Ducati» 999 RACER

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1268
Registriert: So 21. Sep 2014, 16:15
Motorrad: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R
Ducati 999
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Wohnort: SHA

Ducati» 999 RACER

Beitrag von beast666 » Fr 23. Dez 2016, 09:28

Auf Anfrage lasse ich euch gerne an meinem aktuellen Projekt teilhaben auch wenn es diesmal kein Kaffee Projekt ist aber dann ja doch ein Racer.......

Nach langem hin und her bei der Suche nach einer neuen Projektbasis ist mir eine verunfallte Ducati 999 BJ04 aus Italien mit 8500Km auf der Uhr vor die Füße gefallen und es war ein Angebot das ich nicht ablehnen konnte ;-)

Da ich grad eh angefixt bin vom Rennstrecken fahren dachte ich das ist eine ganz gute Basis um auch mal zügiger auf diversen Strecken zu fahren mit einem aktuell gut aufgestellten Gebrauchtteilemarkt im Hintergrund.
Da ich mich mit den Italienerinnen eh gut verstehe passte das somit ganz gut :mrgreen:

Wie immer bei mir galt es den Scherbenhaufen zuerst zu begutachten und dann bis auf die letzte Schraube zerlegen, Bestandsaufnahme machen und wenn ich schon dabei bin machts ja nix wenns auch gleich ein bisschen hübsch wird :grinsen1:

Aktueller Stand ist das alles gecheckt und gereinigt ist. Rahmen inkl. Schwinge und Anbauteile gestrahlt und gepulvert wurde, Der Motor einen großen Service bekommen hat. Ebenso die neue gebrauchte Gabel von Grund auf frisch gemacht ist.
Die Aluteile sind frisch eloxiert und somit ist jetzt alles startklar für den Wiederaufbau über die Feiertage.
Weihnachten kann somit kommen ich habe Beschäftigung :mrgreen: :rockout:
4.jpg
2.jpg
1.jpg
8.jpg
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- Wer der Herde hinterherläuft sieht nur Ärsche -

Benutzeravatar
UXO
Beiträge: 91
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 13:00
Motorrad: Ducati Pantah 600; Ducati Monster 999RS; Ducati Monster 1000; Ducati 1098s (999R), Ducati Monster 600,

Re: 999 RACER

Beitrag von UXO » Fr 23. Dez 2016, 09:39

Kurzum, Gute Idee !!
Bei der 999 kannnst du nix falsch machen. Das einzige ist, die Lautstärke runterzubekommen :)

Geschlossener Deckel, AHK, FW überarbeiten, Mappen und los gehts.

Hinten muss es kein Öhlins sein, das SHOWA geht nach eienr Überarbeitung auch sehr gut.

Vernünftige Bremsbeläge sind noch wichtig !
18 Zoll Reifenwärmer gibts hier: http://used-italian-parts.de/product_in ... ts_id=1012

http://www.used-italian-parts.de

Gebraucht- und Neuteile für Ducatis

.

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1268
Registriert: So 21. Sep 2014, 16:15
Motorrad: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R
Ducati 999
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Wohnort: SHA

Re: 999 RACER

Beitrag von beast666 » Fr 23. Dez 2016, 10:09

Bremsbeläge sind bereits gemacht (AUA sehr teuer...), Antihoppla is drin, in Bezug auf die Lautstärke bin ich tatsächlich sehr gespannt mit der fetten Anlage... :cool:

Der frische Rahmen hängt bereits am Haken Morgen noch die Motordeckel vom Lacker abholen und draufstecken und dann is Hochzeit :mrgreen:
12.jpg
14.jpg
13.jpg
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- Wer der Herde hinterherläuft sieht nur Ärsche -

Benutzeravatar
UXO
Beiträge: 91
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 13:00
Motorrad: Ducati Pantah 600; Ducati Monster 999RS; Ducati Monster 1000; Ducati 1098s (999R), Ducati Monster 600,

Re: 999 RACER

Beitrag von UXO » Fr 23. Dez 2016, 10:43

Die 999 ist ja schon fast langweilig, weil die schon von Hause aus gut ist :)
Die fette Anlage ist nicht so laut und von den DB gehts auch. Ne olle 916 oder ne Monster ist lauter :)

Ich freu mich, dass du den Entschluss gefasst hast mit der 999. Die macht übrigens auch auf dem STC spass !

M.
18 Zoll Reifenwärmer gibts hier: http://used-italian-parts.de/product_in ... ts_id=1012

http://www.used-italian-parts.de

Gebraucht- und Neuteile für Ducatis

.

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 1938
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 13:08
Motorrad: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: 999 RACER

Beitrag von FEZE » Fr 23. Dez 2016, 10:48

Moin Bengel,

gute Möglichkeit mal den Bock so richtig abzuspeggen wenn er nur für den Kringel herhalten soll.

Vom Fahrwerk her ist die Forche +Bremsanlage (in Verbindung mit der Brembo RCS18-20) sehr fein handelbar, so mein Eindruck an meiner TRX. Und hinten ein Öhlins ist nie verkehrt um auf der Renne kurz und schnell Massnahmen ergreifen zu können.

Mach mal weiter so, irgendwann fahren wir mal zusammen im Kreis, ich schwör.

FEZE
Whoosenose?

Benutzeravatar
UXO
Beiträge: 91
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 13:00
Motorrad: Ducati Pantah 600; Ducati Monster 999RS; Ducati Monster 1000; Ducati 1098s (999R), Ducati Monster 600,

Re: 999 RACER

Beitrag von UXO » Fr 23. Dez 2016, 11:10

Was ist denn ein Forche? (unwissend.. ich weiss) ;)
18 Zoll Reifenwärmer gibts hier: http://used-italian-parts.de/product_in ... ts_id=1012

http://www.used-italian-parts.de

Gebraucht- und Neuteile für Ducatis

.

Benutzeravatar
OldStyler
Beiträge: 325
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 17:40
Motorrad: Kawasaki ZRX 1200R
Kawasaki W650
Kawasaki ER 5

Re: 999 RACER

Beitrag von OldStyler » Fr 23. Dez 2016, 12:05

UXO hat geschrieben:Was ist denn ein Forche?
Wenns "fourche" hätte werden sollen, dann einfach Gabel auf Franzman...

Gruß OldS
- geschrieben ohne Tapatalk aus dem Wohnzimmer -

Benutzeravatar
hellacooper
Beiträge: 535
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 13:35
Motorrad: Moto Guzzi, Bj. 1979, Café
Triumph Thruxton 1200 R, Bj. 2016
Honda VT 600 Shadow, Bj. 1991, gechoppt
Wohnort: Münster

Re: 999 RACER

Beitrag von hellacooper » Fr 23. Dez 2016, 12:32

Die Gabel, genau. Vielleicht ist das ja Wuppertaler Platt... :wink:

Hallo Heiko,

na fein, dann gucke ich hier auch mal mit. Besser als auf dem kleinen Bildschirm. :wink: Die Einzelteile hatte ich ja schon gesehen, aber sag mal, hast Du den Heckrahmen zweimal, leicht unterschiedlich? Schön geschraubt das Ding. Da kann man doch was draus machen, wenn´s nur für die Rennstrecke ist.

Bin gespannt.

Grüße

André
♠️ R.I.P. Lemmy/Phil/Eddie! ♠️ Don´t forget - Motörhead ♠️
R.I.P. Malcolm 🤘🏼

--> MAD ACES Founding Member <--

Benutzeravatar
HeikoW
Beiträge: 682
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:47
Motorrad: CX500C, CBR1000RR, CBR900RR
Wohnort: 63110

Re: 999 RACER

Beitrag von HeikoW » Fr 23. Dez 2016, 12:50

Servus...

Vielleicht kannst du dir ja bei Rhorsten Durbahn paar Ideen holen...

http://www.duccutters.com/Durbahn-999v2 ... F0PHiKIWBY

Gruss, Heiko

Benutzeravatar
UXO
Beiträge: 91
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 13:00
Motorrad: Ducati Pantah 600; Ducati Monster 999RS; Ducati Monster 1000; Ducati 1098s (999R), Ducati Monster 600,

Re: 999 RACER

Beitrag von UXO » Fr 23. Dez 2016, 16:47

OldStyler hat geschrieben:
UXO hat geschrieben:Was ist denn ein Forche?
Wenns "fourche" hätte werden sollen, dann einfach Gabel auf Franzman...

Gruß OldS

Ich gestehe.. ich habe schon gegoogelt und kam nur auf eine Bremsanlage für einen Motorroller... da war ich nur verwirrt ;)
18 Zoll Reifenwärmer gibts hier: http://used-italian-parts.de/product_in ... ts_id=1012

http://www.used-italian-parts.de

Gebraucht- und Neuteile für Ducatis

.

Antworten

Zurück zu „Ducati“

windows