Helm und Lederjacke gesucht

Kaufberatung: Fahrerausrüstung
Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 468
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 21:32
Motorrad:: XS 650
Guzzi 850 T4
Wohnort: 24641 Sievershütten

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von Dan » Sa 25. Nov 2017, 16:50

BigChrisXXL hat hier doch von Zeit zu Zeit immer mal was angeboten. Wie der Name schon sagt ist Chris auch nicht grad von der zierlichen unf zerbrechlichen Sorte.
Schreib' ihn doch mal an.
Mit fröhlichem Grunzen
Dan

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 13216
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:22
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von f104wart » Sa 25. Nov 2017, 19:07

Ne Jacke von Chris kann selbst Obelix noch als Zweimannzelt nutzen. :mrgreen:

KluehGER
Beiträge: 23
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 14:10
Motorrad:: Simson S50 B1
BMW R 100 CS Scrambler / Cafe Racer
Wohnort: Ditzingen

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von KluehGER » Mo 27. Nov 2017, 11:03

Hey Obelix, danke fürs Angebot, werde dir heute Abend mal diesbezüglich schreiben.

Danke Desmo, werd mal schauen was ich dazu alles finden kann und wie / wann da was kommen soll.

Ja, ordentliches (sturzsicheres) Zeug wird wohl kosten, hab schon oft gelesen, dass solche Styling jacken null taugen weils Leder teilweise richtig dünn is im Vergleich zu Motorradjacken.

Und da gewünscht, gibts noch n Bild vom Maschinchen 😍
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

KluehGER
Beiträge: 23
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 14:10
Motorrad:: Simson S50 B1
BMW R 100 CS Scrambler / Cafe Racer
Wohnort: Ditzingen

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von KluehGER » Mo 27. Nov 2017, 11:03

Und danke für den Tipp mit ChrisXXL - werd den im laufe der Woche auch mal anschreiben

KluehGER
Beiträge: 23
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 14:10
Motorrad:: Simson S50 B1
BMW R 100 CS Scrambler / Cafe Racer
Wohnort: Ditzingen

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von KluehGER » Di 28. Nov 2017, 12:38

hab mir jetzt mal die Helme angeschaut.

Also Designtechnisch würde ich eher zu diesen tendieren:
Bell Bullitt
Bitwell Gringo S
Hedon Heroine Racer

Am ehesten macht mich det Hedon Heroine an, hat aber auch den stolzesten Preis.

Desmo hat ja bereits berichtet, dass der Hedon qualitativ zu den hochwertigsten zählt in seinem Reisebericht zur Isle of Man.

Wie schaut die qualität bei den anderen beiden Helmen aus? Gibts dazu bereits Erfahrungsberichte?

Als Jacke habe ich mich doch schon auf die Fliegerjacken fixiert, da das Design, besonders mit dem Pelzkragen sehr ansprechend ist.

Gibt es bei beiden Gegenständen eine Zeit in der dort besonders Aktionen gibt? Rabatte / reduzierungen?
Sollte ich den Helm lieber im Winter kaufen und die Jacke im Sommer?

Dankeschön
Und
Grüße
Oli

Benutzeravatar
obelix
Moderator
Beiträge: 4178
Registriert: Do 14. Aug 2014, 12:52
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von obelix » Di 28. Nov 2017, 13:40

KluehGER hat geschrieben:
Di 28. Nov 2017, 12:38
Als Jacke habe ich mich doch schon auf die Fliegerjacken fixiert, da das Design, besonders mit dem Pelzkragen sehr ansprechend ist.
Mir isses im Sommer schon in meiner Billig-Textiljacke zu warm:-) Nen Plüschteddy wollte ich da ned um den Hals liegen haben:-) Bei Regen wohl auch eher unangenehm, so ein Schwamm am Hals. Ich habs da lieber funktional als cool.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

KluehGER
Beiträge: 23
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 14:10
Motorrad:: Simson S50 B1
BMW R 100 CS Scrambler / Cafe Racer
Wohnort: Ditzingen

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von KluehGER » Di 28. Nov 2017, 14:47

Falls es Regnen sollte hab ich nen Überwerfer oder ne Textiljacke ;)
Ich fand es ganz angenehm, selbst in einer dicken Jacke bei ü30 Grad zu fahren. Klar, stehen ist dann natürlich richtig widerlich, aber fahren geht. Musst halt die Jacke halb offen lassen für den Fahrtwind.

Trotzdem danke für den Tipp!
Bei glaub 2 von 3 Jacken die ich bislang "in der engeren Auswahl" habe, kann ich den Pelz am Kragen auch entfernen.
Zuletzt bearbeitet von 1 am f104wart; insgesamt 0 mal bearbeitet
Grund: Unnötiges Zitat des kompletten vorherigen Beitrags gelöscht.

Benutzeravatar
EspressoMaschine
Beiträge: 50
Registriert: Do 13. Okt 2016, 23:47
Motorrad:: 84' Moto Guzzi v50 Monza 'Espressomaschine'
Wohnort: Erlanger Hinterland (ERH)

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von EspressoMaschine » Di 28. Nov 2017, 15:56

ich erlaube mir mal die interne Verlinkung (für die ich keinerlei Provision erhalte):

https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 49#p300849

Ob das zum Mustang passt kann ich natürlich nicht beurteilen...

Benutzeravatar
obelix
Moderator
Beiträge: 4178
Registriert: Do 14. Aug 2014, 12:52
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von obelix » Di 28. Nov 2017, 17:43

KluehGER hat geschrieben:
Di 28. Nov 2017, 14:47
Musst halt die Jacke halb offen lassen für den Fahrtwind.
DAS würde ich nicht empfehlen:-) Ich war früher auch der Meinung, dass so ein bisschen Fahrtwind auf der Brust ganz angenehm ist... Als Resultat davon darf ich mich seit ~30 Jahren nun mit ner chronischen Bronchitis rumärgern. Macht Freude, sowas...

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

KluehGER
Beiträge: 23
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 14:10
Motorrad:: Simson S50 B1
BMW R 100 CS Scrambler / Cafe Racer
Wohnort: Ditzingen

Re: Helm und Lederjacke gesucht

Beitrag von KluehGER » Di 28. Nov 2017, 18:26

Ok DAS ist kacke! Das will ich nicht, besonders als asthmatiker.
Gürn Sommer werd ich wohl schon was finden. Hätte ja noch ne Textil, ne ältere Bomberjacke etc.
Danke für den Hinweis, werd ich auf jedenfall beachten in Zukunft
Zuletzt bearbeitet von 1 am f104wart; insgesamt 0 mal bearbeitet
Grund: Unnötiges Zitat des kompletten vorherigen Beitrags gelöscht. Bei direkter Antwort auf einen Beitrag bitte die Funktion "Schnellantwort" benutzen.

Antworten

Zurück zu „Fahrerausrüstung“

windows