Was für eine Bike ist das ??

Bilder aus dem Leben
Benutzeravatar
T3Eric
Beiträge: 62
Registriert: 2. Mär 2017
Motorrad:: Moto Guzzi T3 1975 Cafe 1100ccm ; NSU Standard MAX 1954

Re: Was für eine Bike ist das ??

Beitrag von T3Eric » 24. Nov 2017

Hmm, hätt sie ein paar Pferde mehr könnt ich sie mir auch gut für mein Mädel vorstellen. Ich glaub Tom von der CafeCorner hat so eine.

Benutzeravatar
Haenschen
Beiträge: 91
Registriert: 28. Sep 2015
Motorrad:: AWO S ´60
Schwalbe ´69
BMW R80 ´87

Re: Was für eine Bike ist das ??

Beitrag von Haenschen » 24. Nov 2017

Mit ner Awo T bist du aber preistechnisch in ner Liga die noch einigermaßen finanzierbar iss oder?

Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 508
Registriert: 26. Okt 2015
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, YAMAHA XS 360 CR, XS 400 SE, XS 500, XT 500
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Re: Was für eine Bike ist das ??

Beitrag von XSaver » 24. Nov 2017

T3Eric hat geschrieben:
24. Nov 2017
Hmm, hätt sie ein paar Pferde mehr könnt ich sie mir auch gut für mein Mädel vorstellen. Ich glaub Tom von der CafeCorner hat so eine.
ME 2...: BMW» R 25/2 Cutdown
Tom hat seine hier irgendwo auch schonmal vorgestellt (müsste aber eine 25/3 sein, glaube ich)

Für ein paar Pferde mehr, müsstest du nach einer R 26 oder R 27 suchen. Die kosten aber auch richtig Schotter!
Aber mehr brauchts zum cruisen eigentlich gar nicht...95-100 km/h ist völlig ok.
Ich fahr mit meiner Mopete regelmässig 60-80 km entspannt Panorama genießen :mrgreen:
Haenschen hat geschrieben:
24. Nov 2017
Mit ner Awo T bist du aber preistechnisch in ner Liga die noch einigermaßen finanzierbar iss oder?
Das gibt sich nicht viel. Ich hab ursprünglich auch nach einer AWO gesucht. Die werden fast so hoch gehandelt wie die
BMW-Einzylinder.
Man kann aber so oder so mal ein Schnäppchen machen. Ein Freund von mir hat im Sommer eine weitere olle Rostlaube von R 25/2
für schmales Geld ebenfalls auf die Straße bekommen. :salute:

Grüße Micha

Antworten

Zurück zu „Momentaufnahmen“

windows