Built not Bought 2018

Klassik-Motorsport von A bis Z
Forumsregeln
Termine bitte im Bereich "Café/Termine & Kalendereinträge/Motorsport-Events" posten, damit sie im Kalender angezeigt werden können.

Danke
Edelbrock
Beiträge: 1555
Registriert: 19. Jan 2013
Motorrad:: Harley Davidson Cafe Racer 1977
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Edelbrock » 17. Apr 2018

Haha Poppe, der ist gut! ;-)

Peter, ganz lecker geworden deine Laverda ... stellen wir beim Fahrmaschinen Contest mit hin!

Grüße und Weiterschrauben!

Micha
Built not Bought 2019 - Infos unter > www.racecafe.berlin

Benutzeravatar
EgliSRX
Beiträge: 46
Registriert: 4. Jan 2014
Motorrad:: Egli SRX, Egli SR, SRX-Gold Cup Racer, SRX

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von EgliSRX » 17. Apr 2018

Hallo Micha,
mich täte das mit der Einteilung Mono und SoS auch interessieren. Eigentlich macht nur eine grobe Einteilung Luft- / Wassergekühlt Sinn. Da zwischen beiden Motorenkonzepten ca. 20 PS Mehrleistung liegen. Und ja, jetzt kommt wieder das Argument "am Spreewaldring kommt es nicht auf Leistung an." Was so aber nicht stimmt, denn man kann ordentlich Meter gut machen auf der Gegengerade, wenn man genügend Leistung hat.
Moderner Motor ab Baujahr 1990 = MONO, vor 1990 = SoS
Auch sollten die verbauten Fahrwerksteile der Epoche entsprechen. Radialbremsanlage, Wave Bremsscheiben, 17 Zoll Slick bereift Carbonverkleidungsteile, würde alles für MONO sprechen.
Wenn man die Anfänge der SoS sich anschaut, so die ersten 2 Jahre, dann findet man genügend Beispiele, welche meiner Meinung nach alle in diese Klasse gehören.

Weitere Definition könnte auch wie folgt sein:
Kriterium 1: ÖL/Wassergekühlt
Kriterium 2: Sonderfahrwerk
Kriterium 3: Hubraum über 600 ccm
Sind 2 von 3 Kriterien erfüllt = MONO

Somit wäre ich mit der Egli-SR (sofern sie in Ungarn nicht wieder den Vibs erliegt) grundsätzlich SoS! :grinsen1:
Bei einem Schienenfahrzeug auf 18 Zoll und 500 ccm aber auch irgendwie nachvollziehbar, oder? Die UNO XBR mit einer Luftpumpe als Motor (500ccm original) auch SoS. Sollte der Motor bis dahin die 640 ccm und eine ordentliche Nocke haben, könnte ich gegen MONO nicht wirklich argumentieren, wobei sie in meinen Augen immer noch keine (Super-)MONO darstellt.

Egal wie, alles ist natürlich auch etwas abhängig von den eingegangenen Nennungen und einer hoffentlich fairen Einteilung mit Kenntnissen der Szene.

Gruß,
Markus
#665

Karsten
Beiträge: 269
Registriert: 8. Feb 2015
Motorrad:: Guzzi V65
MZ Skorpion
Ducati 900 SS i.E.
Wohnort: Soest

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Karsten » 17. Apr 2018

Da gibt es doch bei allen ein Von...Bis.
Meine Skorpion hat z.B. 48 PS, 660 cm³, ist recht träge, aber Bj. 1994. Fahrwerk einfach (Serie), normale Gabel, einfacher Bremssattel, Sportreifen (Slicks passen sowieso nicht und sie würden unter mir kalt). Eine gute XBR ist nicht langsamer und AVON-Rennreifen (18-Zoll) sind besser als aktuelle Straßensportreifen à la S20evo oder so.
Eine UNO oder KTM spielen in einer anderen Liga.

Habe ich jetzt genügend Ausreden? Ha, ich scheuche Euch alle vor mir her.

FF.

Karsten

Benutzeravatar
pablo99
Beiträge: 369
Registriert: 20. Aug 2013
Motorrad:: Laverdas, Gileras, Morinis, Ducati TT1, Ktm-Uno, Sr-Uno, Rotax-Uno, Sr500, Rudge TT-R, Cotton Python 500, Cotton Jap 250, Kawa 500, Steinbach Rotax, Bmw R9T, Bmw R90/7
Wohnort: bei Regensburg

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von pablo99 » 17. Apr 2018

ich baller mit der sr500 wo auch immer.
weil's mir wurscht is und eigentlich fahre um spass zu haben

Benutzeravatar
Dirk93
Beiträge: 194
Registriert: 28. Sep 2014
Motorrad:: ja

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Dirk93 » 17. Apr 2018

Hey Markus,

bringe doch UNO und Egli SR mit.
Dann fährst du mit der Egli SoS -
und ich mache mit der UNO eine
MONO-Bewegungsfahrt ... :grin:
Du hast mit deiner Analyse natürlich
Recht, aber beim BnB waren die
lustig zusammengewürfelten
Felder (17/18 Zoll, klassisch/modern,
50 PS/110 PS etc.) doch immer
sehr witzig und diese Inhomogenität ( :roll: )
irgendwie auch ein Stück weit das Salz
in der Suppe.
Ach so: 14/15 Juli wieder Oldies Only,
wenn du Lust/Zeit hast!

Viele Grüße

Dirk93

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 1101
Registriert: 6. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V50. , Bj.80
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von DerAlte » 18. Apr 2018

O, ohhh, da hör ich ja schon ne ganze Portion Ehrgeiz in manchen Postings :roll: BnB ist doch in erster Linie ne "Spaßveranstaltung"! Spart doch diesen Ehrgeiz für irgendwelche Klassenrennen bei irgendwelchen Meisterschaften auf. Ich bin sicher, am Spreewald werden JunXS mit ihren "Fahrmaschinen" auftauchen, da diskutieren wir stundenlang wo die wohl reinpassen.
Michael hat's schwer genug jeden in ein passendes Töpfchen zu stecken, da sollten wir nicht noch Kriterien bis ins 4. Glied fordern :oldtimer:
Und sitzt der richtige Typ auf dem richtigen Moped, dann stiehlt der eh jedem die Show!
Ich erinnere nur an die RennVespa vom letzen Jahr :neener: !
Grüße Volker

Karsten
Beiträge: 269
Registriert: 8. Feb 2015
Motorrad:: Guzzi V65
MZ Skorpion
Ducati 900 SS i.E.
Wohnort: Soest

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Karsten » 18. Apr 2018

Und sitzt der richtige Typ auf dem richtigen Moped, dann stiehlt der eh jedem die Show!
Ich erinnere nur an die RennVespa vom letzen Jahr :neener: !
Darum reite ich ja auf den technischen Einschränkungen rum oder glaubst Du ich würde hier öffentlich zugeben, dass meine Unfähigkeit der Grund ist, hinterher zu fahren, auch weil dem so ist :-)

...und Hase kennt eine Abkürzung, sonst wäre er mit dem Roller nienicht so schnell, kann ja garnicht anders sein. So!

FF.

Karsten

Bambi
Beiträge: 5384
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Bambi » 18. Apr 2018

Hallo zusammen,
Karsten schrieb '...und Hase kennt eine Abkürzung, sonst wäre er mit dem Roller nienicht so schnell, kann ja garnicht anders sein. So!'
:lachen1: Herrlich, ich hau mich weg!
Schnapp-atmende Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
pablo99
Beiträge: 369
Registriert: 20. Aug 2013
Motorrad:: Laverdas, Gileras, Morinis, Ducati TT1, Ktm-Uno, Sr-Uno, Rotax-Uno, Sr500, Rudge TT-R, Cotton Python 500, Cotton Jap 250, Kawa 500, Steinbach Rotax, Bmw R9T, Bmw R90/7
Wohnort: bei Regensburg

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von pablo99 » 18. Apr 2018

hase muss ja sogar haushalten mit seinem gas, sonst wird ihm die vario zu heiss und hat zuviel schlupf.
unfassbar!

Karsten
Beiträge: 269
Registriert: 8. Feb 2015
Motorrad:: Guzzi V65
MZ Skorpion
Ducati 900 SS i.E.
Wohnort: Soest

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Karsten » 18. Apr 2018

Woran man einfach merkt, dass bei uns Normalsterblichen der Begrenzer im Sattel sitzt. Natürlich könnte mein Moped schneller, aber es will halt unter mir bleiben :-)

Antworten

Zurück zu „Fahrerlager“

windows