forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Güllepumpen Custom Contest

Motorradtreffen, Messen und sonstige Events
Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 463
Registriert: 18. Dez 2014
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von MaxEmil » 14. Mär 2019

Hey Jens,
jettt hab ich hierzu noch eine Frage:
zarniwoop hat geschrieben:
12. Mär 2019
...die Bewertung der teilnehmenden Moppeds erfolgt nicht online, sondern bei einem Motorrad-Treffen im Kabelwerk B64 in Beelen (liegt zwischen Münster und Bielefeld) am 18. August diesen Jahres...
Wie ist das zu verstehen? Werden die Juroren an diesem Treffen zusammen sitzen und die Gewinnerbikes aus auf Grund der Bilder usw. auswählen und die Gewinner bekannt geben oder erfolgt die Bewertung vor Ort am Moped, das dann logischer weise vor Ort sein muss!? So hätte ich jetzt aus dem Text verstanden, schränkt die Teilnahme aber massiv ein, nicht jeder Güllefahrer kann und/oder will zu diesem Treffen kommen.

Grüße Maxi
Bild

Benutzeravatar
zarniwoop
Beiträge: 73
Registriert: 12. Jul 2018
Motorrad:: Honda CB 250 RS MC02

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von zarniwoop » 14. Mär 2019

Hi Maxi!
Es ist in der Tat so geplant, dass die Bewertung beim Treffen gemeinsam bei einer Besichtigung durch die Jury erfolgt.
Uns ist bewusst, dass dies den Teilnehmerkreis einschränkt. Aber eine reine Online-Bewertung von Bildern ist nicht repräsentativ, kann ja keiner kontrollieren was da bei den Teilnehmern wirklich in der Garage steht.

Außerdem wollen wir Action, Krach und Qualm in cooler Umgebung. Rahmenprogramm arbeiten wir in den nächsten Wochen noch aus. Fotoshooting z.b. ist schon so gut wie gesetzt.

Wir müssen abwarten wie sich der Contest entwickelt, und dann weitersehen. Hängt maßgeblich von den Einsendungen ab. Vielleicht machen wir ja noch eine Verlosung für alle die nicht anreisen können. Mal sehen.

viele Güllige Grüße
Jens

Benutzeravatar
AlteisenMalte
Beiträge: 481
Registriert: 2. Apr 2013
Motorrad:: CX500 1979 CR
Guzzi SP1000
HD FXR low
Wohnort: 31737 Rinteln an der Weser

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von AlteisenMalte » 14. Mär 2019

Echt? Phoo!!! Da bin ich am Schottenring und somit raus :cry:

Benutzeravatar
HeikoW
Beiträge: 726
Registriert: 2. Sep 2013
Motorrad:: CX500C, CBR1000RR, CBR900RR
Wohnort: 63110

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von HeikoW » 14. Mär 2019

Hatte auch kurzzeitig drüber nachgedacht und schon meine Prioliste angepasst... aber an dem WE bin ich im Schwarzwald mit der CBR on Tour.. Und so wird noch n Jahr draufgehen :oldtimer: Mittlerweile kann ich Ralf ganz gut verstehen....

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15934
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von f104wart » 14. Mär 2019

Dann müssen wir Jens ganz einfach überreden, die Ausscheidung in den September zu verlegen. :grin:


@Malte: In Schotten regnet´s an dem Tag immer. :oldtimer:

Benutzeravatar
AlteisenMalte
Beiträge: 481
Registriert: 2. Apr 2013
Motorrad:: CX500 1979 CR
Guzzi SP1000
HD FXR low
Wohnort: 31737 Rinteln an der Weser

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von AlteisenMalte » 14. Mär 2019

f104wart hat geschrieben:
14. Mär 2019
...
@Malte: In Schotten regnet´s an dem Tag immer. :oldtimer:
:lachen1: :lachen1: jaaaaa, das ist wohl wahrscheinlich....

Benutzeravatar
zarniwoop
Beiträge: 73
Registriert: 12. Jul 2018
Motorrad:: Honda CB 250 RS MC02

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von zarniwoop » 14. Mär 2019

Der 18.Aug wird bestimmt ein toller Tag um sich Ostwestfalen oder das Münsterland mal anzugucken ;)
September geht ja nicht, der erste Preis ist ja schon am 7.9.

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15934
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von f104wart » 14. Mär 2019

Da bin ich mir auch ganz sicher! :prost:


...in Schotten regnet´s fast jedes Jahr und der Schwarzwald läuft auch nicht davon. :grinsen1:



Schön wäre es, wenn man sich schon am Samstag zu einer gemeinsamen Ausfahrt treffen und am Abend ein bischen Benzin quatschten könnte . :grin:

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 2032
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1988; SR 500, 1985; Z750 B, 1978
Wohnort: 91541 Rothenburg o/T

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von Hux » 14. Mär 2019

zarniwoop hat geschrieben:
14. Mär 2019
Außerdem wollen wir Action, Krach und Qualm in cooler Umgebung. Rahmenprogramm arbeiten wir in den nächsten Wochen noch aus. Fotoshooting z.b. ist schon so gut wie gesetzt.
Natürlich ein schönes Ziel eine Atmosphäre vor Ort zu schaffen, aber das engt den Teilnehmerkreis so ein, dass ich fürchte es wird schon an Anmeldungen mangeln.
Preisvergabe vor Ort oder kein Preis sollte ok sein, wenn es im "Regelwerk" klargemacht wird. Damit die Website ein paar Klicks mehr erhält, würde ich aber dringend zu einer Online Abstimmung (durch Jury oder "Publikumswahl") raten. Die Preise müssen ja keine Reisen sein. Zum Beweis, dass es sich um die eigene Pumpe handelt die Bewerbung vielleicht an ein kurzes Handy-Video koppeln, das läßt sich schwer(er) faken und ob es nun so viele gibt, nur um den Preis abzustauben ein Video von sich und einer fremden Pumpe machen... ich denke nicht, dass das viele werden.
Gallerie: Bikes

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15934
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Güllepumpen Custom Contest

Beitrag von f104wart » 14. Mär 2019

Das vielleicht nicht, aber wie willst Du denn bewerten, ob ein Umbau auch handwerklich sauber gemacht ist oder nicht?

...Im Endeffekt ist das nichts anders als bei dem CX-Treffen in Vechta: Entweder, man kommt oder man kommt nicht.


Ich möchte Jens nicht vorgreifen, aber es geht ja nicht nur um den Contest als solchen, sondern auch um das Event, die Stimmung und das Jubiläum von Jung Pumpen, das dort gemeinsam gefeiert werden soll.


Was hat die Firma davon, irgendwelche Preise zu verschenken, ohne dass möglicherweise eingeladene Kunden und Gäste daran teilhaben können?

Es geht ja hier nicht um die Fotoauswahl für einen Kalender, sondern um einen echten Wettbewerb und den Bezug der "Güllepumpe" zur Firmengeschichte.

Ich denke, die Preise und die Aussicht darauf sind es wert, auch eine etwas weitere Anfahrt dafür in Kauf zu nehmen.

Was das und auch den Termin betrifft, da muss halt jeder für sich entscheiden, wo er seine Prioritäten setzt.


.

Antworten

Zurück zu „Motorradtreffen“

windows