forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Kaufberatung: Reisemotorrad

Kaufberatung: Mopeds
Benutzeravatar
Haffstter
Beiträge: 70
Registriert: 14. Feb 2019
Motorrad:: Honda, CB 750 RC42, 1994
Wohnort: Weschnitztal, Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung: Reisemotorrad

Beitrag von Haffstter » 24. Jun 2020

Honda VFR 750. Günstig, zuverlässig, genug Leistung, kannste locker umbauen, Koffer gibts, Reisen ist halt speziell durch die Sitzposition und die Verkleidung sehr geil .... die willst du halt abbauen und umbauen wie ich das verstehe. Dann isses alles nicht mehr so geil. schwierig!
HondaNX650
YamahaTT600R
SuzukiDRZ400E
YamahaSR500
Yamaha XJ 550
YamahaXTZ750
Honda VTR1000F
Honda CB Sevenfifty
Honda VFR RC36/1
Das Russengespann ist verkauft! :stupid:

Benutzeravatar
AsphaltDarling
Beiträge: 1809
Registriert: 23. Jul 2014
Motorrad:: Tiger 955i / Triumph Speed Twin 1200
Wohnort: Coesfeld

Re: Kaufberatung: Reisemotorrad

Beitrag von AsphaltDarling » 24. Jun 2020

Moin,

an der GL wirst du nicht viel Spaß haben... ansich ist sie eine super geiles Motorrad, was auch richtig agile bewegt werden kann.
leider ist sie sehr anfällig was die Vergaser angeht, insgesamt recht teuer und vor allem fehlt der n Gang... Auf der Autobahn nervte
mich das bei meiner enorm!!!

Wenn es klassisch sein soll kann ich die XS1100 XS850 sehr empfehlen.

Wenn es einfach 100% funktionieren soll und alles könne soll, Tiger 955i oder Sprint RS 955i

VFR geht ja eh immer!
..."wenn es das nicht ab kann dann darf es kein Motor werden"...

—> Mad Aces Founding Member <—
(Mutprobe reich ich nach)

Benutzeravatar
eisenmann
Beiträge: 9
Registriert: 30. Sep 2016
Motorrad:: ZRX1100R, Zephyr750

Re: Kaufberatung: Reisemotorrad

Beitrag von eisenmann » 24. Jun 2020

...ich musste bei dem gezeigten Umbau direkt an eine Honda Sevenfifty denken!

martin58
Beiträge: 378
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: Moto Guzzi V7 Gespann (Eigenbau, EZ 75), V7 700, hd fxst, norton 16h, kawasaki z1000a1, suzuki dr 800, suzuki dr 600
Wohnort: mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung: Reisemotorrad

Beitrag von martin58 » 24. Jun 2020

Was ist denn mit Deiner XJ650? Die ist doch prima für Stadt- und Überlandverkehr und kann auch Autobahn. Gepäckträger oder Taschen kriegst Du da auch easy drangerödelt.

Benutzeravatar
rudeboy176
Beiträge: 251
Registriert: 30. Okt 2017
Motorrad:: HD xl2, Bj.07,
BMW R 1100 RT, Bj.99
Kawa KZ 550, Bj.83
Viktoria M 50, Bj.57
Vespa PK xl2, Bj.94
Wohnort: Butjadingen

Re: Kaufberatung: Reisemotorrad

Beitrag von rudeboy176 » 25. Jun 2020

also wenn Du einen ordentlichen Tourer für das Budget möchtest, dann würde ich in Richtung BMW K Modell gehen, oder die R-RT … wobei letztere sicherlich wenig geeignet ist zu so einem Umbau …

Aber der Trend geht ja eh zum zweit- dritt- viert Moped ….

Antworten

Zurück zu „Mopeds“

windows