Built not Bought 2018

Klassik-Motorsport von A bis Z
Benutzeravatar
Dirk93
Beiträge: 154
Registriert: 28. Sep 2014
Motorrad:: ja

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Dirk93 » 21. Feb 2018

@Michael
Schöner Bericht in der M - wie hast du denn das geschafft?
Den Mann mit der Four auf dem Aufmacherfoto müssen wir
jetzt sietzen - er besteht darauf!
Frage: Wie definiert sich denn ein ,,Classic Racer''? Nur mal
so wegen der Planung...
@Ali
Du sollst doch nicht immer tiefstapeln!

Grüße

Dirk93

Online
Benutzeravatar
Laverdatriple
Beiträge: 214
Registriert: 24. Jun 2013
Motorrad:: MZ 660 Skorpion Sport
Laverda 1000 Jota 120° "Blaue Elise"
Laverda 500 SFC
BMW R80 ST
Triumph Thruxton
BMW R1200S
Wohnort: Kleve

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Laverdatriple » 21. Feb 2018

Ich bin auch dabei. Urlaub ist schon vom Chef genehmigt. :grin:
Bei der Thruxton habe ich die Auspuffe nach oben gelegt. Sollten nicht mehr aufsetzen.
Freue mich schon ne Ast. Diesmal kommen meine Söhne mit. Haben ja Fronleichnam in NRW und die Jungs haben Brücke. Mal schauen wie die das so finden.

Und die 1000 Jota nehme ich endlich auch mit. Muss unbedingt vor Spa noch mit ihr auf die Strecke.
Ein , zwei Turns werde ich dann mal mit ihr machen. Wenn Micha mich lässt.

Wenn ich so sehe wer da so was an den Start bringt, dann wird man ganz demütig.
Aber ich werde mich nicht kampflos ergeben ....

Freue mich auf euch Verückten.

Gruss
Peter #128
Laverda Jota 120° "Blaue Elise": https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=8374

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1349
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von beast666 » 21. Feb 2018

ichstehaufDKW hat geschrieben:
21. Feb 2018
Bei dem würd ich nicht einsteigen. Der verliert doch öfters Bauteile von seinem Gefährt.
Vielleicht verbessert das das Leistungsgewicht, wer weiss?
Ich will wohl auch wieder dabei sein, ob ich dann am Race teilnehme, entscheidet die Zeit beim Qualifiying. Ich bin zwar nicht wesentlich langsamer geworden in den letzten Jahren, aber Älter so wie mein Moped, und die Anderen haben ganz schön aufgerüstet, mit Slicks, Quickshiftern und so, wenn ich da vielleicht im Wege rumstehe schaue ich lieber zu, und das ist auch schön,
Gruß Ali
Sehr gut, da freue ich mich drauf! Und selbstverständlich fährst du wieder mit, genauso wie hoffentlich unser Gurkenpudding, zippi & co. ! das ist built not bought und bereitet mir so sehr viel Spaß!
Wir überlassen das Feld doch nicht kampflos.... :wink: :rockout: :prost:
Ich freue mich auf euch
- Wer der Herde hinterherläuft sieht nur Ärsche -

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1349
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von beast666 » 21. Feb 2018

Laverdatriple hat geschrieben:
21. Feb 2018
Ich bin auch dabei. Urlaub ist schon vom Chef genehmigt. :grin:
Bei der Thruxton habe ich die Auspuffe nach oben gelegt. Sollten nicht mehr aufsetzen.
Freue mich schon ne Ast. Diesmal kommen meine Söhne mit. Haben ja Fronleichnam in NRW und die Jungs haben Brücke. Mal schauen wie die das so finden.

Und die 1000 Jota nehme ich endlich auch mit. Muss unbedingt vor Spa noch mit ihr auf die Strecke.
Ein , zwei Turns werde ich dann mal mit ihr machen. Wenn Micha mich lässt.

Wenn ich so sehe wer da so was an den Start bringt, dann wird man ganz demütig.
Aber ich werde mich nicht kampflos ergeben ....

Freue mich auf euch Verückten.

Gruss
Peter #128
Sehr gut, das wird spitze!
Freue mich auch, und nach aktueller Planung ist mein Junior auch dabei.....
See ya :prost:
- Wer der Herde hinterherläuft sieht nur Ärsche -

Edelbrock
Beiträge: 1534
Registriert: 19. Jan 2013
Motorrad:: Harley Davidson Cafe Racer 1977
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Edelbrock » 23. Feb 2018

Ali, wer fährt denn mit Slicks und Quickschifter beim 2018er BnB? Wusste gar nicht das es sowas auch für Fahrmaschinen aus den 80er gibt ;-) Du fährst bitte wieder schön mit und balgst Dich wie immer in der vorderen Mitte. Darum gehts doch.

Gurkenpudding ist Pleite hat er mir geschrieben, bzw. Student. Ich verdonner ihn gerade zum Arbeiten beim TmC damit er beim BnB mitfahren kann ... ich denke, ich bekomm das irgendwie hin.

Ja, bringt die kleinen und größeren Kinder mit. Die sollen ja mal unsere Maschinen erben und mit Herz weiterfahren. Habe erst wieder bei der BMT erleben müssen, wir ein ganz kleiner Mann der sich schon länger gegen eine PW50 wert von einem Elektroding nicht mehr runter wollte ... also aufpassen und Benzin-Racer-Nadel tief rein bohren beim BnB!

Dirk, den Bericht in der MOTORRAD haben wir alle zu verantworten, okay die Zuschauer noch nicht, da ist noch Potential. Aber ihr als Fahrer und wir als Orga. Ich finde den auch sehr gelungen und Fatma ist auch mega stolz! Freut mich wenn ich dem FourClub Leuten ein klein bissel Höhenflug verschaffen kann. Ich bin auch noch am fliegen wegen der 17 Seiten in der Four News!

Das mit den Classic Racern ist noch eine Idee aus dem letzten Jahr. Viele schrauben ja ihre Verkleidungen runter um bei den Cafe Racern fahren zu könne. Das finde ich eigentlich doof. In die Classic Racer könnten also die alten Fahrmaschinen mit Halb- oder Vollverkleidung. Aber wie immer muss ich erst sehen, was so alles angemeldet wird. Dann wird sich zeigen, ob es dieses Jahr diese neue Klasse gibt.

Beste Grüße!

Micha
Built not Bought 2018 - Infos unter > www.racecafe.berlin

Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 693
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Built not Bought 2018

Beitrag von jhnnsphlpp » 23. Feb 2018

@Michael: bis zu welchem Baujahr und PS würdest du Classic Racer zulassen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Edelbrock
Beiträge: 1534
Registriert: 19. Jan 2013
Motorrad:: Harley Davidson Cafe Racer 1977
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Edelbrock » 23. Feb 2018

Johannes, keine Ahnung ;-) Das kann ich erst sagen, wenn ich alle Nennungen auf dem Tisch habe.
Grundsätzlich ist es ja so, das bei den Cafe Racern auch jüngere nackte Geräte ran dürfen sobald da Stummel dran sind, Zurückverlegte und ein Höcker. Bei den Classic Racern funktioniert das nicht. Das sollte wirklich Classic sein. Also streng genommen mind. 30 Jahre alte Renner. Die Frage nach den PS ist damit auch indirekt beantwortet ... wieviel Pferde hat eine 500er Honda aus den 70ern oder eine 750er Laverda?
Aber macht Euch nicht zuviel Kopf. Schickt mir die Anmeldungen und ich schaue was wo passt, dann telefonieren wir intern, wie immer halt.

Grüße!

Micha
Built not Bought 2018 - Infos unter > www.racecafe.berlin

Edelbrock
Beiträge: 1534
Registriert: 19. Jan 2013
Motorrad:: Harley Davidson Cafe Racer 1977
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Edelbrock » 23. Feb 2018

Johannes, gerade ist ein Nennwunsch von einem neuen Fahrer rein gekommen ... 500er Four, 1974, 48 Ps und Halbschale. Die Halbschale müsste für den Gold Cup eigentlich runter ... oder wir bekommen das Classicer Race hin, dann passt die Fahrmaschine da zu 100% rein. So ungefähr sind meine Gedanken zum Thema. Jetzt alles klar?

Bild

Schönes Wochenende!

Micha
Built not Bought 2018 - Infos unter > www.racecafe.berlin

Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 693
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von jhnnsphlpp » 23. Feb 2018

Danke Michael, das beantwortet meine Frage. Ich habe sowas wie eine Suzuki GR75A im Kopf gehabt und mich gefragt ob die beim BnB auch eine Startberechtigung hätte ;) Vom Alter her würde es gerade so passen (gibts seit 85'), aber vielleicht doch schon zu modern...
Nun gut, wir brauchen uns in meinem Fall bis dahin noch keine weiteren Gedanken machen denn noch ist es eine Überlegung.
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Karsten
Beiträge: 145
Registriert: 8. Feb 2015
Motorrad:: Guzzi V65
MZ Skorpion
Ducati 900 SS i.E.
Wohnort: Soest

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Karsten » 23. Feb 2018

Meine Frau und ich würden da auch gerne startet, statt bei den CafeRacern. Der Hauptgrund wäre der -hoffentlich- fehlende LeMans-Start. Als Humpelheinzchen ist der ziemlich blöde für uns. Die Mopeds wären alte Guzzi V65 mit ca. 55 PS (an der Kupplung) und Primitivtechnik.

FF.

Karsten

Antworten

Zurück zu „Fahrerlager“

windows