forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Bilder aus dem Leben
Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 992
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Honda CB 650 RC03
Yamaha XJ 600 51J

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von dirk139 » 30. Nov 2019

Mopedjupp hat geschrieben:
30. Nov 2019

War trocken +1 Grad, deshalb Gott sei Dank nicht gestreut.
Bei uns wurde Anfang November, bei +10°, das erste mal gestreut.... :stupid:

Also das erste mal, welches ich gesehen habe.... :?
Gruß
Dirk

...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens scheiße :?

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 128
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99
Wohnort: Vogelsberg

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von Zissel » 30. Nov 2019

Ja Reinhold, bei Dir im Münsterland ist es ähnlich wie in meiner alten Heimat .. hier im Vogelsberg sieht's dann leider schon anders aus :cry: Was Salz angeht - insbesondere vor der Einfuhr ins Winterlager - bin ich ein echter Warmduscher, da steh ich zu :grinsen1:

Meine schwarze XS war in ihren ersten lächerlichen 4 Jahren ganzjährig im Einsatz, die war so verrottet, dass ich da gar nicht mehr dran denken mag. Die Endrohre konnte man zusammenkehren. Die Schutzbleche waren durch, das muss man in 4 Jahren erstmal schaffen. Naja, dafür hat se nur 900 Mark gekostet, das konnte ich mir als Schüler gerade so leisten :wink:
Gruß Martin

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 1076
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von TortugaINC » 30. Nov 2019

Bin jahrelang mit ner Simson im Winter gefahren, da ist nichts passiert.

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 128
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99
Wohnort: Vogelsberg

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von Zissel » 1. Dez 2019

Tja ich weiß auch nicht. Die Simson ist vmtl. evolutionär an den deutschen Winter angepasst. Die Yamsen der frühen 70er zielten dagegen fast ausschließlich auf den US-Markt. Der Absatz in Europa war reiner Beifang für die.

Deshalb werden heute auch die besten unrestaurierten Kisten aus den südlichen/westlichen Staaten importiert - bei deutscher Herkunft kann man diese Kategorie zu den Akten legen :wink:
Gruß Martin

Bambi
Beiträge: 6120
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von Bambi » 1. Dez 2019

Hallo zusammen,
2 Erfahrungen aus den mittleren 90-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts:
Triumph Tiger Trail, ungefähr eine Woche im Winter genutzt um zur Arbeit zu kommen (das Auto wollte nicht): fast keine sichtbaren Spuren.
Suzuki GN 400, ungefähr eine Woche im Winter genutzt um zur Arbeit zu kommen (das Auto wollte nicht): das Ding steht nach Motorschaden ca. 2002 (immer noch!) für eine Vollrestauration an ... das Zerlegen artete einfach in einen Horrorfilm aus. Vor Allem der Bereich Schwingenlager/hinter dem Motor ist total vergammelt!
Ähnlich war es bereits vorher im Winter 1987/1988: Wir hatten unseren alten Bauernhof im August gekauft. Der frühe Wintereinbruch hat uns ein bißchen überrascht und wir haben die Moped unüberlegt rasch in den alten Stall geschoben. Im Frühjahr das Erschrecken: die Triumph sah noch richtig gut aus, die GN zeigte deutliche Spuren. Tier-Pippi im alten Stall! DAS ließ sich aber noch im angestrengtem Putzen und Polieren zurück verwandeln ...
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Bambi
Beiträge: 6120
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von Bambi » 1. Dez 2019

Aber eigentlich möchte ich wieder!
Inzwischen stehen 2 Varianten zur Auswahl: aus meinem großen MZ-Fundus eine ETZ mit TS-Motor stricken oder ein im Freundeskreis ev. verkäufliches ETZ-Gespann zu erwerben. Das aber dafür eigentlich schon wieder zu schade ist ...
Wankelmütige Grüße, Bambi ... ich muß ja auch nicht täglich wieder ...
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 128
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99
Wohnort: Vogelsberg

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von Zissel » 1. Dez 2019

Bambi hat geschrieben:
1. Dez 2019
das Ding steht nach Motorschaden ca. 2002 (immer noch!) für eine Vollrestauration an ... das Zerlegen artete einfach in einen Horrorfilm aus. Vor Allem der Bereich Schwingenlager/hinter dem Motor ist total vergammelt!
Hallo Bambi,

das ist nach der Restauration m.E. ein Grund mehr für einen LiFePo, denn dort endeten ja auch noch die "Entlüftungs-" oder sagen wir besser Ablaufschläuche der alten (Flüssig-)Säurefässer. Viele Mopeds sehen da schon ohne Winterbetrieb so aus, mit ist nach der schleichenden Lackabbeizung dann natürlich alles zu Ende :-?
Bambi hat geschrieben:
1. Dez 2019
Tier-Pippi im alten Stall!
Jo, auch nach Jahrhunderten muten da die Wandblüten noch an wie das Kellergeschoss Deiner GN .. und bescheren allen Gegenständen im Raum ein nettes "maritimes Reizklima" :wink:
Gruß Martin

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1409
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in bits - but for sale)
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von nanno » 1. Dez 2019

Ich fahr' jetzt seit gut 15 Jahren das ganze Jahr über. Was als Salzschutz vernünftig funktioniert ist der Konservierungsspray von S100. Man muss zwar immer wieder mal nachsprühen im Spritzwasserbereich (so alle 500-1000km), aber ansonsten alles gut.

Fluid Film soll auch ganz gut sein.

Was in der Vergangenheit nicht so toll funktioniert hat waren alle Mischungen mit Altöl (wäscht sich einfach zu schnell ab) und die Versuche mit aufgekochtem Lederfett (wird zu spröde und der Salzdreck kriecht dann erst trotzdem dazwischen rein). Außerdem ist das Lederfett eine Katastrophe, dass man es runterkriegt und es wird langsam ranzig, sprich im Frühling stinkts bzw. zieht Fliegen dann magisch an.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 128
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99
Wohnort: Vogelsberg

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von Zissel » 1. Dez 2019

Mit Fluid Film hab ich meine alte Karre in den Hohlräumen bearbeitet. Die steht jetzt 26 Jahre bei mir im Dienst und hat keinen Rost. Stinkt dadurch zwar im Inneren wie ein alter Schafbock, aber ich mag das mittlerweile :cool:
Gruß Martin

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 128
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99
Wohnort: Vogelsberg

Re: Wer fährt denn NOCH? Fotos!

Beitrag von Zissel » 1. Dez 2019

.. *Sorry füt OT* ..

Vielleicht sollte man das Thema Winterbetrieb besser in einem anderen Faden begakeln, falls nicht schon vorhanden.. :roll:
Gruß Martin

Antworten

Zurück zu „Momentaufnahmen“

windows