forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Rennstreckenprojekte und ¼-Meile Sprinter
Forumsregeln
Dieser Bereich ist ausschließlich für Rennsportprojekte und ¼-Meile Sprinter (ohne Straßenzulassung)
Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von YICS » 17. Feb 2019

Hi Konski,

Ich habe keine Ahnung zum Gewicht. Ist auch anfangs völlig zweitrangig. Im nächsten Winter kommt dann der Motor. Dann, vielleicht sogar parallel die Leichtbauphase.

Aber besser wäre ich specke ab. :versteck:
Da wäre schon einiges zu holen... deshalb nehme ich es auch mit dem Leichtbau nicht allzu ernst.

YICS
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2006
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: .
BMW R100RS

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von Ratz » 18. Feb 2019

Nanana, ein Kilo minus zählt hier mehr als ein PS plus. tappingfoot
....He`s got one hand on the throttle...the other on the break....

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15957
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von f104wart » 18. Feb 2019

So viel Kilo, wie bei mir runter müssten, kann am Moped niemand einsparen. :versteck:

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von YICS » 18. Feb 2019

:lachen1:
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Online
Benutzeravatar
Konski
Beiträge: 614
Registriert: 22. Aug 2017
Motorrad:: Cagiva Elefant 650 und 750 Mono/Bifaro
Kawasaki GPX 750 ****
Yamaha FZ 750 1fn ***
Yamaha FZR 1000

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von Konski » 18. Feb 2019

Am Moped abspecken macht aber mehr Spaß als an dem, der draufsitzt..

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15957
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von f104wart » 18. Feb 2019

... als an dem, der draufsitzt..
"An mir" speckst DU eh nix ab. Wenn, dann mach ich das selber. :neener:

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von YICS » 4. Sep 2019

Ohne Worte...

Habe eine meiner Dicken zerlegt. Auf Platz zwei liegend abgeflogen und in Nummer eins im Billardsystem 100 Mtr weiter auch gleich mit abgeräumt... Gegner Totalschaden, da hingen die Nockenwellen gebrochen aus dem Moped. Meine FZR750R eine deftige Baustelle...

Und ja, es tut mir an mehreren Stellen weh... :roll:



YICS
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von YICS » 4. Sep 2019

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2006
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: .
BMW R100RS

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von Ratz » 4. Sep 2019

Aua!
Du machst Sachen. Hoffe du schaust besser aus als das Moped.
....He`s got one hand on the throttle...the other on the break....

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Yamaha» FZR750R - neu im Rennstall

Beitrag von YICS » 4. Sep 2019

Bedingt…
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Antworten

Zurück zu „Classic Racer“

windows