Anneau du Rhin / freies Fahren

Klassik-Motorsport von A bis Z
Forumsregeln
Termine bitte im Bereich "Café/Termine & Kalendereinträge/Motorsport-Events" posten, damit sie im Kalender angezeigt werden können.

Danke
Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2210
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von YICS » 5. Aug 2018

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

MatthiB
Beiträge: 6
Registriert: 16. Nov 2017
Motorrad:: ohne

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von MatthiB » 5. Aug 2018

Das stimmt YICS :prost:
Wenn man das immer vorher wüsste...
Aber ich bin noch nicht so lange im Forum und auch nicht sonderlich aktiv :oops:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

RalfiK
Beiträge: 24
Registriert: 4. Jun 2018
Motorrad:: Honda CB1100F Bol d'Or
Honda Bol d'Or Gepann
Honda Bol d'Or ClassicSuperBike
Triumph Tiger 800 zum reisen
Wohnort: 79341 Kenzingen

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von RalfiK » 6. Aug 2018

Servus,
Da staune ich ja wie viele hier aus dem Forum auch dort waren. Hab noch keine Fotos von der Veranstaltung. Ich war der
20180515_185714.jpg
War jetzt das 2. Mal da. Aber bestimmt nicht das letzte Mal. Zumal es nur gut 50 km von mir weg ist. Saugeile Veranstaltumg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Ralf

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Manchmal reicht es, wenn es Spaß macht

Benutzeravatar
ZuGroß
Beiträge: 166
Registriert: 24. Mai 2016
Motorrad:: BMW R1100 RS
XT 550 (umgebaut )
DR600 Funbike ( fährt meine Frau )
DR650 (im Aufbau)
CX 500 '81

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von ZuGroß » 6. Aug 2018

:rockout:

Das macht echt ne lange Nase ….. aber ich glaube meine aktuellen Mopeds sind nichts für die lange Gerade …. obwohl es nach sehr viel Spass aussieht :respekt:
Wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Bei manchen Motorradfahrer sind mehr Fliegen auf dem Rücklicht als am Scheinwerfer :friendlyass:

Keola
Beiträge: 62
Registriert: 16. Jul 2014
Motorrad:: Kawasaki Z 900 Bj. 76, MT-01 Bj. 2006

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von Keola » 6. Aug 2018

Anneau geht auch mit schwerem Gerät :grin:

Bild

Ich habe leider noch keinen Klassiker am Start, mit dem ich an der Veranstaltung teilnehmen könnte. Reizen würde es mich schon.

Gruß

Markus

Benutzeravatar
Roller
Beiträge: 130
Registriert: 14. Jan 2014
Motorrad:: Ducati GT 1000, 2-Ventiler
Wohnort: Saarland

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von Roller » 6. Aug 2018

Hallöchen, Anneau du Rhin will ich auch mal hin. Die Strecke ist vom Saarland aus aber etwas weiter als der Circuit de Chenèvieres. Da bin ich am Samstag. :grin: :zunge: :dance2: Chambley (ebenfalls in F) habe ich auch im Auge.
So sieht der Circuit de Chenèvieres von oben aus (ein Bild vom letzten Jahr). Ist auch eine Mickey Mouse-Strecke, aber das juckt mich überhaupt nicht, da mein Hobel auf langen Geraden eh nicht so schnell ist wie die neuen Mopeds. :cry: ... lieber mehr Kurven.
Grüße, Roman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2210
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von YICS » 8. Aug 2018

Hi Roman.

Meine Rede...

Gruß Roman [YICS]
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Benutzeravatar
ZuGroß
Beiträge: 166
Registriert: 24. Mai 2016
Motorrad:: BMW R1100 RS
XT 550 (umgebaut )
DR600 Funbike ( fährt meine Frau )
DR650 (im Aufbau)
CX 500 '81

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von ZuGroß » 8. Aug 2018

Geradeaus sind sie alle schnell .... die geraden zwischen den Kurven dürften 50m nicht überschreiten .... ok 150 damit es einem nicht schwindlig wird 🙄
Wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Bei manchen Motorradfahrer sind mehr Fliegen auf dem Rücklicht als am Scheinwerfer :friendlyass:

Karsten
Beiträge: 157
Registriert: 8. Feb 2015
Motorrad:: Guzzi V65
MZ Skorpion
Ducati 900 SS i.E.
Wohnort: Soest

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von Karsten » 9. Aug 2018

Wegen Cheneviières:

https://alteisen.training/index.php/Ver ... ance_id=68

Das macht einer unserer Instruktoren!

FF.

Karsten

MatthiB
Beiträge: 6
Registriert: 16. Nov 2017
Motorrad:: ohne

Re: Anneau du Rhin / freies Fahren

Beitrag von MatthiB » 10. Aug 2018

Hat eigentlich irgend jemand Fotos gemacht am 3. 8. auf dem AdR?
Ich meine vormittags ein Fototeam bemerkt zu haben.
Der Foto Trescher war's jedenfalls nicht, den hab ich gefragt.
Wisst ihr da was?

Antworten

Zurück zu „Fahrerlager“

windows