[Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte.

Grundsätzlich gilt hier:
In Verkaufsanzeigen oder Gesuchen sollten sich nur der Themenverfasser und ernsthafte Interessenten zum Thema äußern. Diskussionen zum Preis und Inhalt der Anzeige sind ausdrücklich nicht erwünscht!

Regeln für den Themenverfasser:
1. Wähle einen aussagekräftigen Betreff für das Thema.
2. Kennzeichne die Anzeige im Titel mit dem passenden Präfix [Suche].
3. Genaue Beschreibung/Bezeichnung, mit Preis und wenn möglich sogar mit Foto.
4. Wenn sich ein Gesuch erledigt hat, dann bitte kurz im Thema als "erledigt" vermerken.
5. Es sind nur Gesuche zulässig, die einen direkten Bezug zum Hobby haben.
6. Alle Themen in diesem Bereich werden automatisch 6 Monaten nach dem letzten Beitrag gelöscht. Soll Euer Angebot länger Bestand haben, so müsst Ihr es eigenständig durch eine Antwort/Beitrag aktualisieren oder wieder neu einstellen.

Viel Erfolg!
Benutzeravatar
TeaLow
Beiträge: 107
Registriert: 23. Mär 2018
Motorrad:: RAU RK750, BJ. 86
laut, hart, stur, grün
Wohnort: 44866 Wattenscheid

[Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von TeaLow » 15. Apr 2019

Hallo zusammen. Hatte jetzt zwei bestellt, aber so komme ich nicht weiter, da die Maße, die ich wissen muss, nie dabei stehen.
Ich suche für meine XJ einen M-Lenker. Min. 310mm Platz zwischen den Spitzen und 250mm Griffrohrlänge.
Auch Tipps sind willkommen!
Viele Grüße und besten Dank vorab,
Thilo
Jede Entscheidung ist ein Massenmord an Alternativen.
XJ900F - RAU-1.3 - RAU-2.0

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 1467
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von sven » 15. Apr 2019

Möglicherweise hilft dir ein flacher "Superbikelenker" umgedreht montiert.

Gruß
Sven
Power in the darkness!

meine XT

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 1741
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von BerndM » 15. Apr 2019

Hallo Thilo,
Deine Anforderungen, bzw. die Maßanganben sind gewaltig. Da wären Stummel die bessere Wahl, weil kein Zwischenmaß und
die Stummel sicher lang genug sind.
Aber Maßangaben haben Hersteller bzw. Vertreiber von M-Lenker schon zu ihren Produkten:
https://www.fehling.de/index.php?conten ... =7&lang=de
oder wenigstens teilweise:
http://www.motocicliveloci.it/inglese/c ... bri_uk.htm
Der condor plus hat 230 mm Griffrohrlänge und 250 mm zwischen den Spitzen, 270 mm innen.

Die grossen Fehling und der condor dürften wohl am oberen limit sein.
Ich habe mich für den condor plus entschieden.
Wenn man nur Tacho und Drehzahlmesser nebeneinander setzt und die Kontrolleuchten separat drüber oder drunter geht es.

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
750R
Beiträge: 153
Registriert: 26. Apr 2017
Motorrad:: Kawasaki ZR750 "R"
Kawaskai ZR1100

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von 750R » 15. Apr 2019

bei den alten Magura gibts auch relativ relativ breite ausführungen! Typ müsste ich nachgucken, im Gutachten stehen die Maße. Alternativ kann ich meinen mal vermessen.
Sollte ich's mal wieder verpennen bitte im Erinnerungs-PN :lol:

Grüße

Benutzeravatar
TeaLow
Beiträge: 107
Registriert: 23. Mär 2018
Motorrad:: RAU RK750, BJ. 86
laut, hart, stur, grün
Wohnort: 44866 Wattenscheid

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von TeaLow » 16. Apr 2019

Hi und vielen Dank schonmal!
Den HO L 10 hab ich da. Spitzen zu nah beieinander, Griffrohre zu kurz.
Hab jetzt bei ebay noch einen Magura (danke für den Tipp) angefragt, hoffe der misst mal eben.
Ansonsten ist das echt ein Problem. Ich mag an dem Schrubber die Instrumente nicht tauschen.
Und Stummel werden mir dann doch zu tief, glaube ich. Werds aber mal prüfen. Auch, den vorhandenen Lenker einfach umzudrehen. :-D
Danke euch!!!
Thilo
Jede Entscheidung ist ein Massenmord an Alternativen.
XJ900F - RAU-1.3 - RAU-2.0

Benutzeravatar
Joe84
Beiträge: 211
Registriert: 11. Apr 2015
Motorrad:: Yamaha XS650 `79
HD FXST '85
Yamaha XJR1300 RP02

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von Joe84 » 16. Apr 2019

Es gibt von telefix Stummel die sich einstellen lassen. auch nach oben. Sind nicht ganz günstig, aber evtl is das ja was du brauchst?
https://www.telefix-products.de/product ... roduct=118

Edit: es gibt unter Zubehör noch weitere Erhöhungen dafür...
Bild

martin58
Beiträge: 197
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: Moto Guzzi V7 Gespann (Eigenbau, EZ 75), hd xlch, hd fxst, norton 16h, kawasaki z1000a1, gpz1100, suzuki dr 800, suzuki dr 600
Wohnort: mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von martin58 » 16. Apr 2019

was für eine xj?

Benutzeravatar
TeaLow
Beiträge: 107
Registriert: 23. Mär 2018
Motorrad:: RAU RK750, BJ. 86
laut, hart, stur, grün
Wohnort: 44866 Wattenscheid

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von TeaLow » 16. Apr 2019

martin58 hat geschrieben:
16. Apr 2019
was für eine xj?
Hi, diese: XJ900F-4BB

Die Telefix hatte ich mal auf der GPZ500S.
Stimmt, die sind was höher.... danke für den Tipp!
Jede Entscheidung ist ein Massenmord an Alternativen.
XJ900F - RAU-1.3 - RAU-2.0

Benutzeravatar
750R
Beiträge: 153
Registriert: 26. Apr 2017
Motorrad:: Kawasaki ZR750 "R"
Kawaskai ZR1100

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von 750R » 16. Apr 2019

die Lenkrohre von nem Telefix Profi hab ich noch liegen, dann bräuchtest nur noch die Schelle. bei Interesse PN
hab ich ca 3000km gefahren, dann hab ich mir die Racer geholt

Benutzeravatar
TeaLow
Beiträge: 107
Registriert: 23. Mär 2018
Motorrad:: RAU RK750, BJ. 86
laut, hart, stur, grün
Wohnort: 44866 Wattenscheid

Re: [Suche] M-Lenker sehr breit oder Tipp dazu.

Beitrag von TeaLow » 16. Apr 2019

Hi!
Hab heute einen gebrauchten Satz dieser Stummel für paar Taler geschnappt.
Die probier ich mal aus.
Ergebnis kommt dann in den XJ Thread.
Danke für die Tipps!!!!
Viele Grüße, Thilo
Jede Entscheidung ist ein Massenmord an Alternativen.
XJ900F - RAU-1.3 - RAU-2.0

Antworten

Zurück zu „Gesuche“

windows