Moto Guzzi» Die Guzzella

Benutzeravatar
schlesier
Beiträge: 134
Registriert: 24. Jun 2013
Motorrad:: -
Honda: CY 50 CB50 CB100
CB200 CX500E
Moto Guzzi: V50[LA GUZZELLA]
Wohnort: 55743
Kontaktdaten:

Re: Die Guzzella

Beitrag von schlesier » 1. Dez 2016

Hi, googelst du nach Daytona Velona Tacho. Den Tacho einzubauen war nicht Anspruchsvoll, hängt von deinen Ansprüchen und Handwerklichen Fähigkeiten ab :P

Grüße Darius

Benutzeravatar
desmo749
Beiträge: 698
Registriert: 13. Nov 2013
Motorrad:: Moto Guzzi
Griso 1100 Caferacer Bj. 2008
Moto Guzzi
v7 Roadster Bj. 2015
Wohnort: Berlin Charlottenburg

Re: Die Guzzella

Beitrag von desmo749 » 1. Dez 2016

nette Lösung

Tacho und DZM in einer Linie .daumen-h1:


desmo

Benutzeravatar
denziner
Beiträge: 60
Registriert: 19. Apr 2013
Motorrad:: Triumph Bonneville T100, Bj. 2006.

Re: Die Guzzella

Beitrag von denziner » 1. Dez 2016

Gefällt mir auch klasse. Gut gemacht!
Bild
Besser wie dahaam gehockt!

Benutzeravatar
schlesier
Beiträge: 134
Registriert: 24. Jun 2013
Motorrad:: -
Honda: CY 50 CB50 CB100
CB200 CX500E
Moto Guzzi: V50[LA GUZZELLA]
Wohnort: 55743
Kontaktdaten:

Re: Die Guzzella

Beitrag von schlesier » 1. Dez 2016

Danke!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
schlesier
Beiträge: 134
Registriert: 24. Jun 2013
Motorrad:: -
Honda: CY 50 CB50 CB100
CB200 CX500E
Moto Guzzi: V50[LA GUZZELLA]
Wohnort: 55743
Kontaktdaten:

Re: Moto Guzzi» Die Guzzella

Beitrag von schlesier » 2. Dez 2018

Winterzeit=Bastelzeit :P
Die Guzzella bekam einen neuen Tachohalter und der Tachometer eine Abdeckung.
Auch die alte Lenkerbrücke wurde gegen eine polierte Monza Lenkerbrücke getauscht dadurch ist
die Guzzi optisch ein bisschen flacher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 8132
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Moto Guzzi» Die Guzzella

Beitrag von grumbern » 2. Dez 2018

Hübsch! Etwas mehr Richtung Fahrer könnte er sich noch neigen, aber sonst ist das schon eine Augenweide.

Benutzeravatar
recycler
Beiträge: 846
Registriert: 6. Nov 2016
Motorrad:: Honda CM 400 Cafe-Scrambler-Bastard, Honda XBR Kaff Racer, Güllepumpe-LeMans, Suzi_GSX400_Brat, Kawa KZ400. Suzi V-Strom 1000
Wohnort: Andechs

Re: Moto Guzzi» Die Guzzella

Beitrag von recycler » 3. Dez 2018

Sieht sehr gediegen aus!

Gut gemacht.

recycler
old's cool!

Benutzeravatar
Dengelmeister
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 6883
Registriert: 10. Sep 2013
Motorrad:: 88er Suzuki GR 650
Wohnort: Kreis Kleve (Nähe NL-Grenze)

Re: Moto Guzzi» Die Guzzella

Beitrag von Dengelmeister » 3. Dez 2018

Moin,
klare Linien, ohne Schickimicki und klassisches Aussehen, somit ist es ein sehr schönes Bike geworden. .daumen-h1:
Davon kann sich so mancher Edeltuner mal ne dicke Scheibe abschneiden :oldtimer:


Gruß Hans
--> MAD ACES Founding Member <--

Antworten

Zurück zu „Moto Guzzi“

windows