Honda» CBX die zweite .........

Motorräder und Umbauprojekte mit Spezialrahmen
z.B. Bakker, Bimota, Eckert, Egli, Harris, Martin, Rau, Rickman, Seeley u.v.a.
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
221kw914
Beiträge: 234
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 22:05
Motorrad: Schrankwand
Wohnort: dahoam is dahoam

Re: Honda» CBX die zweite .........

Beitrag von 221kw914 » Mo 4. Dez 2017, 18:22

Habe von einem total netten und lieben User entsprechende "Rau" Prospekte und Hinweise von der Rahmenherstellung bekommen! Da steht welches Materieal wie stark mit was geschweißt werden soll, richtig kuhl!! Freu mich wie BOLLE+2 = Six!!
Während die Weisen grübeln; erobern die Dummen die Burg..........

Lieber Gruß, der Alex

Benutzeravatar
Ranger
Beiträge: 530
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:21
Motorrad: CB750Four, Ducati 900ss Cafe,

Re: Honda» CBX die zweite .........

Beitrag von Ranger » Mo 4. Dez 2017, 21:58

Wow, Glück muss man haben .... Du hast es.

Benutzeravatar
Wigbold
Beiträge: 49
Registriert: So 13. Apr 2014, 21:03
Motorrad: Boldor

Re: Honda» CBX die zweite .........

Beitrag von Wigbold » Di 5. Dez 2017, 08:10

Wichtig ist, bei der Materialbestellung den Materialnachweis zu verlangen. Ist in Zeiten der Zertifizierung absolut kein Ding, das brauchen die meisten Verarbeiter eh.

Das will der TüV fast immer sehen und ihn ein halbes Jahr später anzufordern, wenn der TüV Termin ist, ist oft schwierig. Besser haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben.

Das witzige an der Geschichte ist ja, daß zwar ein Materialnachweis gebraucht wird, die Dimensionierung aber üblicherweise aus dem Bauch gemacht wird.

Jedoch wird auch mundgeschleudertes, titanverwurbeltes Edelcarbon aus den Hochanden brechen, wenn es falsch dimensioniert ist. :mrgreen:

Nichthinterfragenderweise, Wigbold

Benutzeravatar
221kw914
Beiträge: 234
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 22:05
Motorrad: Schrankwand
Wohnort: dahoam is dahoam

Re: Honda» CBX die zweite .........

Beitrag von 221kw914 » Di 5. Dez 2017, 11:10

Geordert incl Material Beschreibung und Nachweis . In 2mm Wandstärke , so bin ich genau in den Rau-Vorgaben, dafür noch mal ein absolut herzliches Vergeltsgott!! .daumen-h1: :prost: .daumen-h1: :prost: .daumen-h1: :prost:
Während die Weisen grübeln; erobern die Dummen die Burg..........

Lieber Gruß, der Alex

Benutzeravatar
221kw914
Beiträge: 234
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 22:05
Motorrad: Schrankwand
Wohnort: dahoam is dahoam

Re: Honda» CBX die zweite .........

Beitrag von 221kw914 » Fr 15. Dez 2017, 12:11

Leider ist was bei der Bestellung schief gelaufen und ich habe das nicht kontrolliert. Vom Lieferanten kam folgende Nachfrage :

1, E235+C oder

2, E355+C oder

3, E235+N oder

4, E355+N

Ich bin leicht verwirrt , konnte es auch nicht ergurgeln , die Info an den Lieferanten für was ich das benötige fand jetzt auch nicht zum Ziel.

Vielleicht kann mir diesbezüglich jemand weiter helfen? Ist das "kalt gepresst, und kühl geschleudert, oder gar zur Auskühlung mundgeblasen? :grinsen1: :grinsen1: Keine Ahnung, aber davon viel!!


Die DIN 2391 nahtlos ist klar, es gibt jedoch DIN 2391 noch mit den oben angegebenen Klassifizierungen.

Vielen lieben Dank!! :steinigung: :steinigung:
Während die Weisen grübeln; erobern die Dummen die Burg..........

Lieber Gruß, der Alex

Bayer
Beiträge: 51
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:39
Motorrad: Yamaha XS 650

Re: Honda» CBX die zweite .........

Beitrag von Bayer » Fr 15. Dez 2017, 14:18

Hast Post,
kann die Seite nicht einstellen betrifft ... Recht :hammer:
Hoffe du kannst was anfangen damit.
Gruß Peter

Antworten

Zurück zu „Klassische Spezialfahrwerke“

 

 

cron