Built not Bought 2018

Klassik-Motorsport von A bis Z
Edelbrock
Beiträge: 1528
Registriert: Sa 19. Jan 2013, 17:27
Motorrad:: Harley Davidson Cafe Racer 1977
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Edelbrock » Fr 23. Feb 2018, 18:04

Ja, Karsten, den Le Mans Start würde ich weglassen. Sonst macht die Nummer ja für Euch keinen Sinn ;-)
Alle Verdächtigen mitgezählt, hätten wir aktuell für das Classic Race 6 bis 7 Starter. Aber es sind auch erst knapp 100 Nennungen da. 20 Starter brauchen wir. Könnte also was werden.

Grüße!

Micha
Built not Bought 2018 - Infos unter > www.racecafe.berlin

Karsten
Beiträge: 127
Registriert: So 8. Feb 2015, 21:43
Motorrad:: Guzzi V65
MZ Skorpion
Ducati 900 SS i.E.
Wohnort: Soest
Kontaktdaten:

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Karsten » Fr 23. Feb 2018, 21:30

hätten wir aktuell für das Classic Race 6 bis 7 Starter
Hey, dann könnte ja Achter werden. Wahnsinn :-)

Benutzeravatar
Tomster
Beiträge: 1624
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 12:12
Motorrad:: Yamah SR500T, Kawasaki Z650B, Suzuki GR650X, BMW R1100S, Yamaha TRX850
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Tomster » Sa 24. Feb 2018, 11:02

Tach zusammen,

würde so etwas auch zugelassen für das Classic Race? Bj. ´79, 67PS.
438AE8B6-D75E-41C4-9F0D-261EA0100AF7.jpeg
Bis dahin
Tom
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 861
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 19:05
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V50. , Bj.80
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von DerAlte » Sa 24. Feb 2018, 13:59

Auf den Le Mans Start würde ich auch gerne verzichten! In meinem Alter bekommt man das Bein nicht mehr so hoch und letztes Jahr hab ich meinem Mopedhalter das Bike aus den Händen gekickt weil ich am Höcker hängen geblieben bin :grin: :grin: :oops:
Passt das in die Rentner-Classik-Racer-Klasse?
Grüße Volker

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 861
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 19:05
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V50. , Bj.80
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von DerAlte » Sa 24. Feb 2018, 16:46

Bin da gerade am rumspielen... Entschuldigung!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dirk93
Beiträge: 145
Registriert: So 28. Sep 2014, 20:13
Motorrad:: ja

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Dirk93 » Sa 24. Feb 2018, 17:27

Klassik-Klasse fände ich super!
Ohne das Gerenne am Anfang
reicht die Puste dann vielleicht
auch mal bis zum Ziel...
Ich würde dann die 650er nehmen!

Erwartungsvolle Grüße

Dirk93
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1300
Registriert: So 21. Sep 2014, 16:15
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von beast666 » Sa 24. Feb 2018, 19:50

Ich finde ja gerade den Le Mans Start cool... :prost: das würfelt alles nochmal so ein bisschen durcheinander....
Grüße
- Wer der Herde hinterherläuft sieht nur Ärsche -

Benutzeravatar
ichstehaufDKW
Beiträge: 262
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 11:15
Motorrad:: Yamaha TR1 Bj.82

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von ichstehaufDKW » Sa 24. Feb 2018, 20:58

Heiko,

wenn du erstmal ein drittel ü. 60 bist, wirst du das hoffentlich nicht anders sehen :grin: . Ich gestehe also, dass mir eine Teilnahme an einer Klassik- Klasse extrem gut passen würde, zumal ich ja auch eine LeMans Verkleidung und keine Stummel habe, also gar kein Kaffee-Racer bin :neener: , und ´ne Klasse mit Maschinen nur ü. 35-40
wäre vielleicht auch für die Zuschauer interessant, quasi Post- Trackoiler.
Die ersten 2 Runden nach dem Leman Start - nach gefühlten 2 Minuten in der Hitze stehend im schwarzen, mittlerweile minimal zu engen Schrumpf- Leder, - waren für mich immer erstmal Erholung, der Fahrtwind ein Genuss. Danach ließ leider die Kondition leicht nach. :versteck: ,
Allerdings muss ich zugeben, dass ich gerade beim Leman Start immer Plätze gut machen konnte, dem langen ersten Gang und Drehmoment ist es zu verdanken, und es ist schon spannend im Gewusel danach klarzukommen, und alle waren immer fair,
Gruß Ali

Edelbrock
Beiträge: 1528
Registriert: Sa 19. Jan 2013, 17:27
Motorrad:: Harley Davidson Cafe Racer 1977
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Edelbrock » So 25. Feb 2018, 20:43

Haha, schon schön mit den alten Männern.

Ja, die gezeigten Schalentiere könnten in ein Classic Racer Race ;-) passen.

Die 500er Pantah ist aber eher ein Cafe Racer wegen der fehlenden Verkleidung.

Leute, das Gehumpel und Beine an den Höcker knallen und 2 Runden Pause brauchen nach den 10 m (!) Laufen macht es ja gerade so spannend beim Zuschauen ;-) Aber klar, mit 80 wirds dann schwierig also muss was für die alten Fahrer her ... irgendwann kommt das Classic Race, vielleicht schon in diesem Jahr. Ich werde Euch hier auf dem Laufenden halten.

Beste Grüße!

Micha
Built not Bought 2018 - Infos unter > www.racecafe.berlin

Benutzeravatar
Girgel
Beiträge: 388
Registriert: Di 2. Apr 2013, 16:58
Motorrad:: Honda
CX500 C
Bauj 1981
Wohnort: Mertingen LKR DON

Re: Built not Bought 2018

Beitrag von Girgel » Mi 28. Feb 2018, 20:10

Also ich finde der Le Mans Start macht es erst!!!!

bin selber deutlich über 50 und habe den Start letztes Jahr vemasselt , aber es lag nun wirklich nicht an der Distanz..

Grüße

Peter

Antworten

Zurück zu „Fahrerlager“

windows