forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Zeigt mal eure Einzylinder Racer...

Bilder aus dem Leben
Benutzeravatar
stresa
Beiträge: 67
Registriert: 19. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha RD400, RD250, TZ250, DS7, FZ750/1000, Jackson Special 250,
Suzuki RGV250, Honda RS125, Broadstock F350 Sidecar, BRS-Cagiva Mito 400

Re: Zeigt mal eure Einzylinder Racer...

Beitrag von stresa » 6. Nov 2019

Hi,
da wir 2020 in der Moto Trophy eine SoS-Klasse ausschreiben, habe ich mir auch so ein 1 Zylinder 4Takt Dingens zugelegt. Ist wahrscheinlich Hoffnungslos unterlegen, da Motor aus der Suzuki DR400 von 1981. Das Motorrad lief Ende der 2000er Jahre in der GSA-SoS Meisterschaft.
Ich werde das Motorrad bei unseren Veranstaltungen Freunden oder Anfängern zur Verfügung stellen
Bild

Gruß Uwe
Classic Racer bewahren nicht Asche, sondern sie schüren das Feuer

micrace
Beiträge: 6
Registriert: 29. Okt 2015
Motorrad:: LM 850 XBR 500

Re: Zeigt mal eure Einzylinder Racer...

Beitrag von micrace » 6. Nov 2019

Mein Renner
Xbr500
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 669
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- Superténéré RAW SM (in Arbeit)
- Z1000 LTD RST OMG (in Vorb.)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Zeigt mal eure Einzylinder Racer...

Beitrag von popper64 » 6. Nov 2019

MichaelZ750Twin hat geschrieben:
6. Nov 2019
Hi Ralf,
auf dem Bild kommt gerade mal ansatzweise rüber wie schnell du wirklich mit der ehemaligen Freewind unterwegs bist.
Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen ;)
Danke für die Blumen!
Ich mich auch, aber wird wohl leider ein bisschen dauern. Ich hasse den Winter...

Fredi hat geschrieben:
6. Nov 2019
srx.2017.jpg
Bei mir sieht es nie so schnell aus wie beim Ralf :dontknow:
Und warum bist du dann schneller? :lachen1:
killer.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 2458
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Zeigt mal eure Einzylinder Racer...

Beitrag von FEZE » 6. Nov 2019

Weil unser Micha unter "Wringgas" leidet. :neener:
Whoosenose?

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 885
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Zeigt mal eure Einzylinder Racer...

Beitrag von TortugaINC » 6. Nov 2019

stresa hat geschrieben:
6. Nov 2019
Hi,
da wir 2020 in der Moto Trophy eine SoS-Klasse ausschreiben, habe ich mir auch so ein 1 Zylinder 4Takt Dingens zugelegt. Ist wahrscheinlich Hoffnungslos unterlegen, da Motor aus der Suzuki DR400 von 1981. Das Motorrad lief Ende der 2000er Jahre in der GSA-SoS Meisterschaft.
Ich werde das Motorrad bei unseren Veranstaltungen Freunden oder Anfängern zur Verfügung stellen
Bild

Gruß Uwe
Mit einer Kette fährt die bestimmt trotzdem gut. Problem ist, dass die Ersatzteilversorgung für die alten 400ccm Motoren sehr schlecht ist.
Ich hatte mal testweise einen 650er Motor in einen GN400 Rahmen gehalten (selber Motor wie die DR400), der größte Unterschied war vorne unten, wo bei dir alles frei ist. Wenn du den Motor einer XF650 oder der neueren DR650SE rein bekommst, könnest du die Karre bis 790ccm pimpen:
https://procycle.us/model/suzuki/dr650/engine
XF hat Doppelvergaser und nimmt daher mehr Platz weg, die bekommt man aber teilweise für unter 1000€.
Die Karre find ich jedenfalls sau lässig :prost:

Benutzeravatar
stresa
Beiträge: 67
Registriert: 19. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha RD400, RD250, TZ250, DS7, FZ750/1000, Jackson Special 250,
Suzuki RGV250, Honda RS125, Broadstock F350 Sidecar, BRS-Cagiva Mito 400

Re: Zeigt mal eure Einzylinder Racer...

Beitrag von stresa » 6. Nov 2019

TortugaINC hat geschrieben:
6. Nov 2019
stresa hat geschrieben:
6. Nov 2019
Hi,
da wir 2020 in der Moto Trophy eine SoS-Klasse ausschreiben, habe ich mir auch so ein 1 Zylinder 4Takt Dingens zugelegt. Ist wahrscheinlich Hoffnungslos unterlegen, da Motor aus der Suzuki DR400 von 1981. Das Motorrad lief Ende der 2000er Jahre in der GSA-SoS Meisterschaft.
Ich werde das Motorrad bei unseren Veranstaltungen Freunden oder Anfängern zur Verfügung stellen
Bild

Gruß Uwe
Mit einer Kette fährt die bestimmt trotzdem gut. Problem ist, dass die Ersatzteilversorgung für die alten 400ccm Motoren sehr schlecht ist.
Ich hatte mal testweise einen 650er Motor in einen GN400 Rahmen gehalten (selber Motor wie die DR400), der größte Unterschied war vorne unten, wo bei dir alles frei ist. Wenn du den Motor einer XF650 oder der neueren DR650SE rein bekommst, könnest du die Karre bis 790ccm pimpen:
https://procycle.us/model/suzuki/dr650/engine
XF hat Doppelvergaser und nimmt daher mehr Platz weg, die bekommt man aber teilweise für unter 1000€.
Die Karre find ich jedenfalls sau lässig :prost:
Hallo TortugaINC,
das da auch ein größerer DR Motor reinpasst war mir bewußt als ich das Ding gekauft habe. Aber um ehrlich zu sein, der Hauptgrund war das eine TZ Gabel, vorne ein leichtes Dymag Rad, Carbon Verkleidung und Höcker verbaut ist. Das Motorrad wiegt um die 100kg.
Ein weiter Grund war für mich das in den Mito-Rahmen, als alter 2Takt Mensch, ein 2-Zylinder RD oder TZ Motor reinpasst. Kann gut sein das wenn der DR Motor sein Leben aushaucht da was mit 2 Takten reinkommt.
Gruß Uwe
Classic Racer bewahren nicht Asche, sondern sie schüren das Feuer

Antworten

Zurück zu „Momentaufnahmen“

windows