Seite 40 von 71

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 14. Jun 2019
von sven1
Hast du noch irgendwo ein 19" Rad rumliegen?
Das sieht echt sch...e aus.
Grüße
Sven

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 14. Jun 2019
von olofjosefsson
Ja, hab ich aber ich werde dieses seltene Motorrad so Original wie möglich belassen :oldtimer: (aus Faulheit :prost: )

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 14. Jun 2019
von sven1
...darauf ein Alpiersbacher :prost:
Ist das wirklich original mit dem Winzrad vorne? Ich habe da keine Ahnung von.
Grüße
Sven

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 14. Jun 2019
von olofjosefsson
Ja, ist original und noch aus der Schubkarre.
Problem sind nur Mal wieder diese verkackten neuzeitlichen Niederquerschnittsreifen, nicht die 17" Felge an sich.

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 14. Jun 2019
von sven1
Bei der BMW habe ich Metzler gegen Heidenau getauscht, jetzt passt der Stabbi nicht mehr. Soll aber nicht heißen das die generell höher bauen.

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 14. Jun 2019
von grumbern
Also, auf der Kreidler hatte ich 17" Heidenaus drauf, mit 3.50" Breite, oder so. Gibts da echt nix?!

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 15. Jun 2019
von Bambi
Hallo Olof,
was war denn vorher drauf? Beim vorletzten Bild stand das Schutzblech ja auch schon recht hoch oben drüber.
Was hältst Du davon, es mit einem 90/90 - 17 zu versuchen? Wenn es Deine Felgenbreite hergibt käme vielleicht sogar ein 100/90 - 17 infrage ...
Schöne Grüße, Bambi

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 15. Jun 2019
von olofjosefsson
90/90 entspricht etwa 3.50 und das ist zu breit für vorne nach meinen Unterlagen.
90/90 war für hinten vorgesehen, aber ich rüste zurück auf 3.25 und 3.50 Dunlop bzw. Avon.

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 15. Jun 2019
von Bambi
Hallo Olof,
nach meiner alten Metzeler Reifentabelle entspricht der 3.00-er dem 3.60-er (alter Niederquerschnitt) und dem 90/90-er (der tatsächlich geringfügig breiter und dicker ist). Ich hatte vorne den 3.60-er auf der Suzi GN 400 und diesen durch den 90/90-er ersetzt und eingetragen bekommen.
Laut meiner Fibel wird der 3.25-er bei Metzeler gegen 3.60-er und 100/90-er getauscht.
Natürlich muß man die Felgenbreite noch berücksichtigen.
Das Reifenhandbuch ist vom Ende der 70-er/Anfang der 80-er Jahre, da waren unsere Alteisen und deren Reifengrößen noch relativ geläufig.
Schöne Grüße, Bambi

Re: Josefsson's Motorcycles

Verfasst: 15. Jun 2019
von olofjosefsson
Welche Felgenbreite hattest du denn ?