forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

RUSTY NAIL MOTORS – FILM "HUMANOID"

Der Geist des Cafe Racers
Forumsregeln
Bitte gestaltet den Titel Eures Themas aussagekräftig und übersichtlich!

Hinweis:
Um Youtube oder Vimeo-Videos sichtbar zu machen, braucht man nur den Link in das Textfeld zu kopieren.
;)
Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 1170
Registriert: 18. Aug 2015
Motorrad:: Honda CX 500 C PC 01, Baujahr 1982
Kawasaki ZRX 1100

Re: RUSTY NAIL MOTORS – FILM "HUMANOID"

Beitrag von Speed » 22. Nov 2018

Hallo Wurzelsepp!

Erstmal :respekt: !

Habt ihr toll gemacht, schöne Bilder, passende Musik, schöne Fahrszenen mit der BMW. Beim Anschauen kam mir gleich der Bericht aus eurer Erstausgabe in den Sinn, das ganze Video kommt sehr künstlerisch rüber, Schnitte, Lichteinfall, usw... .daumen-h1:

Nun zur Kritik, wo Licht ist, ist auch Schatten 🙄.
Mir persönlich fehlen so ein wenig die Details, die Technik. Da hätte ich mir mehr Einblicke gewünscht.

Sagen wir mal so, als Videoclip wirklich 🔝🔝🔝🔝🔝, habe ich ja schon oben beschrieben, sehr professionell, schön geschnitten, nicht zu hektisch.

Als Trailer wirklich 🔝🔝🔝🔝🔝, macht neugierig auf mehr.

Als Film ist es mir persönlich zu wenig, da kommt nicht so ganz die Begeisterung am Projekt rüber, ist mir dann zu "stylisch", dann würde ich mir Szenen wünschen, die ohne Musik und schnelle Schnitte auskommen. Also den Erbauer am Objekt mehr zu Wort kommen lassen. Dann kommt auch mehr "Herzblut" rüber.

Gruß

Andreas
Der eine isst gern Sauerkraut, der andere grüne Seife :wink:

Bambi
Beiträge: 5754
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: RUSTY NAIL MOTORS – FILM "HUMANOID"

Beitrag von Bambi » 22. Nov 2018

Hallo zusammen,
Wahnsinn, gefällt mir sehr gut!!! Ich habe das Gefühl, daß der Heinz kein Mann vieler Worte ist und diesem Umstand würde der Film dann ganz genau Rechnung tragen.
Allerdings hätte ich mir auch noch einen Blick in die Technik und ein paar Worte von Heinz dazu gewünscht. Und bitte wieder mit Untertitel, denn - das muß ich gestehen - ich habe kein Wort verstanden ...
Danke für's Zeigen und schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

mrairbrush
Beiträge: 654
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Niedereschach
Kontaktdaten:

Re: RUSTY NAIL MOTORS – FILM "HUMANOID"

Beitrag von mrairbrush » 5. Nov 2019

Wäre für einen Bauer auch nicht schlecht. Berührungslos Wiesen mähen oder ohne Treckerfurchen Acker pflügen. Verdichtet den Boden nicht.

Antworten

Zurück zu „Filme & Videos“

windows