forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Erstprojekt für den Winter

Kaufberatung: Mopeds
Nudnik
Beiträge: 46
Registriert: 19. Jul 2018
Motorrad:: Simson Schwalbe KR51/1 Baujahr 71
Simson Schwalbe KR51/2 Baujahr 85
Yamaha SR 125 Baujahr 91

Re: Erstprojekt für den Winter

Beitrag von Nudnik » 29. Dez 2019

Hallo Tobi,
Fahrleistungsmässig zieht das Ding leider die Wurst nicht vom Teller. Mehr als 105 km/h im 4. Gang ist nicht drin. Im SR125 Forum auf Facebook wird berichtet, dass ein grösseres Kettenblatt hinten was bringt weil sie recht lang übersetzt ist. Dann sollte im 5. Gang auch 110 gehen. Wenn meine soweit wieder auf der Strasse ist werde ich das mal probieren.
Wenn du bei ner 125er mehr willst wird es wohl eher auf nen 2 Takter rauslaufen, oder?
Gruss,
Dominik
Hunde die schielen scheissen daneben...! :grin:

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 5631
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Erstprojekt für den Winter

Beitrag von obelix » 29. Dez 2019

Nudnik hat geschrieben:
29. Dez 2019
dass ein grösseres Kettenblatt hinten was bringt weil sie recht lang übersetzt ist. Dann sollte im 5. Gang auch 110 gehen.
Ist das ned eher andersrum? Mehr V-Max durch ein kleineres Kettenblatt?

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
Dampfer
Beiträge: 68
Registriert: 8. Dez 2018
Motorrad:: Yamaha SR 500: ´80, ´84 (Gespann), ´90 (Cafe Racer)

Re: Erstprojekt für den Winter

Beitrag von Dampfer » 29. Dez 2019

Vermutlich ist gemeint, die Übersetzung kürzer zu machen, damit das Moped im 5. Gang ausdreht.
Gruß
Uli

Nudnik
Beiträge: 46
Registriert: 19. Jul 2018
Motorrad:: Simson Schwalbe KR51/1 Baujahr 71
Simson Schwalbe KR51/2 Baujahr 85
Yamaha SR 125 Baujahr 91

Re: Erstprojekt für den Winter

Beitrag von Nudnik » 29. Dez 2019

@Obelix, bei den meisten stärker motorisierten Kisten ist es wohl richtig die Übersetzung zu verlängern weil die Drehzahl der limitierende Faktor ist. Bei der SR125 und wahrscheinlich bei manch anderer schwachbrüstigen 125er ist die Leistung bzw. das magere Drehmoment am Hinterrad im höchsten Gang der Schwachpunkt. Höchstgeschwindigkeit wird da wie oben geschrieben nur im 4. und nicht im 5. Gang erreicht. Da hilft nur die Übersetzung verkürzen und zwar auf ein Niveau dass die Gesamtübersetzung dann im 5. irgendwo zw. jetzigen 4. und 5. Gang liegt...
Hunde die schielen scheissen daneben...! :grin:

DirkP
Beiträge: 83
Registriert: 3. Sep 2014
Motorrad:: RD400 Caffebrenner

Re: Erstprojekt für den Winter

Beitrag von DirkP » 30. Dez 2019

MZ TS125
Roadster ab Werk. :rockout:

Gruß Dirk

TPF
Beiträge: 11
Registriert: 23. Okt 2018
Motorrad:: Suzuki

Re: Erstprojekt für den Winter

Beitrag von TPF » 30. Dez 2019

Das mit der größeren Übersetzung hab ich auch schon mal bei einer 125 vanvan gelesen.
Hm mal schauen.
Danke vorab.

Antworten

Zurück zu „Mopeds“

windows