh wegen anbremsen auf einer Ölstelle vorm Kreisverkehr.

Nix für ungut
FEZE
Whoosenose?

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6571
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Spiegel Upcycling

Beitrag von Bambi » 20. Apr 2020

Hallo Charst,
Danke für's Zeigen! Wie schon gesagt: gut gemacht ...
Daß so etwas wie von Feze beschrieben passieren könnte hätte ich jetzt auch nicht auf dem Schirm gehabt. Autsch!!!
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Antworten

Zurück zu „Lenker/Armaturen/Spiegel“

windows