[BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Rennstreckenprojekte und ¼-Meile Sprinter
Forumsregeln
Dieser Bereich ist ausschließlich für Rennsportprojekte und ¼-Meile Sprinter (ohne Straßenzulassung)
Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 715
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von jhnnsphlpp » 1. Sep 2018

Nach den verheerenden Ereignissen in meinem Wohnort (Stichwort: Raffinierie-Explosion), habe ich mich am Abend in der Werkstatt abgelenkt.
Zum einen habe ich nun alle Aufkleber von der Kanzel entfernt und zum anderen den Heckrahmen um überflüssige Halter erleichtert. Ich werde die Verkleidung auf Schnellverschlüsse umrüsten. Außerdem sind ein paar der Gummilager sehr porös, die müssen ersetzt werden.

Nun die Frage ans Forum: wo gibt es diese Lager für M8? https://m.louis.de/artikel/gummilager-1 ... e58c740551

Heute leider mal keine Bilder.

P.S.: übers ZXR400 Forum bin ich an Front- und Heckständer gekommen.
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 715
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von jhnnsphlpp » 2. Sep 2018

Heute habe ich die Gummilager/Schwingungsdämpfer der Seitenverkleidung getauscht. Hatte noch welche übrig und die haben perfekt gepasst. Somit hat sich auch die Frage aus dem letzten Kommentar erledigt.
Wenig Arbeit, großer Nutzen.

Morgen geht’s mit dem Vergaser weiter.
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 715
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von jhnnsphlpp » 3. Sep 2018

Moin, weiß jemand woher ich die passenden Stecker einzeln bekomme (möchte kein Set oder 10er Pack kaufen müssen)? Die bekannten Japanstecker passen nicht.
s-l1600.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5774
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von MichaelZ750Twin » 3. Sep 2018

Hi Johannes,
schaut aus wie 6,3mm Flachstecker.
Die sind "überall" erhältlich und einzeln kaufen lohnt sich nicht ;)
Bleibt die Frage ob isolierte Hülsen nebeneinander auf die Stecker passen ?

... ah, oder meinst du einen passenden Steckerblock ?
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 715
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von jhnnsphlpp » 3. Sep 2018

Ich meine den Steckerblock. Hatte auch schon überlegt einzeln anzuschließen, aber all-in-one wäre schon einfacher.
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Online
Benutzeravatar
Zetti
Beiträge: 1181
Registriert: 20. Feb 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 K4 Bj.79
Honda CB 750 F1
Wohnort: Wuppertal

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von Zetti » 3. Sep 2018

Schau mal hier ob du da fündig wirst:
http://www.xmas1.at

cafetogo
Beiträge: 564
Registriert: 10. Jun 2017
Motorrad:: Dr 800 big

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von cafetogo » 3. Sep 2018

Hatte das so ähnlich bei meiner Kawa, hab mir dann einfach den passenden Kabelbaum für 20€ besorgt und die alten Kabelschuhe heraus gemacht und die neuen eingeschoben. Farbige Kabel braucht man auch öfters so das fast nichts mehr vom Kabelbaum da ist.

Grüße
Roland

Benutzeravatar
Peperoni13
Beiträge: 500
Registriert: 18. Jun 2017
Motorrad:: Yamaha, XS 400, Bj. 79 noch im Umbau zum Cafe Racer
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von Peperoni13 » 3. Sep 2018

Ich würde mal im KFZ-Fachhandel nachfragen.
Bei uns gibt's z.B. einen Bosch-Service, die haben alle möglichen Steckertypen. Da kriegt man sowas auch einzeln.
Meine Bikes:
Yamaha XS 400, Bj. 1979 noch im Umbau zum Cafe Racer;
Harley Davidson Sportster Iron mit 1200ccm Umbau, Bj. 2015;
Yamaha WR 400 F, Bj. 1999
Yamaha DT 175 MX, Bj. 1978

Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 715
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von jhnnsphlpp » 3. Sep 2018

Stimmt, ich habe Stahlgruber und Würth hier, da könnte ich nachfragen. Sonst ist der Tipp von Zetti genau richtig. Da habe ich sie schon gefunden. Danke allen!
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Benutzeravatar
jhnnsphlpp
Beiträge: 715
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Ducati Multistrada Pikes Peak
Simson S51 E/4
Kawasaki ZXR400 Rennstrecke
Wohnort: 85088

Re: [BnB Racer] ZXR400 Fliegengewicht

Beitrag von jhnnsphlpp » 4. Sep 2018

Gestern waren wie bereits angekündigt die Vergaser dran. Die Vergaserbatterie habe ich günstig über eBay Kleinanzeigen erworben. Leider hat der Verkäufer beim Versand die Kleinteile nicht in eine Tüte gepackt, sodass mir jetzt eine Düsennadel fehlt... (scheint beim Transport rausgefallen zu sein)
Wo gibts die Dinger einzeln zu kaufen? Man findet rein gar nichts oder eben übertrieben teuer.
Grüße,
Johannes

Meine Z400: viewtopic.php?t=2939
Meine ZXR400: viewtopic.php?t=22279

Antworten

Zurück zu „Classic Racer“

windows