Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Der Geist des Cafe Racers
Forumsregeln
Bitte gestaltet den Titel Eures Themas aussagekräftig und übersichtlich!

Hinweis:
Um Youtube oder Vimeo-Videos sichtbar zu machen, braucht man nur den Link in das Textfeld zu kopieren.
;)
Benutzeravatar
hellacooper
Beiträge: 597
Registriert: 25. Sep 2013
Motorrad:: Moto Guzzi, Bj. 1979, Café
Triumph Thruxton 1200 R, Bj. 2016
Honda VT 600 Shadow, Bj. 1991, gechoppt
Wohnort: Münster

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von hellacooper » 19. Nov 2017

MichaelZ750Twin hat geschrieben:
19. Nov 2017
Hi Nils,

Tomsters Avatar zeigt seine Kawa Z650 ;)
Den Auf- und Umbau hat er hier im Forum beschrieben, finde den Thread aber gerade nicht.
https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 9&start=90 :salute:
♠️ R.I.P. Lemmy/Phil/Eddie! ♠️ Don´t forget - Motörhead ♠️
R.I.P. Malcolm 🤘🏼

--> MAD ACES Founding Member <--

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 13418
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von f104wart » 19. Nov 2017

DerAlte hat geschrieben:
19. Nov 2017
Wie alt sind die ältesten Honda - Kardans?
40 Jahre bei der CX und 43 Jahre bei der GL1000!

...und wenn, dann verreckt nicht die Welle oder der Endantrieb, sondern lediglich die Verzahnung des Mitnehmers im Hinterrad. Und das auch nur bei nicht gewarteten Mopeds. Und wenn, dann kann man die Verzahnung nach Lösen von 5 Schrauben in der Hinterradnabe austauschen.

Ein guter gebrauchter Mitnehmer kostet etwa 40 € und wird beim Kauf eines kompletten Hinterrads für 50 € meist kostenlos mitgeliefert. :grin:

Benutzeravatar
1kickonly
Beiträge: 984
Registriert: 30. Mär 2014
Motorrad:: AJS M31 Bj.59/Royal Enfield Bullet, Dnjepr MT 16 Gespann/Yamaha TR1 Cafe´Racer/Yamaha XS 650 Scrambler/OSSA 350 in Bau/Honda CX500 Roadster/Susi SV650 Bj.17 -das blaue Luder-, Moto Guzzi T3 Cali Bj.77.

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von 1kickonly » 19. Nov 2017

Rischisch, Ralf!
Und Hörensagen isses bei mir nicht, ich hab beides da stehen...(LM2, Cali 850 und Gülle) Ich fahre das alles auch, und das ganz anständig. Den einen oder anderen Endantrieb von den Guzzen hab ich auch schon machen dürfen, Kreuzgelenke, Lager, blablabla..... (du kennst die ellenlangen Threads im Guzziforum)
Bei der Honda gibt's sowas nicht, wenn man nicht direkt danach sucht, findet man kaum Threads zu dem Thema, weil ganz einfach nie was ist.... (und fährt auch noch viel besser)
Die Lehmann ist übrigens exakt gleich alt wie meine Gülle (Bj80)und hat halb soviel KM (35T)

GLG
Alex
"Die Gerade ist gottlos" (F. Hundertwasser)

TR1 Cafe´Racer http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... &start=200
XS-Scrambler http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 2&start=90

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 865
Registriert: 6. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V50. , Bj.80
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von DerAlte » 19. Nov 2017

:oops: Hoppla, da ist mir in meiner Zeitrechnung ein ganzes Jahrzehnt abhanden gekommen ! Sorry!
Grüße Volker

Benutzeravatar
EspressoMaschine
Beiträge: 60
Registriert: 13. Okt 2016
Motorrad:: 84' Moto Guzzi v50 Monza 'Espressomaschine'
Wohnort: Erlanger Hinterland (ERH)

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von EspressoMaschine » 20. Nov 2017

Ein zum Thema passender und wirklich lustiger Hinweis findet sich im Handbuch der 1100 Sport.
Hier kommt der Aspekt der Wartungsarmut etwas kurz:


Handbuch Moto Guzzi 1100 Sport/Daytona RS/V10 Centauro, Seite 136:

"15.4 TRANSMISSION SHAFT
Replace the shaft with drive joints every 20.000 Km; if used for sporting purposes, or used at continuous high
speeds, replace every 15.000 Km."

im pdf Seite 138:
http://www.guzzista.com/ClassicGuzziMan ... ntauro.pdf



was nicht drin steht ist 'if you kümmer dich gscheit drum it last for 120.000km und länger', wie ich bezeugen kann. :friendlyass:


An der v50 Monza hatte ich wie erwähnt auch schon ein kaputtes Kreuzgelenk bei 93.000km. Dabei ist nur einer der Bolzen auf EINER Seite auf der Büchse gerutscht, sodass das Gelenk kaum noch Führung hatte und am Hinterrad eine Vierteldrehung Spiel entstand. Da kein Anschlagen an der Schwinge zu hören war bin ich mit sanfter Gashand nach hause gefahren. :wheelie:

Zum Thema: Echt wahnsinniges Glück, dass er das unbeschadet zum stehen bekommen hat!

Benutzeravatar
onkelheri
Beiträge: 647
Registriert: 28. Feb 2013
Motorrad:: YAMAHA XS 65o & 75o, Bj.75 ff & 11oo 4 Zyl.
Wohnort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von onkelheri » 20. Nov 2017

Bei der XS 750, auch 40 Jahre alt, ist mir der vordere Winkeltrieb mal zerbröselt. Da zog das Hinterrad einen 20 m Strich auf die Straße und ich hatte richtig Glück! Denn da hilft schließlich kein auskuppeln...
Die Schönheit:Jene milde, hohe Übereinstimmung alles dessen,was unmittelbar,ohne Überlegen und Nachdenken zu erfordern,gefällt.Goethe
Ich"heile" Motorradanlasser, Vergaser und Schwingen!

Online
Benutzeravatar
Vergaserflüsterer
Beiträge: 366
Registriert: 11. Jun 2015
Motorrad:: Moto Guzzi V35 Imola 1. Serie
Moto-Guzzi V35 1. Serie Gespann
Kawasaki Z 750 Twin Chopper
Kawasaki Z 750 LTD 4 Zylinder
Wohnort: Frankonia

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von Vergaserflüsterer » 21. Nov 2017

Ich hab die ganzen Teile die er brauchen würde um seinen Hobel wieder flott zu kriegen.....ist aber ne Menge Schrauberei dabei das Fahrzeug wieder auf die Straße zu bringen....

Eric
Ich bin der .... mit dem ich früher nicht spielen durfte!

Benutzeravatar
onkelheri
Beiträge: 647
Registriert: 28. Feb 2013
Motorrad:: YAMAHA XS 65o & 75o, Bj.75 ff & 11oo 4 Zyl.
Wohnort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: Moto Guzzi» Moto Guzzi Kardanwelle abgebrochen bei 120Km auf der Autobahn

Beitrag von onkelheri » 21. Nov 2017

Muss man mal anfangen...
Die Schönheit:Jene milde, hohe Übereinstimmung alles dessen,was unmittelbar,ohne Überlegen und Nachdenken zu erfordern,gefällt.Goethe
Ich"heile" Motorradanlasser, Vergaser und Schwingen!

Antworten

Zurück zu „Filme & Videos“

windows