forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Triton»

Sportlich orientierter Umbau im Stil klassischer Racer. Optimierung der Fahreigenschaften und Reduzierung aufs Wesentliche. Stilelemente sind u.a. sportliche Sitzposition, Stummellenker, zurückverlegte Fußrasten, Einzelsitze mit Höcker, Alutanks in Rennsportoptik.
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
850TritentTriton
Beiträge: 16
Registriert: 2. Mär 2021
Motorrad:: Triton Slimline Norton mit Triumph 750 Triple 1957
Wohnort: Radebeul

Triton»

Beitrag von 850TritentTriton »

Hallo zusammen

Ich bin neu hier heiße Jörg und wollte mal meine derzeitige Baustelle vorstellen.
Eigentlich schraube ich ja mehr an englischen Autos, aber die kam mir mal als halb angefangenes Projekt "zugelaufen" und Corona lock down verschafft ja zusätzliche Zeit :-)

Slimeline Norton Rahmen zusammen mit einem sehr frühen T150 Dreizylinder Motor.
Eine ehr ungewöhnliche Kombination, die mich reizte sie fertigzustellen.
Ursprünglich mal mit Rädern einer Suzuki GT750 ausgerüstet - wohl wegen der schönen Doppelduplexbremse - finde ich die Kombi nicht wirklich stilecht.
Ich hatte das Glück eine 750er Zweizylinder Rennmaschine ( preunit im wideline ) zu finden mit einer original 250 Fontana Bremse und einer schönen Konusnarbe hinten. Also wurde aus der Aktion ein "Mache 1 aus 2" - Spiel. So langsam kommt das Projekt auch in die Schlussphase.

Motor sah aus als wäre er seit 1969 noch nie geöffnet worden. Habe mir erlaubt den Hubraum leicht zu vergrößern (850cc) und mit Carillos und einem Satz Omegakolben die bewegten teile zu optimieren. 5 Gänge statt der ursprünglichen 4 und Flachschiebervergaser von Mikuni.
Die hochgelegte 3 in 3 Anlage hat der Vorbesitzer aus Edelstahlrohr und -bögen gebaut - hier musste nur der Polieren mal richtig ran.

Die Zweizylinder werde ich dann demnächst mal verkaufen wollen - Rennstrecke ist nicht so meins.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

BMWfahrerWNSTR
Beiträge: 386
Registriert: 15. Jun 2020
Motorrad:: DR650 Challenge Projekt
R1100 RS
R69 Restaurationsobjekt

Re: Triton»

Beitrag von BMWfahrerWNSTR »

Boah 😍

Super
Grüße Martin :prost:

Benutzeravatar
Stefan82
Beiträge: 498
Registriert: 6. Jan 2018
Motorrad:: Honda CB 750 RC04 Cafe Racer
Honda CB750 RC04 Under Construction
Zündapp 515-041 Sport Combinette
Wohnort: Nürnberg

Re: Triton»

Beitrag von Stefan82 »

Servus 850TritentTriton

Ja jetzt hast du meinen uneingeschränkten NEID...Ein absoluter TRAUM
Glückwunsch und viel spaß
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Caferacer63
Beiträge: 287
Registriert: 27. Apr 2019
Motorrad:: Buell (verschiedene)
Wohnort: Ruhrpott

Re: Triton»

Beitrag von Caferacer63 »

Gefällt mir auch ausgesprochen gut :clap: :clap: :clap:

Benutzeravatar
ankavik
Beiträge: 245
Registriert: 14. Apr 2016
Motorrad:: MZ TS 125, 1983
Harley Davidson Heritage Softail, 1995
Simson Schwalbe, 1986
Honda CX 500, 1981
Wohnort: Hüttisheim

Re: Triton»

Beitrag von ankavik »

"zugelaufen" ist gut, das müsste mir mal passieren... :dontknow:
Tolle Projekt - super umgesetzt! :rockout:

guzzifan
Beiträge: 97
Registriert: 22. Okt 2016
Motorrad:: Guzzi LM2

Re: Triton»

Beitrag von guzzifan »

Großartig!!!

Benutzeravatar
Tomster
Moderator
Beiträge: 2639
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XTZ 750, TRX 850, Suzuki GR650X, BMW R100/7, Indian FTR 1200S
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: Triton»

Beitrag von Tomster »

Willkommen im Forum, Jörg.
Tolle Projekte, die du da am Start hast.

Bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Benutzeravatar
samsdad
Beiträge: 566
Registriert: 5. Jul 2013
Motorrad:: Ducati Pantah 500 SL Bj. 80, Yamaha Cup und XS 250 Bj.78
Wohnort: Südhessen

Re: Triton»

Beitrag von samsdad »

WUNDER WUNDER WUNDERSCHÖN
100000000% TOP
Mein Moped lebt: es raucht - säuft - stinkt und manchmal bumst es sogar

Yamaha CUP

Ducati Pantah

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 1119
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: Triton»

Beitrag von LastMohawk »

schöne Maschine, gruatuliere zu so einem Fang.
Nur der Lenker, der muss ausgetauscht werden. An so ein Moped passt kein Hochlenker dran, da muss wenigstens ein M-Lenker oder ein paar Stummel dran.

Gruß
der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Benutzeravatar
Marvin
Beiträge: 89
Registriert: 11. Jan 2014
Motorrad:: BMW R100RT, R100/7 Rnine-T,
Wohnort: 48361 Beelen
Kontaktdaten:

Re: Triton»

Beitrag von Marvin »

Ja,

sowas hätte ich wohl auch noch gern bei mir stehen.

Klasse !

Grüße Marvin

Antworten

Zurück zu „Cafe Racer (bis Bj. 1969)“

windows