BMW R100CS aus Nachlass

Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte:

1. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
2. Genaue Beschreibung/Bezeichnung!
3. Preisangabe als VHB oder Festpreis, Angebote ohne Preisangabe werden gelöscht.
4. Standortangabe mit Postleitzahl angeben.
5. Gewerbliche Kleinanzeigen/Angebote im Bereich „Kommerzielle Angebote“ nur mit Forums-Sonderpreis.
6. Keine Verweise auf eigene Online-Auktionen. Ein bevorzugtes Angebot an Eure Forumskollegen wird gerne gesehen.
7. Der Fairness halber bitte verkaufte Artikel als "Verkauft" und erledigte Gesuche als "erledigt" kennzeichnen.
8. Es sind nur Angebote zulässig, die einen direkten Bezug zum Hobby haben. Also z.B. keine nicht mehr benötigten Babysachen, Oma's Briefmarkensammlung o.ä.
9. Alle Themen in diesem Bereich werden automatisch 6 Monaten nach dem letzten Beitrag gelöscht. Sollte Euer Angebot länger Bestand haben, so müsst Ihr es eigenständig durch eine Antwort/Beitrag aktualisieren oder wieder neu einstellen.

Sollten sich aus den Kleinanzeigen/Angeboten fruchtbare und interessante Diskussionen entwickeln, behalten wir uns vor, diese aus dem Thread herauszunehmen und als eigenen Thread in den Werkstatt- oder Benzingespräche-Bereich zu verschieben.

Viel Erfolg!
Antworten
Benutzeravatar
Secure
Beiträge: 38
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 10:21
Motorrad: Yamaha XJ 750 SECA
Honda NC 750 X

BMW R100CS aus Nachlass

Beitrag von Secure » Di 19. Sep 2017, 16:51

Hallo zusammen,

ich bin gebeten worden ein wenig zu helfen. Der Besitzer der BMW ist leider verstorben und die Hinterbliebenen möchten nun seine R100CS verkaufen. Er hat wohl einiges an Geld in die Technik investiert, Unterlagen werden zur Zeit noch gesichtet. Ich denke das dann wohl noch Werkstattrechnungen auftauchen. Sie hat bis vor kurzem beim BMW Händler gestanden da der Motor eingedichtet wurde, das abholen hat er nicht mehr geschafft.
Erstzulassung war im März 1983, die letzten eineinhalb Jahre hat sie gestanden. Batterie ist platt, laut Händler ist sie technisch aber wohl Topfit. Die Reifen sehen noch gut aus, hab leider versäumt nach dem DOT zu schauen.

Hier die vorliegenden technischen Daten:
BMW 247
51KW/7000 70PS
1000cm³
50.500km Laufleistung
Sito Endtöpfe
Farbe rot (566)
Stahlflex-Bremsleitungen

Natürlich ist einiges zu putzen und zu polieren.

Im Forum bieten wir sie für 3.500,-€ an, sie steht in 32257 Bünde.

Gruß
Dirk
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt bearbeitet von 1 am Secure; insgesamt 0 mal bearbeitet
We don't make mistakes, we have happy little accidents!
Bob Ross

Benutzeravatar
Secure
Beiträge: 38
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 10:21
Motorrad: Yamaha XJ 750 SECA
Honda NC 750 X

Re: BMW R100CS aus Nachlass

Beitrag von Secure » Di 19. Sep 2017, 16:53

Noch ein paar Bilder...
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
We don't make mistakes, we have happy little accidents!
Bob Ross

Benutzeravatar
Secure
Beiträge: 38
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 10:21
Motorrad: Yamaha XJ 750 SECA
Honda NC 750 X

Re: BMW R100CS aus Nachlass

Beitrag von Secure » Do 21. Sep 2017, 08:52

** Verkauft **
We don't make mistakes, we have happy little accidents!
Bob Ross

Antworten

Zurück zu „Angebote“