forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» cb400 Bratstyle !!

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
RinDiesel
Beiträge: 2
Registriert: 1. Dez 2016
Motorrad:: Honda CB 400N
MZ ETZ 250

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von RinDiesel »

Sauber! Kein wunder das der Motor so geklappert hat. Was für V Trec Hebel sind das denn? Mit ABE hab ich keine für die cb400 gefunden...

Grüße

Sebastian

SebastianM
Beiträge: 1285
Registriert: 2. Sep 2015
Motorrad:: ..
Wohnort: Vaterstetten

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von SebastianM »

Nabend... mein Umbau ist nun praktisch fertig, und somit stehe ich vor der letzten großen (und verdammt schweren) Entscheidung... wohin mit dem Kennzeichen?

Da ich solche Sachen immer erste sehen muss, hab ich mir mal 3 Varianten prototypisch dargestellt... aber wirklich schlauer bin ich jetzt auch nicht... :banghead:

Was meint ihr? Welche der drei Varianten gefällt euch am besten? Ich kann mich echt nicht entscheiden.. je nach Blickwinkel gefällt mir mal die eine, mal ne andere besser... :dontknow:

Aber seht selbst...

Variante 1: (der Kennzeichenhalter wurde mir freundlicherweise von Leroyak777 überlassen :prost: )
FotorCreated.jpg
Variante 2: Wenn die seitliche Strebe schwarz lackiert ist, dürfte es noch etwas besser aussehen...
FotorCreated.jpg

Variante 3: Hier könnte man das Kennzeichen ggf. auch noch etwas nach unten schieben...
FotorCreated.jpg

Das sind alles wie gesagt reine Prototypen, die mal eben auf die Schnelle gebastelt wurden...
sooo.. und jetzt seid ihr am Zug :) Was ist euer Favorit?

mfg

Basti
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 6283
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von obelix »

Variante 1: Dürfte Probleme mit dem Abgasstrahl geben, der direkt auf das KZ trifft
Variante 2: Ist sicher zu instabil und nicht "verdrehsicher"
Variante 3: Schaut etwas merkwürdig aus, Reifen freigängig? Halterung müsste optisch gefälliger werden.

Jede Version hat was, musst schon selber entscheiden:-) Ich würde den seitlichen Halter favorisieren, wenn da nicht das Problem mit dem Puffpuff wäre. Da sieht man am meisten vom Gummi. Mein 2. Fav wäre V2, aber in stabiler Ausführung.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
domracer
Beiträge: 278
Registriert: 3. Apr 2015
Motorrad:: Honda CB400N Bj.80

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von domracer »

Ich bin für die klassische Variante am Heckfender. Vielleicht noch ein bisschen flacher.

Gruß Dom

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 17044
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von f104wart »

obelix hat geschrieben:Variante 2: Ist sicher zu instabil und nicht "verdrehsicher"
Kommt drauf an, wer sie baut.

Ich würde dazu 1,5er oder 2 mm Alublech nehmen. Damit kann man sie so stabil machen, dass Du Deinen Hinkelstein dranhängen kannst. :neener:


...Mir gefällt die Variante 3 am besten. Der Kennzeichenwinkel gibt noch was her. 30 Grad dürfen es sein. ...Und vergiß den Rückstrahler nicht. :wink:

.

Benutzeravatar
justphil
Beiträge: 282
Registriert: 27. Sep 2016
Motorrad:: CX 500 BJ 83
XJ 600 51J Bj 87
Wohnort: Stadthagen

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von justphil »

Ich finde Nummer 2 am Besten :)
Güllepumpe - work in progress...

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2426
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von BerndM »

Ich mag die Symmetrie. Und die gibt bei zwei Dämpfern und ESD optisch richtig was her. V 2 oder V 3 geht beides.
Unter Berücksichtigung der schon erwähnten Randbedingungen. Stabil bekommst Du beide Varianten.
V2 wird ein wenig aufwändiger wegen der Hebellängen. Ich würde 4 Befestigungspunkte wählen, Achse und untere Dämpferpunkte.
Aber auch bei V2 würde ich mir wegen Spritzschutz und Optik das kurze Stück Fender aus V3 gönnen.

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
OldStyler
Beiträge: 331
Registriert: 27. Jan 2014
Motorrad:: Kawasaki ZRX 1200R
Kawasaki W650
Kawasaki ER 5

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von OldStyler »

obelix hat geschrieben: Variante 2: Ist sicher zu instabil und nicht "verdrehsicher"
Darum gings nicht, er schrieb: Das sind alles wie gesagt reine Prototypen, die mal eben auf die Schnelle gebastelt wurden... es ging um die Position.... :roll:

Gruß OldS
- geschrieben ohne Tapatalk aus dem Wohnzimmer -

SebastianM
Beiträge: 1285
Registriert: 2. Sep 2015
Motorrad:: ..
Wohnort: Vaterstetten

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von SebastianM »

Anbei noch eine vierte Variante... Befestigung oben, aber ohne Fender... ich finde, das funktioniert ganz gut... was meint ihr?
FotorCreated.jpg


@RinDiesen: Sorry, hab deine Frage erst jetzt entdeckt! Ich hab die Kupplungsarmatur von einer KLE 500 und die Bremspumpe einer ZXR400, somit hab ich das Problem einer fehlenden cb400 ABE nicht!

mfg

Basti
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 6283
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: cb400 Bratstyle !!

Beitrag von obelix »

f104wart hat geschrieben:Ich würde dazu 1,5er oder 2 mm Alublech nehmen. Damit kann man sie so stabil machen, dass Du Deinen Hinkelstein dranhängen kannst.
Mir gings ned um die Materialgüte... Ich meinte die Befestigung an nur einem Punkt i.V. mit dem langen Hebelarm. Ausreichend bruch- und biegestabil bekommst das auch mit 0,8 oder 1,0mm, das ist ned das Thema.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows