forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Triumph» 5TA

Motorrad-Klassiker vergangener Epochen
(bis Baujahr 1975)
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Moppedmessi
Beiträge: 1416
Registriert: 7. Apr 2013
Motorrad:: Ja.

Re: Triumph» 5TA

Beitrag von Moppedmessi » 25. Okt 2019

Sehr schön Gerd.

Urowü
Beiträge: 150
Registriert: 8. Jan 2017
Motorrad:: Triumpf Thunderbird 650
Kawasaki Z900
Yamaha SR500

Re: Triumph» 5TA

Beitrag von Urowü » 31. Dez 2019

Hallo, nicht das einer meint ich hätte das Projekt aufgegeben, ich bin wieder im Rennen.
Über Fortschritte wir berichtet.

Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr von Urowü

Urowü
Beiträge: 150
Registriert: 8. Jan 2017
Motorrad:: Triumpf Thunderbird 650
Kawasaki Z900
Yamaha SR500

Re: Triumph» 5TA

Beitrag von Urowü » 5. Jan 2020

Hallo,
hab die Optik nochmal komplett verändert ( ich hoffe der Tank bekommt bessere Kritiken) .
Den Motor hab ich alleine leider nicht in den Rahmen bekommen, Foto wir nachgeliefert.
Als Sitzgelegenheit hab ich einen Sattel im Auge, muß aber irgrndwie den Übergang zum Tank hin bekommen, da der doch um einiges kürzer ist.
Der Öltank ist von einer Honda passt ganz gut und der Werkzeugkasten ist von einer DKW, in den soll die Elektrik .
Die Batterie soll mittig dazwischen
IMG_0028.JPG
IMG_0026.JPG
, so das man sie nicht sieht.
Federbeine sind von einer alten BMW ,der Hebel zum verstellen passt ganz gut.
Vorn kommt ein einfaches eingekürztes Schutzblech, hinter etwas länger, so das noch Platz fürs Nummernschild bleibt.
IMG_0024.JPG
IMG_0025.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bambi
Beiträge: 6007
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Triumph» 5TA

Beitrag von Bambi » 5. Jan 2020

Hallo Urowü,
Deine Bilder mit dem GN(125/250)-Tank zeigen warum das auf unserer GN 400 mit dem oif Bonnie-Tank nicht klappte ... der ist nämlich zu lang. Die GNs sind vom Steuerkopf bis zum Sitz recht kurz. Der Tank der beiden kleinen Modelle ist in meinen Augen sehr hübsch geraten wie man auf Deinen Bildern auch gut sehen kann. Leider eben für Dein Projekt in meinen Augen zu kurz.
Schöne Grüße, Bambi
PS: ev. kannst Du ihn ohne optischen Totalschaden noch ein bißchen nach hinten rücken ... ich habe mir Deine Bilder nochmal angesehen, Du hast leider keines von einer 90°-Position aufgenommen. Die Schräge verzerrt den Eindruck ev. etwas.
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Urowü
Beiträge: 150
Registriert: 8. Jan 2017
Motorrad:: Triumpf Thunderbird 650
Kawasaki Z900
Yamaha SR500

Re: Triumph» 5TA

Beitrag von Urowü » 5. Jan 2020

Der Tank ist nur draufgelegt, die genaue Position bekommt, erst wenn ich die Strebe zum Lenkkopf montiert habe. Er wir noch ein paar Zentimeter nach oben und hinten rutschen. Der Lenker ,bekommt glaube ich noch, einen kleinen Schwung nach oben. Man siehts wahrscheinlich erst richtig, wenn der Motor drin ist.

Benutzeravatar
olofjosefsson
Beiträge: 970
Registriert: 29. Nov 2013
Motorrad:: Motobsawatriumphtonsonha......

Re: Triumph» 5TA

Beitrag von olofjosefsson » 6. Jan 2020

Hast du mal zum Vergleich den orginal Tank draufgelegt ?
Gruss und Danke,
Olof

Urowü
Beiträge: 150
Registriert: 8. Jan 2017
Motorrad:: Triumpf Thunderbird 650
Kawasaki Z900
Yamaha SR500

Re: Triumph» 5TA

Beitrag von Urowü » 13. Jan 2020

Der Orginaltank ist etwas länger, mir gefallen aber die Befestigungen mit dem Laschen nicht, da sie voll sichtbar sind.
Hinten könnte man sie mit dem Anschluß der Sitzbank kaschieren aber am Lenkkopf sieht man halt die Laschen mit dem Schraubenkopf.

Antworten

Zurück zu „Klassiker“

windows