forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Grüße von Onkel Heri

Bilder aus dem Leben
Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 7462
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawa Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP (zu verkaufen), Ducati 900 SL, CanAm Military 250
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Grüße von Onkel Heri

Beitrag von MichaelZ750Twin »

Liebe Caferacer,
ich habe gerade mit Heri telefoniert.
Ihm geht es gut und auch seine Werkstatt ist trocken geblieben.
Aktuell hilft er bei den Aufräumungsarbeiten nach der Überschwemmung in der Eifel.
Von ihm sind es nur ein paar Kilometer zu den stark betroffenen Orten Schuld und Insul.
Liebe Grüße,
Michael
LG, Michael
"Es gibt keine richtigen oder falschen Entscheidungen – es gibt nur die in der jeweiligen Situation bestmögliche Entscheidung" (Mae Leyrer)

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 7799
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von Bambi »

Hallo zusammen,
gut zu hören!
Ich war vorgestern selbst in der Gegend um einen im dortigen Chaos gestrandeten Freund abzuholen und nach Hause zu bringen. Es ist unglaublich was dort los ist! Da wird einem vor Augen geführt, daß unsere hochentwickelte Infrastruktur durchaus verletztlich ist ...
Nachdenkliche Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

zippotech
Beiträge: 355
Registriert: 19. Aug 2018
Motorrad:: Honda MBX 80 R
Yamaha RD 125 LC II
Gilera NGR 250
Honda CB 400 N
Honda CBX 750 F
Yamaha RD 350 YPVS
Suzuki GS 400
Suzuki GS 500 E
Wohnort: Winnenden

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von zippotech »

Danke für die Info 👍
Schön auch einmal eine gute Nachricht aus der Ecke zu hören.

Gruß Zippo

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1281
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von Dacapo »

Schön zu hören!
Beste Grüße
Dacapo

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 3190
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
2,7x TRX850
1x Supertätterättä750
Wohnort: Stadt der fliegenden Busse

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von FEZE »

gut das zu lesen,

ich helfe hier in W auch ein paar Kollegen.
Whoosenose?

Benutzeravatar
TeaLow
Beiträge: 173
Registriert: 23. Mär 2018
Motorrad:: RAU RK750, BJ. 86
laut, hart, stur, grün
Wohnort: Wattenscheid

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von TeaLow »

Vielen Dank für die Info!!
Jede Entscheidung ist ein Massenmord an Alternativen.
XJ900F - RAU-1.3 - RAU-2.0

Benutzeravatar
karlheinz02
Beiträge: 456
Registriert: 5. Dez 2018
Motorrad:: Reiskocher
& bayerisches Motorrad
Drahtesel aus Bielefeld
Wohnort: Burghausen

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von karlheinz02 »

danke, gut zu hören! Nach den Bildern, die nach Tsunami aussahen :(
Wir lieben die Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken – vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Benutzeravatar
Rafflix
Beiträge: 225
Registriert: 29. Dez 2015
Motorrad:: Kawasaki, Z750 LTD Twin Y1, Bj. 1982
Wohnort: in Middlfrangn, fast middndrinn zwischn A7 A6 A3 unn dä 73ger

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von Rafflix »

Danke für die Info Michael.

Ich hatte gestern auch schon überlegt wie er das Chaos in der Nachbarschaft wohl überstanden hat.

Viele Grüße

Gerd
http://www.z750twin.de
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

manicmecanic
Beiträge: 191
Registriert: 19. Nov 2015
Motorrad:: Yamaha RD 350 Typ 351 CafeRacer
Yamaha RD 350 Typ 521 original
Yamaha RD 250 Typ 352 2 Stück
Yamaha RD 250 Typ 1A2 Speichenradmodell
Yamaha FZR 1000 exup 1.Modell 2 Stück
Harley VRod Umbau
Gilera DNA 50
Wohnort: bei Köln

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von manicmecanic »

gut zu hören
ich sitze ja in Istrien und habe gestern die Bilder von der B 265 gesehen.Das ist quasi um die Ecke von meinem Haus 1.Mein Dorf ist auch betroffen aber gegen den krassen Kram in der Eifel etc. nur wenig.Ein paar Nachbarn hab ich gehört hatten geflutete Keller.
Meins ist komplett trocken,ich hatte vor Jahren schon mal bei Starkregen dank 15 cm Wasserstand rund ums Haus Wasser im Keller.Die Lichtschächte haben es nicht geschafft und liefen voll,das sah ulkig aus,wie ein Aquarium jedes Kellerfenster auf der Wetterseite und aus den Ritzen schoß das Wasser bis an die anderen Wände.Danach habe ich die Lichtschächte überbaut,scheint zum Glück zu reichen selbst bei solchen Güssen

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 17517
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Grüße von Onkel Heri

Beitrag von f104wart »

Bambi hat geschrieben: 17. Jul 2021Ich war vorgestern selbst in der Gegend um einen im dortigen Chaos gestrandeten Freund abzuholen und nach Hause zu bringen.
Das war eine ganz tolle Aktion von Dir, für die ich mich an dieser Stelle auch nochmal ganz offiziell bedanken möchte.

...Ja, ich hatte am Mittwoch meine Reha in Bad Neuenahr angetreten und war dank Bambi's Hilfe am Donnerstag Abend wieder zu Hause.

Dadurch ist mir wirklich einiges erspart geblieben. Mit tun die Leute leid, die gerade frisch operiert mit einem neuen Knie oder einer neuen Hüfte direkt aus dem Krankenhaus in die Reha gekommen sind, und dann solche Strapazen über sich ergehen lassen mussten.

Unvorstellbar und aus meiner Sicht selbst unter solchen Umständen unverantwortlich, wenn man sich diese Bilder anschaut.

Ganz in der Nähe und von der Überschwemmung nicht betroffen befindet sich ein Raiffeisenlager, wo man einen Stapel Paletten holen und einen vernünftigen Steg durch den Schlamm und sicheren Aufstieg zum LKW hätte bauen können.

Statt dessen haben die Soldaten, bevor sie die ersten Patienten "verladen" haben, stundenlang auf dem LKW gesessen und mit ihrem Handy gespielt. Kein Witz!

*Bilder entfernt*

...Ich war heilfroh, dass ich Bambi erreicht habe und der mir und einer älteren Dame, die, wie er auch, aus Linz kommt und gerade eine neue Hüfte bekommen hat, das alles und was dem noch folgte, erspart hat.

Die Leute kamen ohne ihr Gepäck in ein Auffanglager und wurden von dort weiter verteilt. Keiner der meist älteren Menschen wusste, wo die "Reise" hingeht und wann sie nach Hause kommen.

All das sind natürlich Peanuts im Vergleich zu den Leuten, die Ihr Leben oder ihr ganzes Hab und Gut und ihre Existenz verloren haben.

Eines könnt Ihr mir glauben: Es ist ein Riesenunterschied, ob man die Bilder nur in den Medien sieht oder ob man wirklich mitten drin steht.

Toll, wenn man dann auf solche Freunde wie Bambi zählen kann! :clap: :respekt: :beten: :prost:
Gruß Ralf

Staatl. anerkannter Verkehrssünder. Offizieller Sponsor der Bußgeldbehörde


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Antworten

Zurück zu „Momentaufnahmen“

windows