forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Werks-CafeRacer 2018

News, Zeitschriften und Blogs über Cafe Racers, Rockers und andere interessante Projekte
JGibbs
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2014
Motorrad:: Honda RC42

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von JGibbs » 13. Nov 2017

Schlagt mich, aber ich find die BMW von der Sitzposition cool. Langgestreckt wie auf alten Racern.

Aber natürlich haben die neuen Kisten nix mit dem Forenthema zu tun. CR lebt vom selbst bauen.

Ich hab auch ne TRX850, die ist zwar ein alter Racer aber Original, deshalb nix Café Racer


------------------------------------------------
Meine Katze liebt Mäuse - für mich war das nix..

mzmann
Beiträge: 111
Registriert: 9. Feb 2017
Motorrad:: Schwarz

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von mzmann » 13. Nov 2017

Da ist keine am Spirit drann :steinigung:

Benutzeravatar
PuschkinSky
Beiträge: 191
Registriert: 20. Apr 2017
Motorrad:: BMW S1000R, Kawasaki Zephyr 750
Kontaktdaten:

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von PuschkinSky » 13. Nov 2017

hab mir auch die bikes angeschaut!
keine gefällt mir so wirklich und muss manchen recht geben für den der sich einbildet nen "caferacer" heute zu kaufen sind sie "oky"
aber die bikes haben keine seele mehr was will man da großartig umbauen ... mit e4 ist jetzt eh alles mal vorbei ebenso mit speichenfelgen abs kack usw.!

vielleicht sieht man das in jahren anders wenn wir alt sind und die bikes heute betrachten... aber der ottomotor ist dann "habidere"

Benutzeravatar
rayman3d
Beiträge: 387
Registriert: 30. Jan 2017
Motorrad:: Honda CX 500 C (PC01) '81
Suzuki GSX 750 AE '03
Wohnort: Berlin

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von rayman3d » 13. Nov 2017

Ich finde die Yamaha ganz cool.

Benutzeravatar
DrHawaii
Beiträge: 189
Registriert: 29. Mär 2016
Motorrad:: Bmw r25/2 (zerlegt)
Bmw r80rt Cafe Racer (fährt)
Bmw r80rt Six Days Repilka (im Aufbau)
Bmw r90/6 (Original)
Bmw r45 Scrambler (for sale)
Kawa 1100 Zephyr (keine Ahnung)

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von DrHawaii » 13. Nov 2017

moin,
-also die Kawa sieht richtig gut aus!
-bei der Bmw fänd ich ein Cockpit näher am alten S-Cockpit besser aber sonst klasse (pass ich nur leider nicht drauf auf das Kinderfahrrad :D)
-die Susuki sv650..nee garnicht
-die GSX schon eher
-die 701.. frisch neu und irgendwie sau cool

lg kai

Troubadix
Beiträge: 2645
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von Troubadix » 13. Nov 2017

Die Z900RS steht auf dem Einkaufszettel, aber erst wenn sich eine zum bezahlbaren Kurs findet, die aufgerufenen 12000€ liegen doch recht hoch...


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2120
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: .
BMW R100RS

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von Ratz » 13. Nov 2017

Ist zwar auch schon ein wenig her, aber manchmal bringen Hersteller schon was zu Stande. .daumen-h1:
Das Problem ist halt immer das sie Stückzahlen verkaufen wollen und deshalb werden die Mopeds Mainstream und langweilig.
Das war bei der Duc nicht so, die ist aus Restteilen, limitiert auf 2000 Stück entstanden. Und schwubs kam was cooles dabei raus.
20171112_162542a.jpg
20171112_164145a.jpg
20171112_164216a.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
....He`s got one hand on the throttle...the other on the break....

Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 1177
Registriert: 18. Aug 2015
Motorrad:: Honda CX 500 C PC 01, Baujahr 1982
Kawasaki ZRX 1100

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von Speed » 13. Nov 2017

Also, die R nine T Racer gefällt mir auch sehr gut, aber im direkten Vergleich finde ich die Thriumph Thruxton R geleganter, bzw. weniger "wuchtig", also näher am Thema dran.

http://www.bing.com/images/search?view= ... ajaxhist=0
Der eine isst gern Sauerkraut, der andere grüne Seife :wink:

lutenent
Beiträge: 98
Registriert: 22. Jan 2017
Motorrad:: Joghurtbecher, Yamaha MT01, CB 750 SF

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von lutenent » 14. Nov 2017

Wir können das ja auch noch diffizieler gestalten und den Mainstream verlassen:

Royal Enfield: https://royalenfield.com/de/motorcycles/continental-gt
(wenn auch in Indien gebaut, zumindest in England entworfen)

Triumph: http://www.triumphmotorcycles.de/motorr ... ville-t120
http://www.triumphmotorcycles.de/motorr ... ville-t100
(halte ich mal aufgrund der Stückzahlen aus dem sonstigem Mainstream à la BMW/Honda... raus)

Norton: http://www.nortonmotorcycles.com/bikes/ ... mk-ii.html
(den Preis will ich nicht wissen!)

Arch: https://www.motorradonline.de/motorraed ... 85836.html
(den Preis auch nicht, man munkelt 6-stelliges)

Für ganz Abgehobene: http://www.broughsuperiormotorcycles.co ... ss100.html

Ob nun CafeRacer, Retro, Klassiker,....die letzten 2 Jahre gab es ja auch noch ganz andere Ansätze, gerade bei naked bikes.
Ich erinnere an Z1000, MT10, SuperDuke.....Aber ich finde, es hat sich ein gewisser Stylewechsel angesagt, gerade bei Bikes im niedrigen und mittlerem Leistungssegment. Wie sahen denn da die Kisten vor 5 Jahren aus?
Viele Grüße
Mannie

Benutzeravatar
swol
Beiträge: 584
Registriert: 22. Mai 2014
Motorrad:: Honda CB750four K6 bis 2007
SRX600 Bj.`86 bis2017
K100 bj.89 bis....
Wohnort: Witten

Re: Werks-CafeRacer 2018

Beitrag von swol » 14. Nov 2017

Moin,
das der Begriff CR hier "verwurstet" wird ist klar.
Davon abgesehen finde ich ,deutlich Ü 40, die gezeigten Moppeds ingesamt ganz gut . Verursacht bei mir keinen Brechreiz wie z.B. komplett verkleidete Joghurtbecher oder dieses unsägliche Insektendesign,Streetfighter......usw.
_________________________
Gruß Stephan

Antworten

Zurück zu „Papers & Blogs“

windows