forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Motorsounds - Ladies and Gentlemen, please start your engines!
Forumsregeln
Achtung, bitte postet hier nur Auspuff- und Motorsounds oder First-Starts.

Bitte gestaltet den Titel Eures Themas aussagekräftig und übersichtlich!
Beispiel: "Honda CB 750 Four - Marving Race Anlage"

Vielen Dank!
Benutzeravatar
olofjosefsson
Beiträge: 1099
Registriert: 29. Nov 2013
Motorrad:: Motobsawatriumphtonsonha......

XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von olofjosefsson »

2-1 manifold den ich gestern hergestellt habe.

Zuletzt geändert von theTon~ am 31. Dez 2014, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Video mit der [youtube]-Funktion sichtbar gemacht. ;)
Gruss und Danke,
Olof

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 1279
Registriert: 6. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V65 , Bj.84
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von DerAlte »

Hallo Mann mit dem langen Namen, was war jetzt dein Beweggrund für die 1-Vergaser-Lösung? Hab das schon öfter bei den fetten 1000der XS Motoren im Cross gesehen.
Technischer Hintergrund oder just for Fun?

Grüße Volker

Benutzeravatar
olofjosefsson
Beiträge: 1099
Registriert: 29. Nov 2013
Motorrad:: Motobsawatriumphtonsonha......

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von olofjosefsson »

hallo,
weil die orginalvergaser haesslich sind, libellen teuer sind, ich guenstig den keihin vergser bekommen habe,
und weils in der form noch nicht gemacht wurde.
Und weil ich gestern zwischen 9:00-11:00 nix besseres vor hatte.

gruss
Gruss und Danke,
Olof

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10947
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von grumbern »

Wie verhält es sich resonanzmäßig, bei so langem Ansaugweg?

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 1279
Registriert: 6. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V65 , Bj.84
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von DerAlte »

Alles gute Gründe :mrgreen: ! Das es sowas noch nicht gab kann man nicht sagen. Hab da Bilder von, nur grad nicht auf dem Pad. Es geht die Sage, daß dadurch im unteren Drehzahlbereich mehr Moment zur Verfügung steht, und natürlich die Synchro., da hast du leichtes Spiel :lachen1:

Grüße Volker

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 1279
Registriert: 6. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V65 , Bj.84
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von DerAlte »

Ok, der Ansaugweg ist nicht so lang, aber...

Grüße Volker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
stevihonda
Beiträge: 583
Registriert: 11. Apr 2013
Motorrad:: fiedler cb 750,cb 750 rennratte und diverse andere

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von stevihonda »

moin

ich glaube die böhmerland hatten auch so lange ansaugwege :lachen1:

duck und wech...
der blog is]noch baustelle die links funzen aber:
http://stevihonda.blogspot.de

Benutzeravatar
olofjosefsson
Beiträge: 1099
Registriert: 29. Nov 2013
Motorrad:: Motobsawatriumphtonsonha......

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von olofjosefsson »

Ok, der Ansaugweg ist nicht so lang, aber...

Grüße Volker[/quote]

Die Crosser haben aber auch einen Rahmen ohne Mittelrohr.
Beim Orginalrahmen ist immer das Mittelrohr im weg, deshalb ists so lang geworden.
Die bisherigen Testfahrten waren positiv und das ohne irgendeine duese anzupassen.
gruss
olof
Gruss und Danke,
Olof

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 1279
Registriert: 6. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V65 , Bj.84
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von DerAlte »

Ich weiß nicht, ob du auch im XS 650 Forum unterwegs bist. Wenn ja, dann gib mal in der Suche "Ansaugbrücke" ein. Seitenweise Beiträge !
Fazit: Drehmoment steigt, max. Drehzahl fällt. - so mal Quergelesen.

Grüße Volker

Benutzeravatar
onkelheri
Beiträge: 1359
Registriert: 28. Feb 2013
Motorrad:: YAMAHA XS 65o/ 75o3zyl.; XJ 6oo; Suzi VX8oo & 75o DUCATI Monster
Wohnort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: XS 650 mit DIY 2-1 Ansaugbruecke und Keihin Vergaser

Beitrag von onkelheri »

Ohjeee
"mens sana in carburetor sano"
Ich"heile" Motorradanlasser, Vergaser und Schwingen!
Die Schönheit:Jene milde, hohe Übereinstimmung alles dessen,was unmittelbar,ohne Überlegen und Nachdenken zu erfordern,gefällt.Goethe

Antworten

Zurück zu „Soundcheck“

windows