forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

[Suche] Bremspumpe 14mm

Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte.

Grundsätzlich gilt hier:
In Verkaufsanzeigen oder Gesuchen sollten sich nur der Themenverfasser und ernsthafte Interessenten zum Thema äußern. Diskussionen zum Preis und Inhalt der Anzeige sind ausdrücklich nicht erwünscht!

Regeln für den Themenverfasser:
1. Wähle einen aussagekräftigen Betreff für das Thema.
2. Kennzeichne die Anzeige im Titel mit dem passenden Präfix [Suche].
3. Genaue Beschreibung/Bezeichnung, mit Preis und wenn möglich sogar mit Foto.
4. Wenn sich ein Gesuch erledigt hat, dann bitte kurz im Thema als "erledigt" vermerken.
5. Es sind nur Gesuche zulässig, die einen direkten Bezug zum Hobby haben.
6. Alle Themen in diesem Bereich werden automatisch 6 Monaten nach dem letzten Beitrag gelöscht. Soll Euer Angebot länger Bestand haben, so müsst Ihr es eigenständig durch eine Antwort/Beitrag aktualisieren oder wieder neu einstellen.

Viel Erfolg!
AugsburgerCafe
Beiträge: 79
Registriert: 18. Jun 2018
Motorrad:: noch nur FZ6 Fazer

[Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von AugsburgerCafe » 5. Jul 2019

Servus,

Ich brauch mal euer Schwarmwissen
ich bin auf der Suche nach einem neuen Bremshebel für meine GPZ305. Der Originale Kolben hat 14mm Durchmesser. Ich fände sowas in der Art gut;
https://www.caferacerwebshop.com/de/ret ... -17mm.html
Gern als Set mit ner Bowdenzug Kupplung. Es sollte ein kleiner Ausgleichsbehälter sein und keine Spiegelanbindung vorhanden sein.
Habt ihr da was im Kopf?

Dank euch.

Gruß Simon

Benutzeravatar
Stick
Moderator
Beiträge: 677
Registriert: 11. Apr 2013
Motorrad:: Speed Triple 955i // GS 550D // Zündapp CS50 // Hercules MK3X
Wohnort: 34434 Kreis Höxter
Kontaktdaten:

Re: Suche Bremspumpe 14mm

Beitrag von Stick » 5. Jul 2019

Ich hab dich mal passend verschoben.

Gruß Dirk
"Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit."

AugsburgerCafe
Beiträge: 79
Registriert: 18. Jun 2018
Motorrad:: noch nur FZ6 Fazer

Re: Suche Bremspumpe 14mm

Beitrag von AugsburgerCafe » 5. Jul 2019

Sorry, hatte einen ähnlichen Beitrag dort gefunden und mich deshalb da eingeklinkt.
Danke dir

tylerhudson
Beiträge: 138
Registriert: 20. Okt 2016
Motorrad:: Honda CB 750

Re: [Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von tylerhudson » 5. Jul 2019

Das vielleicht?
https://www.bigtwin-motorcycles.de/Arma ... &PN=652808
Ob es da ne passende Kupplung gibt weiß ich aber nicht...

Benutzeravatar
LucaGregory
Beiträge: 506
Registriert: 24. Jun 2015
Motorrad:: Magni Guzzi Arturo, BJ 1989
Yamaha SRX 600, BJ 1987, ALFA ROMEO ROSSO COMPETIZIONE
Wohnort: Taunusstein
Kontaktdaten:

Re: [Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von LucaGregory » 5. Jul 2019

Ich hab eine zu verkaufen. Steht auf Ebay-Kleinanzeigen.

Hier der Link https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-306-4921

Forumspreis 70.-€ zzgl. Versand

Gruß Oliver
„Ein jeder ist ein Ehrenmann, solang er nicht bescheißen kann!“

Yamaha SRX 600, BJ 1987, ALFA ROMEO ROSSO COMPETIZIONE

AugsburgerCafe
Beiträge: 79
Registriert: 18. Jun 2018
Motorrad:: noch nur FZ6 Fazer

Re: [Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von AugsburgerCafe » 7. Jul 2019

Hi,
beim ersten Link, die Pumpe gefällt mir. Das ist aber leider nur so ein Repair Kit, die Pumpe selbst kostet 220€ und der passende Kupplungshebel nochmal 170€... das ist mir dann zu viel.

Die Triumph Pumpe behalte ich mal im Hinterkopf, so richtig gefallen tut sie mir aber irgendwie auch nicht.

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 1661
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: [Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von sven » 7. Jul 2019

Die Grimeca aus dem Link ist ein derart primitiv gemachtes Billigteil daß mich wundert
wie man dafür einen dreistelligen Betrag aufrufen kann ohne vor Scham im Boden zu
versinken ...
Hier gibt's OEM Brembo-Pumpen für deutlich weniger. Allerdings seh ich da auf die Schnelle
keine 14er, sondern nur 13er und 15er die für dich infrage kämen.

Gruß
Sven
Power in the darkness!

meine XT

AugsburgerCafe
Beiträge: 79
Registriert: 18. Jun 2018
Motorrad:: noch nur FZ6 Fazer

Re: [Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von AugsburgerCafe » 7. Jul 2019

Danke dir Sven!
Hat da jemand Erfahrungen mit der Übersetzungsänderungen?
Die Kawa hat vorne 2 Sättel mit jeweils einem Kolben. Durchmesser weiß ich grad leider ned, lässt sich im Werkstatthandbuch aber sicher nachschauen. Habs nur grad nicht da leider.

timeless
Beiträge: 29
Registriert: 21. Jan 2016
Motorrad:: Moto Guzzi Imola V65 ZU VERKAUFEN
Moto Guzzi V50 im Umbau befindlich -> Alltags-scrambler
Moto Guzzi LM2 tricolore
Honda CX 500 ZU VERKAUFEN!

Re: [Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von timeless » 7. Jul 2019

Ich hätt ne schlanke 13er Brembo für nen schlanken Euro für Dich. Durch die 13er statt 14er Pumpe dürfte Deine Bremse etwas besser ansprechen bzw mit weniger Handkraft mehr Biss machen.
Hab sehr gute Erfahrungen bei Guzzi in diese Richtung gemacht (von original 12 auf 11- vorher lau, jetzt echt gut).
Meld Dich bei Interesse!
Gruß Markus

Benutzeravatar
onkelheri
Beiträge: 1004
Registriert: 28. Feb 2013
Motorrad:: YAMAHA XS 65o & 75o, Bj.75 ff & 11oo 4 Zyl.
Wohnort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: [Suche] Bremspumpe 14mm

Beitrag von onkelheri » 8. Jul 2019

Eine Übersetzungstabelle „Bremse“ gibts auf meiner Flickr Fotoseite. Fragen dazu kann man telefonisch klären...

Gruß heri


https://www.flickr.com/photos/22328570@ ... 8747912105
"mens sana in carburetor sano"
Ich"heile" Motorradanlasser, Vergaser und Schwingen!
Die Schönheit:Jene milde, hohe Übereinstimmung alles dessen,was unmittelbar,ohne Überlegen und Nachdenken zu erfordern,gefällt.Goethe

Antworten

Zurück zu „Gesuche“

windows