Winter- und Regenklamotten

Kaufberatung: Fahrerausrüstung
Antworten
Benutzeravatar
Mantovani
Beiträge: 12
Registriert: Di 30. Aug 2016, 18:23
Motorrad:: Suzuki GS 550 E, 1980
Honda CB 400 F

Winter- und Regenklamotten

Beitrag von Mantovani » Sa 2. Dez 2017, 17:09

Moin Kollejen!

Ich bin relativ neu in der Kraftradbranche unterwegs und wollte man die alten Weisen um Rat fragen.
Der Winter naht und ich habe mir vorgenommen diesen Winter aufs Rad zu steigen. Neben der Kälte und Glatteis ist natürlich der Regen/Wind hier ausschlaggebend...
Welche Empfehlungen habt Ihr bei Regen-EINTEILERN? Welche sind besonders regendicht? Viele sollen ja im Schritt häufig nass werden. Ich hatte auch schon an Ölzeug gedacht, aber da gibt es nicht wirklich ansehnliche Einteiler. Mir ist wichtig, dass es kein riesiger Akt mit dem An- und Ausziehen ist. Irgendwelche Produktempfehlungen?

Dann nochmal kurz zum Fahren im Winter. Was habt Ihr Klamottentechnisch so für Erfahrungen gesammelt?

Vielen Dank im voraus!

Schönen Samstag noch!
Zuletzt bearbeitet von 1 am f104wart; insgesamt 0 mal bearbeitet
Grund: Thama aus Benzingespräche hierher verschoben.
Aller Kunst geht gutes Handwerk voraus.

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: Winter- und Regenklamotten

Beitrag von Ausbilder » Sa 2. Dez 2017, 17:38

I einem Einteiler wirst du mal nicht eben rein springen. Ich breche mir immer einen ab, obwohl es da auch gute Sachen gibt und bin deshalb wieder zum Zweiteiler gewechselt.
Nichts wildes, sondern einfache Regenpelle von Polo.
Da ich bei kaltem Wetter eine Textil-Leder-Mix Kombi drunter trage, die Nieselregen und einen leichten Schauer abhält, ist eine Regenkombi nur bei Dreckswetter erforderlich.
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Benutzeravatar
Roller
Beiträge: 120
Registriert: Di 14. Jan 2014, 21:24
Motorrad:: Ducati GT 1000, 2-Ventiler
Wohnort: Saarland

Re: Winter- und Regenklamotten

Beitrag von Roller » Sa 2. Dez 2017, 17:56

N'Abend,
ich habe gerade meinen BMW Altantis 4 verkauft.
https://www.ecosia.org/images?q=bmw+altantis+4+
Der ist quasi wasserdicht. Ich glaube in der aktuellen "Motorradfahrer" wird er auch wieder gelobt. Für den Winter gibt es Thermozubehör. Ich hatte das aber nicht und mir war nie kalt.
Grüße Roman

Antworten

Zurück zu „Fahrerausrüstung“

windows