[Verkauft] Wirth progressive Gabelfedern

Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte.

Grundsätzlich gilt hier:
In Verkaufsanzeigen oder Gesuchen sollten sich nur der Themenverfasser und ernsthafte Interessenten zum Thema äußern. Diskussionen zum Preis und Inhalt der Anzeige sind ausdrücklich nicht erwünscht!

Regeln für den Themenverfasser:
1. Wähle einen aussagekräftigen Betreff für das Thema.
2. Kennzeichne die Anzeige im Titel mit dem passenden Präfix [Biete].
3. Genaue Beschreibung/Bezeichnung, mit Preis und wenn möglich sogar mit Foto.
4. Keine Verweise auf eigene Online-Auktionen.
5. Wenn sich ein Angebot erledigt hat, dann bitte kurz im Thema als "verkauft" oder "erledigt" vermerken.
6. Es sind nur Angebote zulässig, die einen direkten Bezug zum Hobby haben.
7. Alle Themen in diesem Bereich werden automatisch 6 Monaten nach dem letzten Beitrag gelöscht. Soll Euer Angebot länger Bestand haben, so müsst Ihr es eigenständig durch eine Antwort/Beitrag aktualisieren oder wieder neu einstellen.

Viel Erfolg!
Gesperrt
Gutze
Beiträge: 59
Registriert: Di 9. Jun 2015, 18:35
Motorrad: Suzuki GSX 750 E

[Verkauft] Wirth progressive Gabelfedern

Beitrag von Gutze » Di 5. Dez 2017, 17:05

Hallo,

ich biete einen Satz Wirth progressive Gabelfedern an. Sie sind nagelneu und waren noch nie verbaut, bloß ausgepackt. Dazu gibt es die ABE+Einbauanleitung. Ich habe von der Liste der passenden Motorräder zwei Fotos gemacht und hochgeladen. Bitte schaut, ob euer Motorradl dabei ist.

Ich hoffe, es ist nicht wild, wenn ich den Kleinanzeigenlink hier poste, um die Bilder zu zeigen.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-306-2220

Bei Fragen, schreibt mir gerne hier oder über Kleinanzeigen. Mir ist das egal. :prost:

Hoffentlich finden diese netten Federn zu Weihnachten einen neuen Besitzer. Bei mir fristen sie ein Dasein im Teileregal. :steinigung:

Benutzeravatar
obelix
Moderator
Beiträge: 3945
Registriert: Do 14. Aug 2014, 12:52
Motorrad: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: [Biete] Wirth progressive Gabelfedern

Beitrag von obelix » Di 5. Dez 2017, 17:20

Gutze hat geschrieben:
Di 5. Dez 2017, 17:05
Hoffentlich finden diese netten Federn zu Weihnachten einen neuen Besitzer. Bei mir fristen sie ein Dasein im Teileregal.
Hmm.. wieso tauschst die ned um? Wirth hat nen exorbitant zuvorkommenden Kundenservice, super nett, freundlich und hilfsbereit. Die haben mir falsche Federn (vom Vorbesitzer verbaut) klaglos umgetauscht - obwohl es gebrauchte waren. Ich hatte da nur angerufen, um rauszufinden, was zur Hölle da in der Gabel drin war (Ich hab da in der Gabel Federn, die nicht passen [keine Vorspannung], Windungszahl xy, Drahtstärke xy, Durchmesser xy - können Sie mir sagen, was das für welche sind? Und welche ich benötige?) Da kam dann völlig überraschend: "Schick her, ich tausch Dir die um..." Und jetzt fahr ich die richtigen:-)

Gruss

Obelix
Heute habe ich mir Arbeits-Schutzhandschuhe gekauft. Die taugen nix... Vor Arbeit schützen die überhaupt nicht!

Gutze
Beiträge: 59
Registriert: Di 9. Jun 2015, 18:35
Motorrad: Suzuki GSX 750 E

Re: [Biete] Wirth progressive Gabelfedern

Beitrag von Gutze » Di 5. Dez 2017, 17:52

Ich hatte die damals bestellt und sie haben nicht gepasst. Bin dann durch Zufall an eine andere Gabel gekommen, wo schon welche verbaut waren. Mittlerweile liegen die Teile seit ca. 2 Jahren in meiner Garage. Ich habs damals einfach verschlampt und jetzt ist der Zug sicher abgefahren. Mir sind die Teile auch erst beim Umzug in eine andere Garage wieder in die Hände gefallen. Aber danke für den Rat. Es ist gut, das mal zu wissen.

Benutzeravatar
obelix
Moderator
Beiträge: 3945
Registriert: Do 14. Aug 2014, 12:52
Motorrad: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: [Biete] Wirth progressive Gabelfedern

Beitrag von obelix » Di 5. Dez 2017, 19:39

Gutze hat geschrieben:
Di 5. Dez 2017, 17:52
Mittlerweile liegen die Teile seit ca. 2 Jahren in meiner Garage. Ich habs damals einfach verschlampt und jetzt ist der Zug sicher abgefahren. Mir sind die Teile auch erst beim Umzug in eine andere Garage wieder in die Hände gefallen.
Naja, meine waren schon ne unbekannte Zeit lang verbaut und hatten deutliche Laufspuren:-) Ich hab mir die Verwendungsliste angesehen - schade, meine Kawas sind ned dabei, sonst hätt ich die glatt genommen...

Gruss

Obelix
Heute habe ich mir Arbeits-Schutzhandschuhe gekauft. Die taugen nix... Vor Arbeit schützen die überhaupt nicht!

bastlwastl
Beiträge: 329
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 12:17
Motorrad: Guzzi/Agostini-V1000l,MT01,NSU OSL,XV95r,BetaALP,C70,Pedersen usw,usw.

Re: [Biete] Wirth progressive Gabelfedern

Beitrag von bastlwastl » Mi 6. Dez 2017, 08:34

die bilder mit den mopeds in der anzeige sind nicht gut zu erkennen .

wenn ich richtig gesehen habe ,schreib doch mal den MichaelZ750Twin hier aus dem forum an
ich glaube seine mopeten sind in dem zettel mit aufgeführt .

Gutze
Beiträge: 59
Registriert: Di 9. Jun 2015, 18:35
Motorrad: Suzuki GSX 750 E

Re: [Biete] Wirth progressive Gabelfedern

Beitrag von Gutze » Mi 6. Dez 2017, 19:34

--sind verkauft--

Gesperrt

Zurück zu „Angebote“

 

 

cron