forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» Projekt CX500 zum Café Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
sascha
Beiträge: 4
Registriert: 5. Jan 2014
Motorrad:: Ducati 1098s
Honda CX500

Honda» Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von sascha » 5. Mai 2014

Hi Freunde des Umbaus,

kurz zu meiner Vorgeschichte:
ich bin 24Jahre alt und fahre schon seit meinem 16 Lebensjahr Motorrad. Im Moment bin ich stolzer Besitzer einer Ducati 1098s. Als ich letzten Herbst die Ducati winterfest gemacht habe ist mir die Idee gekommen "Warum nicht mal ein Motorrad umbauen" nach langem überlegen und 100te Stunden im Internet bin ich zu dem Endschluss gekommen einen Café Racer zu erschaffen :) Nach dem ich mich entschieden hatte einen Café Racer zu bauen, kam die frage auf " Welches Motorrad nimmst den". Zum Glück habe ich dieses Forum gefunden!!! Am besten hat mir die CX500 gefallen mit dem schönen V2 Motor.
Also Danke an alle die ihre Projekte hier gebloggt haben .daumen-h1: :salute:

Jaa ich habe dann im Internet und in Zeitungen nach einer Passenden CX gesucht. 3-4 Wochen später hatte ich sie gefunden.
In meinen Augen ein hässliches Teil, aber ich habe die Bilder von euren im kopf gehabt also ging es :wink: (Bild1).

So das Motorrad ist da! Und der Winter auch! Egal ich will anfangen die CX erstmal zu stripen. Bei 0C ging es los erstmal alles weg was nicht Niet und nagelfest ist. (Bild2)

Jetzt erstmal einen Plan machen wie die CX den aussehen soll.
1.Kurzes Heck
2.Stummel Lenker
3.Schöner großer Scheinwerfer
3.Offene Luftis
4.Custom Sitzbank
usw.
die liste war lang und die Bestellungen häuften sich :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

sascha
Beiträge: 4
Registriert: 5. Jan 2014
Motorrad:: Ducati 1098s
Honda CX500

Re: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von sascha » 5. Mai 2014

Ich habe es leider nur selten zum Fotos machen geschafft aber heute habe ich nach 6 Monaten immer ein bisschen umbau ein Foto gemacht.

Was ist bis jetzt passiert.

Stummel Lenker
Lenkerenden Blinker
Custom Sitzbank (schwarz mit roten Nähten)
Gekürzter Rahmen
Stahlflex bremsleitung
Scheinwerfer
Offene Luftis
Zylinderabdeckung, Tank und kardan schwinge wurden neu lackiert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

CoffeeMachine
Beiträge: 70
Registriert: 1. Feb 2014
Motorrad:: Honda CB 750 und ein paar andere Mopeten mit mehr Hup-Raum :-)

Re: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von CoffeeMachine » 5. Mai 2014

...na das sieht doch schon mal sehr vielversprechend aus... .daumen-h1:

...gib mal ordentlich Gas...dann kannst Du in dieser Saison noch mit Deiner Racer-Pumpe rumdüsen... :cool:

Benutzeravatar
Hellyeah
Beiträge: 243
Registriert: 5. Sep 2013
Motorrad:: Honda CB 400 n - 1981
Kawasaki VN 800 Umbau - 1997
Wohnort: SZ,WF,HI
Kontaktdaten:

Re: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von Hellyeah » 6. Mai 2014

Haste den RAhmen hinten wieder verschlossen? Sieht schon nach der richtigen Motivation aus!
VN 800 - Tief sitzen, hoch greifen
CB 400 - Hoch sitzen, tief greifen

sascha
Beiträge: 4
Registriert: 5. Jan 2014
Motorrad:: Ducati 1098s
Honda CX500

Re: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von sascha » 6. Mai 2014

Nein die brücke habe ich noch nicht drinne, aber die kommt noch rein. Ich werde die alte brücke etwas kürzen und die vorhandenen löcher dafür nutzen die Sitzbank zu befestigen.

Ich war vor dem Umbau beim lieben TÜV und dieser hat mir auch gesagt das, dass Heck ruig gekürzt werden kann (Hilfsrahmen) aber eine verstärkung sollte wieder rein wenn es vor der Brücke geschnitten wird.

Habe zum glück einen guten Metallbauer im Freundeskreis der mir das Heck noch komplett verkleidet :)

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16184
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von f104wart » 6. Mai 2014

sascha hat geschrieben: Zum Glück habe ich dieses Forum gefunden!!! Am besten hat mir die CX500 gefallen mit dem schönen V2 Motor.
Endlich erkennt mal jemand die wahren Qualitäten dieses Forums !! .daumen-h1:

Wer die Gülle nicht ehrt ist des Mopeds nicht wert !! :grinsen1:


...Bin gespannt, wie das Heck am Ende aussehen wird. tappingfoot

Die Ventildeckel kommen besser, wenn sie poliert sind. In Deinem Fall passt das Schwarz sehr gut als Kontrast zum Tank. Ich würde aber die Rippen blank schleifen und polieren :wink:


...Ach ja, herzlich willkommen im Forum und viel Spaß bei und mit uns. :rockout:





Lass mir mal ein paar Daten rüberwachsen (PN). Hast Du ne NEC- oder CDI-Zündung, manueller oder automatischer Kettenspanner. ...Hab da vielleicht den einen oder anderen Tipp für Dich. :wink:

...Nachwuchs muss gefördert werden !! :grin:

:linkehand:
Ralf

Benutzeravatar
Girgel
Beiträge: 421
Registriert: 2. Apr 2013
Motorrad:: Honda
CX500 C
Bauj 1981
Wohnort: Mertingen LKR DON

Re: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von Girgel » 6. Mai 2014

Jo !

Gülle rockt!

Peter

Benutzeravatar
MadMac
Beiträge: 685
Registriert: 31. Mär 2014
Motorrad:: Honda Hornet 900, Honda CX500C, Honda MBX 80

Re: AW: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von MadMac » 7. Mai 2014

Hor auf Ralf! Das ist ein sehr sehr selbstloser und hilfsbereiter Zeitgenosse. Jeder sollte einen Ralf haben :)
Grüße
Dirk aus S

Und meistens haut die Realität der Hoffnung auf's Maul!

Meine Güllepumpe

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16184
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: AW: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von f104wart » 7. Mai 2014

MadMac hat geschrieben:Hor auf Ralf! Das ist ein sehr sehr selbstloser und hilfsbereiter Zeitgenosse.
...Alles nut Tarnung !! :unbekannt:

sascha
Beiträge: 4
Registriert: 5. Jan 2014
Motorrad:: Ducati 1098s
Honda CX500

Re: Projekt CX500 zum Café Racer

Beitrag von sascha » 7. Mai 2014

Gibt es die möglichkeit einen neuen viel kleineren Laderegler bei der CX einzubauen? Wenn ja woher bekomme ich den?

Ich würde gerne das Dreick unter dem Sitz clean halten. Der Laderegler ist halt schon ein riesen klopper.

Antworten

Zurück zu „CX“

windows