forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Rennstreckenprojekte und ¼-Meile Sprinter
Forumsregeln
Dieser Bereich ist ausschließlich für Rennsportprojekte und ¼-Meile Sprinter (ohne Straßenzulassung)
Bayer
Beiträge: 203
Registriert: 5. Mär 2015
Motorrad:: Yamaha XS 650

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von Bayer »

Irrtum, liegend stehend. :neener:

Online
Benutzeravatar
zippi
Beiträge: 1610
Registriert: 9. Mai 2015
Motorrad:: yamaha rd 250 luftgekühlt bj 1973 caferacer
Nico Bakker TZ 350 GP Racer
Wohnort: wesel

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von zippi »

Einer für hinten und einer für vorne wollte ich jetzt nicht sagen :friendlyass: :unbekannt:

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1752
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von beast666 »

theTon~ hat geschrieben: 11. Apr 2021 Heiko, dass sieht gut aus. Hoffentlich sind die dB-Eater nicht zu dicht.

Wo ist der Unterschied der beiden Stopfen?
Ja bin mir auch nch nicht sicher wie gut die funktionieren, werde aber dann auf dem Prüfstand -erfahren- wie es sich mit und ohne verhält.... vor allem ob der gewünscht leiser Effekt ausreicht!?

Ich habe versucht beide so identisch wie mit meinen Möglichkeiten vorhanden hinzubekommen da ich ja 2 Endtöpfe habe. Auch da bin ich gespannt auf den Prüfstand da eigentlich alle zu einem Tangentialkrümmer raten bei den Vergaser Ducs.... und ich habe mich aber nicht zuletzt auch aus optischen Gründen für die Variante mit den einzelkrümmern und endtöpfen entschieden.
Die Längen sind nahezu identisch und sollten somit hoffentlich auch funktionieren, ich werde berichten!

Benutzeravatar
car7662
Beiträge: 97
Registriert: 5. Apr 2015
Motorrad:: Ducati 900 SS 84
Ducati Monster S2R
Wohnort: Raum Heilbronn

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von car7662 »

Hi Heiko,
Ich hatte an meiner Köwe die dBeater ebenso mit Lochblech aufgebaut.
Damit ist Sie gar nicht gut gelaufen.
Jetzt die typischen 6 Löcher 8mm, damit tut es.
Also leg schon mal den Bohrer bereit :).

Gruß

Axel

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1752
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von beast666 »

Wieder ein Schritt weiter...
Gabel mit frischem Service wieder eingebaut, Halter für die Ausgleichsbehälter gedengelt, und den Zentralhalter für das Cockpit gemacht.
An diesen kommt dann auch das Geweih für die Verkleidung!
Ende April gehts auf den Prüfstand bis dahin wirds wohl klappen mit dem Rest.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1752
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von beast666 »

Sooooo,
gestern erneuter Startversuch nach Wiederaufbau.....
Sie läuft wieder ........ :cool: erste kurz Testmeter zum Nachbarn ärgern auch erfolgt :tease:

Schaltautimat funktioniert und der Motor läuft erstaunlich gut auch bereits ohne Abstimmung!
Drehzahlmesser spinnt irgendwie (noch keine Ahnung was da los ist ziegt mindestens das doppelte an und springt etwas nervös....
mal schauen was da los ist? Evtl. jemand ne Idee?

Jetzt das noch fehlende Geweih für die Kaanzel und dann ab aufn Prüfstand :rockout:
Achso, der Lärm mit dB eater ist glaub ganz OK :grinsen1: :bulle:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1752
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von beast666 »


Bayer
Beiträge: 203
Registriert: 5. Mär 2015
Motorrad:: Yamaha XS 650

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von Bayer »

Glückwunsch,
jetzt steht ja schon etwas Sonne am Horizont. .daumen-h1:
Lautstärke ist nicht schlecht bis jetzt, wenn die Anlage auch noch in allen Lebenslagen Leistung abgibt.
Ist dann auch egal wie die db-eater liegen, stehen usw. :wink:
Wenn jetzt noch die Versicherung nicht spinnt (Garage) und der Drehzahlmesser noch die Kurve kriegt,
ist wieder ein schönes Bike auf dem Asphalt. :respekt:
Im Notfall muß halt noch ein Taschenrechner ins Cockpit. Dann kann man die Drehzahl auch berechnen. :mrgreen:

Gruß Peter

Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 1149
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: XT 600 Stradale
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von DonStefano »

Auch von mir einen Glückwunsch!

Erstaunlich, wie schnell alles wieder im Ordnung gebracht wurde...
...incl. der gereinigten und aufgeräumten Werkstatt :clap:

Wegen der Lautstärke würde ich mir keine Sorgen machen.
Wenn sie doch zu viel Kravall macht, dann montierst Du halt einen geschlossenen Kupplungsdeckel :lachen1:
Get over it!

Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 84
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Re: Ducati» DUCATI PANTAH ENDURANCE RACER

Beitrag von Ducati27 »

Moin Heiko!

Freut mich zu sehen, dass die Pantah rollt!

Zum Drehzahlmesser: Bei den Ducatis gibt die Zündkerze nach jeder Umdrehung einen Funken von sich, wie beim Zweitakter. Bei deinem Tacho kann man sicher irgendwo einstellen, dass er halb so viel anzeigen soll wie er misst, da ich davon ausgehe, dass die Drehzahl über Zündung abgenommen wird.

Grüße
Dimitri

Antworten

Zurück zu „Classic Racer“

windows