forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

GSX 750 Steuerkopfmutter

Kaufberatung: Ersatz- und Zubehörteile
Antworten
Benutzeravatar
Phizzle
Beiträge: 18
Registriert: 8. Apr 2017
Motorrad:: Suzuki GSX750 Bj.80

GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von Phizzle »

Moin,

Ich habe bei meinem Umbau den Chokezug, der sich ja normalerweise am Lenkkopf befindet, rausgeschmissen. Jetzt muss ich aber immer auf diese hässliche Steuerkopfmutter gucken. Eigentlich wollte ich mir eine anfertigen lassen, aber der Mann meines Vertrauens hat leider erstmal keine Zeit dafür. Weiß vielleicht jemand ob die Steuerkopfmuttern von anderen Fahrzeugen passen? Ich hatte gehört, dass vielleicht die von ner R75 passt. Das Gewinde Ist M18x1.5

Anbei nochn Bild von meinem Boliden ;)

Gruß PhilBild

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk


Macchina
Beiträge: 501
Registriert: 30. Dez 2018
Motorrad:: Moto Guzzi Le Mans II Bj. 1979
Ossa MAR 350 Bj. 1975
Moto TM 250 F Bj. 2007

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von Macchina »

Könnte da helfen!
Bei Interesse bitte per PN!
Gruß Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Haben ist besser als brauchen

Benutzeravatar
Omsk
Beiträge: 298
Registriert: 24. Feb 2013
Motorrad:: Yamaha XS 400 2A2
Baujahr 1978 oder 79
Suzuki GSX 1100 E Baujahr 1983
Wohnort: Magdeburg

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von Omsk »

Steuerkopfmuttern hast ja schon zur Auswahl, aber meinst nicht das die Standrohre etwas weit durchgesteckt hast.
Sieht aus als ob deine Karre Hörner hat. :versteck:
--> MAD ACES Member <--

Ganz ganz Wichtig: Gelben Schnee niemals Essen

Benutzeravatar
Phizzle
Beiträge: 18
Registriert: 8. Apr 2017
Motorrad:: Suzuki GSX750 Bj.80

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von Phizzle »

Das Bild ist schon älter. Die Standrohre sind mitlerweile gekürzt ;)

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk


Benutzeravatar
onkelheri
Beiträge: 1465
Registriert: 28. Feb 2013
Motorrad:: YAMAHA XS 65o/ 75o3zyl.; XJ 6oo; Suzi VX8oo & 75o DUCATI Monster
Wohnort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von onkelheri »

...lugt da ne KREIDLER TM ausse Garage?
"mens sana in carburetor sano"
Ich"heile" Motorradanlasser, Vergaser und Schwingen!
Die Schönheit:Jene milde, hohe Übereinstimmung alles dessen,was unmittelbar,ohne Überlegen und Nachdenken zu erfordern,gefällt.Goethe

Benutzeravatar
Omsk
Beiträge: 298
Registriert: 24. Feb 2013
Motorrad:: Yamaha XS 400 2A2
Baujahr 1978 oder 79
Suzuki GSX 1100 E Baujahr 1983
Wohnort: Magdeburg

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von Omsk »

Mahlzeit,

Das is doch die original Showa-Gabel? Die hast jetzt schon um wie viel gekürzt? Nach den Bild zu urteilen, um die 10cm.
Respekt .daumen-h1: will ja nicht Klugscheißen, bei einem originalen Federweg von 15cm hast jetzt noch 5cm. Meinst nicht das könnte etwas zu wenig sein.
--> MAD ACES Member <--

Ganz ganz Wichtig: Gelben Schnee niemals Essen

Benutzeravatar
Phizzle
Beiträge: 18
Registriert: 8. Apr 2017
Motorrad:: Suzuki GSX750 Bj.80

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von Phizzle »

Gutes Auge ;)
onkelheri hat geschrieben:...lugt da ne KREIDLER TM ausse Garage?
Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Phizzle
Beiträge: 18
Registriert: 8. Apr 2017
Motorrad:: Suzuki GSX750 Bj.80

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von Phizzle »

Das ist ne GSX 750 L, also die Softchopper-Version mit längeren Standrohren

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk


Benutzeravatar
fish
Beiträge: 532
Registriert: 6. Jun 2014
Motorrad:: GS / GSX / GSXR / DR
Wohnort: bad homburg - hessen

Re: GSX 750 Steuerkopfmutter

Beitrag von fish »

Ich hatte gehört, dass vielleicht die von ner R75 passt. Das Gewinde Ist M18x1.5
suzuki hat auch passende hutmuttern auf lager ... leider weiß ich nicht von welchem modell die kommen. :dontknow:

Antworten

Zurück zu „Ersatz- und Zubehörteile“

windows