forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Kaufberatung 50 CC

Kaufberatung: Mopeds
Benutzeravatar
Butsch
Beiträge: 400
Registriert: 12. Okt 2014
Motorrad:: Honda CX 500 ´79
Honda XL 500 S ´80
Yamaha SR 500 ´80
DEMM AM 40 ´77
CF CR50 ´69
Wohnort: Amtzell

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von Butsch »

sven1 hat geschrieben: Servus Butsch,

jetzt mal ehrlich, da fällt mir nichts mehr zu ein :stupid:

Weißt du was du da einem Anderen vorschlägst und welche Folgen das haben kann? :banghead:

Sven
Ich meine ich habe meine Erfahrungen erläutert und bei der zweiten Variante auch gesagt, dass diese nicht Hasenrein ist. Ich habe auch absolut keine Empfehlung dafür abgegeben. Was am Ende jeder macht muss er ja auch selber wissen. Aber du hast recht, vielleicht nicht ganz zu Ende gedacht.

@paparace: dass dir die Polizei keine Auskunft gibt wundert mich. Habe ich über einen Politisten in Stuttgart vor zwei Jahren bekommen.

Sind die Papiere einmal weg ist es sicher schwieriger. Mit Papieren ist vorallem beim ersten Krad Sinnvoll.

Wünsche weiterhin viel Erfolg
Zuletzt geändert von grumbern am 27. Jul 2017, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat gekürzt

norzi
Beiträge: 50
Registriert: 15. Apr 2014
Motorrad:: Yamaha SR 250/500
Honda Xl 600 R
Yamaha FZ 750
Wohnort: Plieningen

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von norzi »

passend zur thematik :grinsen1: :grinsen1:


paparace
Beiträge: 10
Registriert: 16. Jul 2017
Motorrad:: BMW S1000RR, Triumph Speed und Street Triple

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von paparace »

Danke für eure Hilfe ... Die rd wurde verkauft, so vermute ich, da sich der Verkäufer nicht mehr meldet ...

Wir sind weiterhin auf der Suche :)


viele Grüsse

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5681
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von Jupp100 »

Zwar auch ohne Papiere, aber kein schlechtes Angebot:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... usage=USED
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Benutzeravatar
Helme
Beiträge: 276
Registriert: 23. Mär 2013
Motorrad:: Royal Enfield Bullet 500
Triumph Bonneville T 100 R ( The Mod Eater )
Wohnort: 67547 Worms

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von Helme »

Neben den schon hier vorgeschlagenen Modellen, würde ich mir mal die 50ccm Mopette von Mash anschauen. Ist rein vom Optischen ein wirklich schönes Teil und preislich ebenfalls erschwinglich. Mit etwas handwerklichem Geschick sollte sich da was feines draus machen lassen. Evtl. Teile aus dem Mash Sortiment kaufen weil günstig und diese anpassen.

Gruß Helmut
Wer anderen in die Möse beißt, ist böse meist!

Benutzeravatar
Emil1957
Beiträge: 845
Registriert: 23. Mär 2016
Motorrad:: Honda CB 350K4 Bj. 1973, Honda CLR125 Bj. 1999, Jawonda-Gespann (Jawa mit CB450N-Motor und anderen Japan-Teilen), Honda CB250K im Laverda 750SFC Stil (im Aufbau)
Wohnort: Köln

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von Emil1957 »

Hab ich ja auch schon vorgeschlagen :oldtimer:
Grüße

Emil

Der Worte sind genug gewechselt,
Laßt mich auch endlich Taten sehn!
Indes ihr Komplimente drechselt,
Kann etwas Nützliches geschehn.

(Johann Wolfgang von Goethe: Faust: Eine Tragödie)

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 1999
Registriert: 18. Okt 2013
Motorrad:: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von Marlo »

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -305-19291
Eine umgebaute Mustang!
Ich finde dafür ist der Preis OK, nur der Auspuffhalter könnte schöner sein.

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10939
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von grumbern »

Zum ins Wohnzimemr stellen nicht unbedingt billig. Mit dem Autoführerschein ist die ejdenfalls nicht fahrbar (60ccm), falls sie überhaupt noch eine Zulassung bekommt. Zum TÜV müsste sie auf jeden Fall und das möchte ich mir mit einer "kleinen" 50er nicht antun.
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 1999
Registriert: 18. Okt 2013
Motorrad:: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von Marlo »

Für 3euro50 ein neuen 50er Satz drauf und man ist wieder legal unterwegs.

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10939
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Kaufberatung 50 CC

Beitrag von grumbern »


Antworten

Zurück zu „Mopeds“

windows