forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Neuling und heillos überfordert

Kaufberatung: Mopeds
Sproessling
Beiträge: 31
Registriert: 18. Jul 2020
Motorrad:: Auf der Suche :(

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von Sproessling »


Online
Kermit
Beiträge: 23
Registriert: 21. Nov 2018
Motorrad:: Yamaha SR 500 bj 83
Honda CB 750f bj 81

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von Kermit »

Das Modell an und für sich ist mmn nicht schlecht.
Aber wenn der Verkäufer sich nicht mal für die Fotos für den Verkauf die Mühe gemacht hat, die Kiste zu putzen, stell ich mir die Frage wie es um die restliche Pflege des Mopeds bestellt ist.
Gibt's da noch ne andere die vielleicht n bisschen mehr kostet, aber besser gepflegt wurde?

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 2423
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von sven »

Glaub' du kommst der Sache langsam näher ...
ich mein' es muß nicht unbedingt genau diese sein,
(obwohl ich finde, daß die Dokumentation der Kratzer
und Macken für den Verkäufer spricht), aber
generell ist so ein halbwegs aktuelles "Mittelkasse-
Mopped" in passablem, unverbastelten Zustand sicher
eine bessere Wahl als die 400er Hondas, die du uns
früher vorgeschlagen hast. An deiner Stelle würd' ich
weiterhin nach sowas Ausschau halten, wenn dir das
später mal zu langweilig wird, kannst du dir ja immer
noch ne Baustelle zulegen. Für den Anfang ist aber ein
Töff, das einfach nur problemlos fährt, bestimmt keine
falsche Wahl.

Viele Grüße und viel Erfolg noch bei der Suche!
Sven
Satan is my motor ...

meine XT

Benutzeravatar
DerSemmeL
Beiträge: 233
Registriert: 19. Okt 2019
Motorrad:: Z200 mit 16 KW, Bj 1981
Z 250 c - original - Bj 1983
Z 250 Ltd (noch Baustelle) - Bj 1980
KLX 250 B, die einzige mit Scheibenbremse Bj. 1983
Z 400 G1, Bj 1979
Z 400 D4 Bj 1977

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von DerSemmeL »

Sproessling hat geschrieben: 5. Aug 2020 Hat von euch jemand Erfahrungen, was die Teileversorgung von SWM/Mash angeht,die ja eher keine "Allerweltsmarken" sind? Kann das leider nicht einschätzen.
Zu Mashs habe ich allerdings schon Gerüchte bezüglich der Qualität gehört, könnt ihr dazu was sagen? Danke!
Ich denk mal, das bekommst Du direkt bei SWM raus, Svenja

abgesehen davon, dass es ja ne recht neue Maschine ist..
aber ich persönlich würd, wie auch beim Auto erstmal was fahren wolln, wo es ned sooo schlimm is, wenn a Dulle oder a Schramme dran kommt.

Was war denn am Montag mit Deiner Prüfung?

Gruß vom SemmeL
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6771
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von Bambi »

Hallo Svenja,
ist die ER 6 N denn von 72 auf 48 PS drosselbar? Technisch finde ich die gut, optisch (also ganz generell, nicht nur dieses Exemplar) gehört sie sicher zu den letzten 10 Maschinen die mir auf den Hof kämen ... (bitte lest an dieser Stelle über die MZ-etten und die GNs in meiner Aufzählung hinweg - ganz großes Grinsen)
Vielleicht lohnt sich ein Blick zu ihrer Vorgängerin, der ER 5 Twister. Hatte auch 50 PS, aber sie ist recht verbreitet und vielleicht bietet jemand einen Drosselsatz dafür an. (Ja, gibt es: https://www.google.com/search?q=kawasak ... AHoECAEQAA)
Da sie mehr nach 'normalem' Motorrad aussieht und somit - wenn später gewünscht - leichter umzubauen ist käme sie bei mir in die engere Wahl.
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Vogelburger
Beiträge: 584
Registriert: 13. Jun 2015
Motorrad:: 1200er Sporty, 250er MZ, BMW F 650 - die Laternenschlampe, CM 400 Roadster - Die Gehhilfe
Wohnort: 36399 Freiensteinau

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von Vogelburger »

Hi Svenja! Die Tochter von nem guten Kumpel fährt "Erna", wie sie ihre ER6n nennt seit einigen Jahren und ist sehr glücklich damit.
@Bambi: Ja, die besagte ist nämlich vor kurzem "offen" geworden.
Witzigerweise heisst die obengenannte Tochter übrigens auch Svenja!
Gruß aus dem Vogelsberg, Jan
Ich hab nachgezählt -
ich hab sie wirklich nicht mehr alle!

Benutzeravatar
flyingsixtus
Beiträge: 114
Registriert: 14. Apr 2019
Motorrad:: BMW K75 Bj.22.01.1985 EZ.10.04.1987
BMW R1150GS ADV Bj.02
Wohnort: im Schwalm-Eder-Kreis

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von flyingsixtus »

Sproessling hat geschrieben: 5. Aug 2020 Hat von euch jemand Erfahrungen, was die Teileversorgung von SWM/Mash angeht,die ja eher keine "Allerweltsmarken" sind? Kann das leider nicht einschätzen.
Zu Mashs habe ich allerdings schon Gerüchte bezüglich der Qualität gehört, könnt ihr dazu was sagen? Danke!
Moin, ja die Qualität, Beschleunigung & Bremsverhalten muss Erschreckend schlecht sein. Wenn ich den Bericht zu Hause wieder finde lass ich dir Infos zukommen.
Lass die Finger von SWM oder wie das Werk heißt
Gruß André

Bauen und Basteln bis man fertig ist? :lachen1: :jump:

Sproessling
Beiträge: 31
Registriert: 18. Jul 2020
Motorrad:: Auf der Suche :(

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von Sproessling »

DerSemmeL hat geschrieben: 5. Aug 2020 Was war denn am Montag mit Deiner Prüfung?
Hey, die ist erst diesen Montag - also 'nächsten' von letzter Woche aus. :) sitze schon förmlich auf glühenden Kohlen!

Sproessling
Beiträge: 31
Registriert: 18. Jul 2020
Motorrad:: Auf der Suche :(

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von Sproessling »

Bambi hat geschrieben: 5. Aug 2020 Vielleicht lohnt sich ein Blick zu ihrer Vorgängerin, der ER 5 Twister. Hatte auch 50 PS, aber sie ist recht verbreitet
Jep, von denen gibts hier sogar reichlich :grin: werde ich mir definitiv auch mal ejnige anschauen gehen.

Vogelburger
Beiträge: 584
Registriert: 13. Jun 2015
Motorrad:: 1200er Sporty, 250er MZ, BMW F 650 - die Laternenschlampe, CM 400 Roadster - Die Gehhilfe
Wohnort: 36399 Freiensteinau

Re: Neuling und heillos überfordert

Beitrag von Vogelburger »

Der Schrauber meines Vertrauens in Schlüchtern hat eine sehr schöne Er 5 rumstehen! Bei Interesse PN an mich!
Für die Prüfung Daumendrückend, Jan
Ich hab nachgezählt -
ich hab sie wirklich nicht mehr alle!

Antworten

Zurück zu „Mopeds“

windows