forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Motorrad-Klassiker vergangener Epochen
(bis Baujahr 1975)
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1526
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von beast666 » 5. Jul 2018

Hm, Dichtungen sind alle neu!
Ich denke Ehemann den Vergaser!?
Da muss ich nochmal ran, der Schieber hängt sich auch immer mal wieder auf .....
Sitzbank wird übern Winter wieder richtig gemacht, jetzt als Provisorium gut zum fahren!

Aber generell zur Info mit den Simmerringen an der Kurbelwelle?
Geht es dabei um das Strömverhalten?
Hatte ich so noch nie...

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9952
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von grumbern » 5. Jul 2018

Naja, der Zweitakter ist ja über das Kurbelgehäuse gefüttert, das demnach -anders als beim Viertakter- keinen Druckausgleich in irgendeiner Weise haben darf. Wenn die Ringe undicht sind, zieht er einerseits Falschluft (was natürlich gefährlich ist), bläst aber außerdem auch das angesaugte Gemisch dort raus und die "Vorverdichtung" geht flöten, Dir fehlt also Leistung. Wenn Du die Ringe getauscht hast, sollte das eigentlich gut sein, sofern Du beidseitig wirkende verbaut hast! Einfache Wellendichtringe taugen da nichts, weil sie eben nur in eine Richtung wirken können und Du Dir so ein "Ventil" einbaust ;)

Nächster Verdächtiger wäre folgerichtig der Vergaser.
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1526
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von beast666 » 11. Okt 2019

Hier auch mal wieder ein Update....
Ein lustigen Tag mit den Jungs von der Roadster verbracht und ein paar schöne Bilder von den Schnapsglasrennern......
Aber seht selbst
IMG_1103.JPG
IMG_1105.JPG
IMG_1106.JPG
IMG_1107.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Arnold
Beiträge: 74
Registriert: 7. Okt 2015
Motorrad:: Ducati 750 SS, Bj. 94
Triumph Speed Triple 750, Bj. 96
Suzuki GSXR 750, Bj. 89

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von Arnold » 11. Okt 2019

Wusste ich es doch, dass ich die Beiden schon Mal irgendwo gesehen habe. Habe gestern als überlegt wo ich die schon Mal gesehen habe. Prima Artikel, hat sogar beim Lesen Spaß gemacht.
Grüße Thomas

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9952
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von grumbern » 12. Okt 2019

Sehr cool! Da werde ich mir wohl doch mal die Fuel holen ;)
Morgen aber nicht, da habe ich die "Konkurrenz" im Haus...

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1526
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von beast666 » 12. Okt 2019

grumbern hat geschrieben:
12. Okt 2019
Sehr cool! Da werde ich mir wohl doch mal die Fuel holen ;)
Morgen aber nicht, da habe ich die "Konkurrenz" im Haus...
ACHTUNG bei der Heft suche...... ROADSTER muss drauf stehen ;-)
Grüße

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9952
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von grumbern » 12. Okt 2019

Ups, rrrrrrichtig :D
Wenn man so in Gedanken ist... :oops:

Benutzeravatar
zippi
Beiträge: 1199
Registriert: 9. Mai 2015
Motorrad:: yamaha rd 250 luftgekühlt bj 1973 caferacer
Nico Bakker TZ 350 GP Racer
Wohnort: wesel

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von zippi » 12. Okt 2019

Sauber Heiko

Da hastes mit den mini racern inne zeizung geschaft .daumen-h1: .
Das die Benelli spass macht durfte ich ja diesen sommer mal erfahren.
Hat sich noch was mit dem vergaser b.z.w. der düse ergeben?

grüsse zippi

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1526
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von beast666 » 12. Okt 2019

Hey Zippi,
Ja das ist saucool! :cool:

Ne hat sich noch nichts ergeben, habe allerdings auch noch nicht ernsthaft geschaut ;-)
Werde ich neben etwas feintuning zur Drehmoment gewinnung im Winter mit erledigen, soweit läuft die gute ja nach deinem Handauflegen ganz fein, bis auf das Standgas ;-) .daumen-h1:
Bin grad mal wieder mit meinem Pantah Projekt beschäftigt damit es in 2020 dann klappt zum BnB :prost:

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 2515
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Benelli» Benelli 48 Sport BJ 65

Beitrag von FEZE » 13. Okt 2019

Gratulation von Zeitungsboten zu Zeitungsboten :salute:
Whoosenose?

Antworten

Zurück zu „Klassiker“

windows