Magni» Christine

Motorräder und Umbauprojekte mit Spezialrahmen
z.B. Bakker, Bimota, Eckert, Egli, Harris, Martin, Rau, Rickman, Seeley u.v.a.
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
vanHans
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 2532
Registriert: 17. Jan 2013
Motorrad:: Triumph Legend TT
Wohnort: Hamburch

Re: Christine

Beitrag von vanHans » 15. Nov 2013

Warum nicht? Der TüVer hatte auch erst Zweifel, aber wenn man die Stummel unter die Brücke setzt, schauen die Standrohre auch schon 30mm heraus. Ich habe sie in Endeffekt nur ca. 15mm durchgeschoben. Auf dem Rückweg vom Glemseck bin ich auf der Autobahn von der Rennleitung rausgewunken worden, weil das Licht kaputt war. Sonst gabs keinen Grund zu meckern. Die beiden Polizisten waren aber auch sehr nett und haben mir noch mit Werkzeug ausgeholfen, um die Birne zu wechseln. Keine Strafe- Toll, so soll es sein.
Hansi
Wer sich in die Bar begibt, bekommt darin Rum

Benutzeravatar
Alrik
Beiträge: 1440
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: 03er Hornet 900
79er CX 500 "McSlurry"
78er CY 50
79er F 700
Wohnort: Höchst in der Odenwaldhölle

Re: AW: Christine

Beitrag von Alrik » 15. Nov 2013

vanHans hat geschrieben:Sonst gabs keinen Grund zu meckern.
Sagen wir's so: Sie haben keinen gesehen/gefunden. :mrgreen:
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.

Benutzeravatar
vanHans
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 2532
Registriert: 17. Jan 2013
Motorrad:: Triumph Legend TT
Wohnort: Hamburch

Re: Christine

Beitrag von vanHans » 15. Nov 2013

Nö, die haben sich den Ofen schon sehr genau angesehen und bestimmt eine halbe Stunde gebraucht um die Eintragungen durchzuackern. War alles im grünen Bereich, die vollabnahme war erst eine Woche her
H.
Wer sich in die Bar begibt, bekommt darin Rum

Benutzeravatar
Tobi
Beiträge: 19
Registriert: 11. Nov 2013
Motorrad:: Suzuk,i GS850 1979, Caferacer umbau.
Wohnort: Schaffhausen

Re: Christine

Beitrag von Tobi » 15. Nov 2013

Na dann .daumen-h1: Dachte die machen bei allem Stress was nur etwas raus steht.. da man sich ja selbst daran verletzen kann..zum beispiel bei einem Sturz oder Auffahr... :banghead: Was ja eigentlich lachhaft ist. :) Die Blauen haben ja sonst eh keine Ahnung :unbekannt:

Antworten

Zurück zu „Klassische Spezialfahrwerke“

windows