BMW K1100 Umbau

Moderator: f104wart

Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte:

1. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
2. Genaue Beschreibung/Bezeichnung!
3. Preisangabe als VHB oder Festpreis, Angebote ohne Preisangabe werden gelöscht.
4. Standortangabe mit Postleitzahl angeben.
5. Gewerbliche Kleinanzeigen/Angebote im Bereich „Kommerzielle Angebote“ nur mit Forums-Sonderpreis.
6. Keine Verweise auf eigene Online-Auktionen. Ein bevorzugtes Angebot an Eure Forumskollegen wird gerne gesehen.
7. Der Fairness halber bitte verkaufte Artikel als "Verkauft" und erledigte Gesuche als "erledigt" kennzeichnen.
8. Es sind nur Angebote zulässig, die einen direkten Bezug zum Hobby haben. Also z.B. keine nicht mehr benötigten Babysachen, Oma's Briefmarkensammlung o.ä.
9. Alle Themen in diesem Bereich werden automatisch 6 Monaten nach dem letzten Beitrag gelöscht. Sollte Euer Angebot länger Bestand haben, so müsst Ihr es eigenständig durch eine Antwort/Beitrag aktualisieren oder wieder neu einstellen.

Sollten sich aus den Kleinanzeigen/Angeboten fruchtbare und interessante Diskussionen entwickeln, behalten wir uns vor, diese aus dem Thread herauszunehmen und als eigenen Thread in den Werkstatt- oder Benzingespräche-Bereich zu verschieben.

Viel Erfolg!
kardin
Beiträge: 21
Registriert: So 17. Jul 2016, 18:29
Motorrad: K1100RS

BMW K1100 Umbau

Beitragvon kardin » So 18. Jun 2017, 19:42

Hallo Gemeinde,

ich habe mich entschlossen meine K1100 zu verkaufen. Eins von meinen Spielzeugen muss weg und das soll eben die K1100 sein.

Also es ist eine K1100RS Bj. 96 unfallfrei mit 150Tkm. Gekauft habe ich sie im originalzustand und dann selber umgebaut.
Den Umbau kann mann hier auch nachlesen: viewtopic.php?f=165&t=16300

Wichtig ist zu sagen das alles bereits vom Tüv abgesegnet ist und eingetragen ist. Wie z.B. :
Gekürtztes Rahmenheck mit angeschweistem Loop
1 Mann Zulassung
LSL Stummellenker
Wilbers Federbein

Bereits gekauft habe ich die BMW mit Felgen der K1200. Also hinten 5,5 Zoll und 120/180er Bereifung. (Sieht fett aus :cool: )
Auch Die Felgen sind eingetragen.

Ein ideales Motorrad für jemanden der nicht von Null anfangen will und sich den Ärger mit Tüv und den Behörden sparen will.
Dafür sich lieber mit der Optik beschäftigen will, oder nur einfach fahren will.

Die BMW ist angemeldet und kann jederzeit probe-gefahren werden.
Standort: Hilden (nähe Düsseldorf) 01577-9070291

VHB: 4800,-€
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

kardin
Beiträge: 21
Registriert: So 17. Jul 2016, 18:29
Motorrad: K1100RS

Re: BMW K1100 Umbau

Beitragvon kardin » So 9. Jul 2017, 18:11

Preisupdate:

VB.: 4400.-€


Zurück zu „Angebote“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast