forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Kaufberatung: Ersatz- und Zubehörteile
Antworten
DieAmateure
Beiträge: 4
Registriert: 19. Okt 2016
Motorrad:: Honda CX500 1979

Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von DieAmateure » 11. Feb 2020

Hallo Zusammen,

und zwar hätte ich eine Frage bezüglich der Dämpferscheibe an den Bremssätteln am Vorderrad.
In der Explosionszeichnung von den Bremssätteln ist diese Dämpferscheibe (Teil 14) aufgezeichnet, jedoch fehlt sie bei mir als ich gerade die Bremse auseinander gebaut habe.
WIN_20200211_15_41_07_Pro.jpg
Ich habe mich schon ein bisschen informiert und gelesen, dass diese Scheibe nicht unbedingt bei jeder Maschine drin ist. Stimmt das?
Und meine Bremsen quietschen immer ein bisschen liegt es etwa daran dass diese Dämpferscheibe fehlt?

Wäre sehr dankbar für euren Rat wenn jemand etwas genaues darüber weiß.

Leider habe ich sie online nicht zum kaufen gefunden, wenn jemand wüsste wo es sie gibt wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
peterg
Beiträge: 41
Registriert: 29. Jan 2020
Motorrad:: Guzzi
XT 600 E, DT 175 MX, ETZ Gespann, Zündapp GTS 50
Wohnort: Westerstede
Kontaktdaten:

Re: Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von peterg » 11. Feb 2020

Ich habe diese Dämpferscheibe zu meiner Güllepumpenzeit (Anfang der achziger ;-) ) irgendwann rausgeschmissen. Gequietscht hat sie (die Bremse) mit oder ohne Nr. 14 gleich..

Benutzeravatar
brummbaehr
Beiträge: 654
Registriert: 27. Sep 2016
Motorrad:: Honda CX 500/650
Wohnort: 41836 Hückelhoven
Kontaktdaten:

Re: Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von brummbaehr » 11. Feb 2020

Der Holländer hat se wohl noch https://www.cmsnl.com/honda-cx500-1981- ... kLLD2hKhaQ

Quietschen wird es aber wohl trotzdem :grinsen1:
Gruß
aus dem WildenWesten

Online
Benutzeravatar
sven
Beiträge: 1960
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von sven » 11. Feb 2020

Jedenfalls ist dieses Bauteil von nachrangiger Bedeutung.
Du kannst es bedenkenlos weglassen.

Gruß
Sven
Power in the darkness!

meine XT

DieAmateure
Beiträge: 4
Registriert: 19. Okt 2016
Motorrad:: Honda CX500 1979

Re: Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von DieAmateure » 11. Feb 2020

peterg hat geschrieben:
11. Feb 2020
Ich habe diese Dämpferscheibe zu meiner Güllepumpenzeit (Anfang der achziger ;-) ) irgendwann rausgeschmissen. Gequietscht hat sie (die Bremse) mit oder ohne Nr. 14 gleich..
Vielen Dank für deine Hilfe
Kann man dann was gegen das Quietschen machen?

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16401
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von f104wart » 12. Feb 2020

Weniger Bremsen. :cool:

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2123
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von BerndM » 12. Feb 2020

Die Vorderradbremse quietscht schon mal, das ist richtig. Sie quietscht wenn die Beläge nur leicht an der Scheibe anliegen.
Beim Bremsvorgang sollte man also zupacken und die CX nicht nur langsam verzögern. Wenn man nach dem Bremsen die Bremse
öffnet sollten sich die Beläge schnell lösen. Die Führungsstifte säubern und dünn einfetten hilft. Den Führungsstifte mit
dem Gummiring austauschen ist wohl auch nicht verkehrt.
Richtig zupacken beim Bremsen über die Vorderradbremse ist beim Ausrollen z.B. an eine Ampel unmöglich.
Besser in solchen Situationen mit der Hinterradbremse verzögern. Die hat deutlich, wenn sauber, geringeres Geräuschpotential.

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
peterg
Beiträge: 41
Registriert: 29. Jan 2020
Motorrad:: Guzzi
XT 600 E, DT 175 MX, ETZ Gespann, Zündapp GTS 50
Wohnort: Westerstede
Kontaktdaten:

Re: Honda CX500 Dämpferscheibe an den Bremssätteln

Beitrag von peterg » 12. Feb 2020

Freigangigkeit aller Bremsenteile kann helfen.. Aber die Bremse von der Pumpe quietscht schonmal gerne..

Antworten

Zurück zu „Ersatz- und Zubehörteile“

windows