Harley Davidson» old School Harley ........ ))

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Rockabilly66
Beiträge: 29
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 09:04
Motorrad: Honda 750Four K6
Harley Davidson Softail Standard (Old School Umbau)
Vespa GS 160 Serie 1
Vespa T4 Augsburg
Yamaha FZ-6 Naked Bike
Wohnort: Immenstaad am Bodensee

Harley Davidson» old School Harley ........ ))

Beitrag von Rockabilly66 » Fr 11. Jul 2014, 21:10

Rock N'Roll

anbei wollt ich euch mal meine Old School Harley vorstellen ........))
- Modell Softail Standard .......ein wenig umgebaut ........ :grin: :grin:

greetz :rockout:
Maurice
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
-----------> loud pipes save lives <-----------------

Benutzeravatar
gondelschnitzer
Beiträge: 1200
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:25
Motorrad: Honda XBR 500, 1985
BMW, R12R, 2007
Wohnort: 71576 Burgstetten

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von gondelschnitzer » Fr 11. Jul 2014, 21:25

.daumen-h1: gefällt.
Der Lenker ist mir etwas zu breit für das ansonsten recht schlanke Bike.
Gruß Marcus

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Jörn

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von Jörn » Fr 11. Jul 2014, 21:25

Gefällt mir gut.

Hast Du sie selbst umgebaut oder es machen lassen?

Benutzeravatar
Rockabilly66
Beiträge: 29
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 09:04
Motorrad: Honda 750Four K6
Harley Davidson Softail Standard (Old School Umbau)
Vespa GS 160 Serie 1
Vespa T4 Augsburg
Yamaha FZ-6 Naked Bike
Wohnort: Immenstaad am Bodensee

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von Rockabilly66 » Fr 11. Jul 2014, 22:25

....... freut mich wenn euch das Projekt gefällt ))
Ja hab ich zum Großteil selber gemacht.

Allerdings Profi Lackierung sowie nen Profi das ganze schweißen lassen da ich den Heckfender mittig hab auftrennen müssen um von original 150er Hinterrad auf nen 180er Weißwand zu gehen war nen Act

ach ja ich häng noch ein Bild an wie sie original mal ausgesehen hat .....lol)) :rockout: :rockout:

@Lenker: stimmt der ist sau breit aber soll ich dir was sagen ? manches mal muss man probieren und dann halt nochmals investieren bis es ne "runde Sache wird"

Rock N'Roll
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
-----------> loud pipes save lives <-----------------

Benutzeravatar
gondelschnitzer
Beiträge: 1200
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:25
Motorrad: Honda XBR 500, 1985
BMW, R12R, 2007
Wohnort: 71576 Burgstetten

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von gondelschnitzer » Fr 11. Jul 2014, 22:41

Das Teil macht sicherlich ordentlich Lärm, sind die Kat´s im Jekill & Hyde drin und wurde die abgestimmt?
Laufen ja eh alle recht mager, da noch der Jekill und der Forcewinder ohne Abstimmung ist das nicht der Bringer auf Dauer.

Lenker ist eben so ne Sache, vorher weiß man nie so recht, dafür sind die breiten recht entspannt zu fahren.
Schau mal bei V-Team rein, nicht ganz billig aber sauber verarbeitet und die mit integrierten Riser schaffen ne super cleane Optik.

http://www.v-team.de/home/
Gruß Marcus

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 11587
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:22
Motorrad: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von f104wart » Fr 11. Jul 2014, 23:02

Mensch Maurice, da kannst d´n richtig schönen Caferacer draus machen ! :rockout:
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Ralf


Motorradfahren ist wie Sex: Man muss es nicht gut können, um Spaß daran zu haben.

"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#
Wie plane und baue ich einen Cafe-Racer

Benutzeravatar
gondelschnitzer
Beiträge: 1200
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:25
Motorrad: Honda XBR 500, 1985
BMW, R12R, 2007
Wohnort: 71576 Burgstetten

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von gondelschnitzer » Sa 12. Jul 2014, 07:05

Aus ner Sportster lässt sich sicher was machen, Maurice fährt aber ne Softail und daraus wird kein hübscher Café Racer...auch viel zu schwer.
Gruß Marcus

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 11587
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:22
Motorrad: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von f104wart » Sa 12. Jul 2014, 07:45

Marcus, wo bleibt Dein "schwäbischer Humor"? :wink:
Gruß Ralf


Motorradfahren ist wie Sex: Man muss es nicht gut können, um Spaß daran zu haben.

"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#
Wie plane und baue ich einen Cafe-Racer

Benutzeravatar
gondelschnitzer
Beiträge: 1200
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:25
Motorrad: Honda XBR 500, 1985
BMW, R12R, 2007
Wohnort: 71576 Burgstetten

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von gondelschnitzer » Sa 12. Jul 2014, 07:51

Der ist ja grundsätzlich vorhanden, aber ich befürchte bei nem 300Kg Café Racer vergeht einen schnell das Lachen, :grin:
Gruß Marcus

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 11587
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:22
Motorrad: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: old School Harley ........ ))

Beitrag von f104wart » Sa 12. Jul 2014, 07:59

Sooo viel leichter ist Deine Güllepumpe ja auch nicht, und DIE 85 kg kann man ja am Fahrer einsparen. :mrgreen:

...Mensch, lass gut sein, Marcus, das mit dem Umbau und den Caferacer war natürlich nicht wirklich ernst gemeint. :roll:
Gruß Ralf


Motorradfahren ist wie Sex: Man muss es nicht gut können, um Spaß daran zu haben.

"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#
Wie plane und baue ich einen Cafe-Racer

Antworten

Zurück zu „Harley Davidson“